Haupt >> Gartenarbeit >> 10 faszinierende Fakten über Fledermäuse

10 faszinierende Fakten über Fledermäuse

fliegende Fledermäuse.

Fledermäuse haben einen schlechten Ruf. Vor allem zu Halloween werden sie mit Vampiren und allem Gruseligen in Verbindung gebracht. Aber diese Viecher sind es tatsächlich gut für Ihren Garten und sind ein großartiger natürlicher Schädlingsbekämpfer, insbesondere bei Mücken. Sobald Sie mehr über Fledermäuse erfahren, werden Sie sie vielleicht in einem anderen Licht sehen!

wie behandelt man charlie pferd

Einige Fakten zu Fledermäusen:

  1. Fledermäuse sind nicht blind und können auch im Dunkeln sehen.
  2. Fledermäuse verwenden eine Art Sonar zur Navigation, was bedeutet, dass sie einen sehr guten Orientierungssinn haben. Im Gegensatz zu dem, was viele Leute glauben, fliegen Fledermäuse also nicht in Ihre Haare.
  3. Fledermäuse können zwar wie alle anderen Säugetiere Tollwut bekommen, aber die Wahrheit ist, dass nicht viele Fledermäuse an der Krankheit erkranken.
  4. Eine einzelne braune Fledermaus kann in einer Stunde 1.200 mückengroße Insekten fangen (und es müssen keine stinkenden Lotionen aufgetragen werden!)
  5. Eine Kolonie von 150 großen braunen Fledermäusen kann jeden Sommer lokale Bauern vor bis zu 33 Millionen oder mehr Wurzelwürmern schützen.
  6. Fledermäuse können bis zu 30 Jahre alt werden.
  7. Fledermäuse sind lebenswichtig für Regenwälder. Viele Bäume sind für die Bestäubung und Samenverbreitung auf Fledermäuse angewiesen.
  8. Fledermäuse sind auch für viele Lebensmittel und Derivate unverzichtbar, darunter Datteln, Bananen, Guaven, Balsaholz, Vanille, Tequila und Kaugummi.
  9. Fledermauspopulationen sind derzeit durch Lebensraumverlust und absichtliches Töten bedroht.
  10. Es gibt eine Fledermaus, die Blut saugt – die Vampirfledermaus; es mag jedoch kein menschliches Blut, sondern das Blut von Rindern und Vögeln. Und es tötet diese Tiere nicht. Die Vampirfledermaus lebt in Mittel- und Südamerika.

Heute gibt es viele private und staatliche Organisationen, die sich für den Erhalt von Fledermäusen einsetzen. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie helfen oder Fledermäuse in Ihren von Insekten befallenen Garten locken können, besuchen Sie die Website zum Schutz von Fledermäusen Hier.

Fun Fact: Babyfledermäuse werden Welpen genannt!