Haupt >> Essen Und Rezepte >> 10 lustige Fakten über Marshmallow Peeps

10 lustige Fakten über Marshmallow Peeps

Eine Vielzahl von verschiedenfarbigen Marshmallows guckt mit ähnlich farbigen Jelly Beans.

Ostern steht vor der Tür und das bedeutet, dass Peeps – diese kleinen Marshmallow-Küken (oder Hasen), die mit buntem Zucker überzogen sind – überall Osterkörbe schmücken werden, wie sie es seit über 60 Jahren tun. Hier sind einige lustige Fakten über Peeps, eine der beliebtesten Osterleckereien in den Vereinigten Staaten.

10 lustige Fakten über Marshmallow Peeps

1. Peeps wurden früher von Hand gemacht und die Herstellung dauerte ungefähr 27 Stunden (weil der Marshmallow abkühlen musste). Mit moderner Ausrüstung dauert es jetzt etwa sechs Minuten.

2. Die ersten Peeps hatten Flügel! Der Hersteller der Süßigkeiten wollte jedoch seinen Look aktualisieren, also wurden die Flügel beschnitten.



3. Die erste Farbe war Gelb – und Gelb ist immer noch die beliebteste Farbe. Auf Gelb folgten Orange, Pink, Lavendel, Grün und Blau.

4. Nach den Just Born Candy Company , aus Bethlehem, Pennsylvania, dem Hersteller von Peeps, werden jedes Jahr genug produziert, dass, wenn sie alle aufgereiht wären, die Linie die Erde umkreisen würde zweimal .

5. Sie gibt es auch in allen möglichen Formen, darunter Hasen, Valentinstagsherzen und Halloween-Kürbisse. Auch wenn andere Formen erhältlich sind, ist das traditionelle Küken bei weitem das beliebteste.

6. Die Maschine, die Peeps, den Depositor, herstellt, ist seit mehr als 50 Jahren unverändert – und auch das Rezept hat sich nicht geändert. Sie werden immer noch wie immer mit einer Mischung aus flüssigem Zucker und Kristallzucker, Maissirup, Gelatine und Vanille hergestellt.

7. Sie sind die beliebtesten schokoladenfreien Ostersüßigkeiten – und sie stehen seit mehr als zwanzig Jahren ganz oben auf dieser Liste. Jedes Frühjahr werden mehr als 1,5 Milliarden Marshmallow Peeps gegessen.

8. Jedes Küken hat nur 28 Kalorien und ist fettfrei.

9. In Bethlehem, Pennsylvania, wo Peeps geboren wurde, ist die Tradition so groß, dass zu Silvester die Einheimische lassen einen riesigen Peep fallen statt einer Kugel!

10. Umfragen zeigen, dass fast zwei Drittel der Menschen, die Peeps essen, sich zuerst den Kopf abbeißen – aber das ist nicht die einzige Möglichkeit, einen zu essen. Andere Möglichkeiten, sie zu essen, sind sie zuerst abgestanden werden zu lassen, sie in der Mikrowelle zu erhitzen, sie einzufrieren oder sie auf Pizza zu legen!

Fun Fact: Die Just Born Candy Company, Hersteller von Peeps, hat auch erfunden Jimmies (manche nennen sie Streusel ), benannt nach dem Mitarbeiter, der sie hergestellt hat!

Nicht jeder ist ein Fan von Peeps

Nicht jeder mag Peeps jedoch. Hasser sagen, dass sie zu süß sind und eine unangenehme Textur haben. Es gibt Facebook-Gruppen, die sich dafür einsetzen, sie zu hassen, und der Hashtag #PeepsMassacre ist auf Instagram zu finden und markiert Fotos von Peeps, die ihrem Tod begegnen. Es ist ein heiß diskutiertes Thema. Was ist mit dir? Liebe sie oder hasse sie? Sag es uns in den Kommentaren unten!