Haupt >> Gesund Leben >> 10 Hygge-Praktiken, die Sie jetzt in Ihrem Leben brauchen

10 Hygge-Praktiken, die Sie jetzt in Ihrem Leben brauchen

Isländische Weihnachtsbücherflut - Weihnachtstag

Zu dieser Jahreszeit kann das Wetter kalt und grau sein und die dunklen Morgen und Abende lassen Sie von wärmeren und helleren Monaten träumen. Wenn Sie die Kälte und den Blues der Saison verspüren, dann eine Dosis von Spaß kann in ordnung sein. Aber was ist das, wie spricht man es aus und warum ist es so beliebt?

Was zum Teufel ist Hygge?

Hygge (ausgesprochen hoo-geh) ist ein dänisches Konzept, um Freude an alltäglichen Dingen zu haben, das Leben zu vereinfachen und Gemütlichkeit im Haus zu schaffen. Es ermutigt Sie, die guten Momente zu genießen und bedeutungsvolle Beziehungen zu pflegen, während Sie sich entspannen und verwöhnen. Das Wort leitet sich von einem alten norwegischen Begriff ab, hacken , was trösten oder trösten bedeutet, und obwohl es keine wörtliche Übersetzung im Englischen gibt (die nächste ist Umarmung), ist es eine Denkweise, die dazu beigetragen hat, die Menschen in Dänemark durch lange, kühle Winter zu unterstützen – Dänen gelten als eine der glücklichsten Menschen auf der Planet.

Das Konzept hat an Popularität zugenommen – es gibt mehrere Bücher zu diesem Thema, die kürzlich erschienen sind, und Berichten zufolge sollen weitere folgen. Tatsächlich war Hygge einer der Finalisten des Oxford Dictionary für das Wort des Jahres 2016.



10 Hygge-Rituale, die Sie in Ihr Leben bringen können

1 . Beleuchtung: Dimmen Sie das Licht und graben Sie die Kerzen aus (wählen Sie natürliches Bienenwachs anstelle von duftenden). Die richtige Beleuchtung ist ein wesentlicher Bestandteil von Hygge. Sanftes, natürliches Leuchten bietet eine wärmere und entspannendere Umgebung. Keine Kerzen? Schalten Sie einfach das große Licht aus und entscheiden Sie sich für warm getönte Lampen oder Lichterketten, um Wärme und Gemütlichkeit zu steigern.

2. Gemeinsam gemütlich: Hygge ist am besten, wenn es in einer intimen Gruppe von Menschen geteilt wird. Studien zeigen, dass es uns am glücklichsten macht, Zeit mit unseren Lieben zu verbringen. Treffen Sie sich mit Freunden und Familie bei einer warmen Tasse Kaffee, servieren Sie eine warme Mahlzeit am Tisch, bringen Sie die Brettspiele heraus oder lachen Sie bis in die frühen Morgenstunden. Lachen, Konversation und freundschaftliche Wärme gehören zu Hygge.

3. Gemütliche Einrichtung : Brechen Sie die Decken und Kissen aus, um Hygge in Ihrem Zuhause zu schaffen, mit Schwerpunkt auf Natürlichem und Weichem, vorzugsweise aus natürlichen Materialien wie Wolle. Versuchen Sie, mit weichen Kissen und Decken eine gemütliche Ecke zu schaffen, in die Sie sich mit einem guten Buch kuscheln können. Bei Hygge dreht sich alles um Wohnlichkeit, und indem Sie einen Raum mit Stücken schaffen, die Sie glücklich machen, haben Sie Hygge geschaffen.

4. Seien Sie bequem : Denken Sie an Wollsocken, Strickpullover und warme Leggings. Naturfasern sind eine großartige Möglichkeit, sich während des kalten Winters warm und gemütlich zu fühlen. Graben Sie Ihre warmen und kuscheligen Lieblingskleidungsstücke aus und machen Sie sich bereit für Hygge!

Tassen mit heißem Kakao, Tee und Kaffee sind gut für Hygge!

der us-flaggencode

5. Gut essen und trinken: Bei Hygge geht es auch darum, sich den schönen Dingen des Lebens hinzugeben. Dazu gehört für viele von uns leckeres, wohliges und herzhaftes Essen: eine leckere Suppe oder ein einfaches Brathähnchen. Halten Sie Lebensmittel einfach und verbringen Sie Zeit mit Ihren Lieben, indem Sie gemeinsam kochen. Bei Hygge geht es darum, deine Geschmacksknospen zu befriedigen und dir zu erlauben, Dinge zu genießen, die dich glücklich machen. Kuchen, Gebäck und Kekse sind definitiv Hygge. Vergessen Sie nicht, diese heißen Getränke zu servieren. Tassen mit heißem Kakao, Tee und Kaffee sind gut, um die Seele zu wärmen.

6. Trennen Sie: Bei Hygge dreht sich alles darum, im Moment zu leben und das Leben anzunehmen. Handy und Fernseher ausschalten. Nehmen Sie ein Buch zur Hand, lesen Sie die Zeitung, führen Sie ein Gespräch, hören Sie zu (oder machen Sie Musik), malen Sie ein Bild oder spielen Sie ein Spiel. Es ist leicht, sich in der digitalen Welt zu verlieren und sich gegenseitig zu vernachlässigen. Verbringe Zeit mit den Menschen, die du liebst (oder dir selbst) und lass dich nicht von Bildschirmen davon ablenken, präsent und im Moment zu sein.

Spaß

7. Verbinden Sie sich mit der Natur: Während es bei Hygge hauptsächlich darum geht, einen warmen und einladenden Raum im Haus zu schaffen, schätzen die Dänen alle Jahreszeiten und gehen nach draußen. Bei Hygge geht es um Balance und ein gesundes Leben, daher ist die Begegnung mit der Natur der Schlüssel. Die Zeit im Freien zu verbringen ist nicht nur erfrischend, sondern wenn wir in die Natur vertieft sind, neigen wir dazu, präsenter und entspannter zu sein. Also hüllt euch in einen warmen Schal, schlüpft in eure Gummistiefel und geht raus (solange auf euch bei eurer Rückkehr eine Tasse heißen Kakao und ein prasselndes Feuer warten!)

Mit Mama fit werden – zwei Frauen machen eine Pause von ihrem Fitnessspaziergang

8. Bringen Sie die Natur ins Haus: An Glück mangelt es in der Natur nicht. Die Natur nach innen zu bringen ist eine großartige Möglichkeit, sich mit der Außenwelt verbunden zu fühlen und gleichzeitig kuschelig drinnen zu bleiben. Weidenzweige, frische Blumensträuße, Tannenzapfen und Holzhaufen erinnern an unsere schöne Welt im Freien. Sich mit der Natur verbunden zu fühlen, sogar Erinnerungen an sie im Inneren tragen zu einem Gefühl von Frieden und Komfort bei.

9. Mache ein Feuer: Kaum etwas kann so ein Gefühl von Gemütlichkeit hervorrufen wie ein prasselndes Feuer, während die Temperaturen draußen sinken. Es kann Menschen wie eine Trance anziehen und gleichzeitig ein Gefühl von Ruhe und Frieden vermitteln. Ein richtiges Hyggefeuer sollte (wenn möglich) echtes Holz verwenden.

10. Verweilen : Den Moment zu genießen und auszukosten ist totale Hygge. Nach dem Essen verweilen, Gespräche genießen und das Tempo des Lebens verlangsamen. Gießen Sie eine Tasse Kaffee ein, zünden Sie die Kerzen an, kuscheln Sie sich mit einem geliebten Menschen unter eine Decke und nehmen Sie sich genug Zeit, um alles aufzusaugen. Versuchen Sie, dieses Nirvana mit einem Gefühl von Gemütlichkeit, Kameradschaft und Zufriedenheit zu erreichen. Bringen Sie diesen Winter ein wenig Hygge in Ihr Leben und genießen Sie die Schönheiten der Saison.

Auch wenn es schwierig sein kann, sich Zeit zu nehmen, um sich am Feuer zu verwöhnen und es sich gemütlich zu machen, kann es gut für Ihre Gesundheit sein, ein paar dieser Praktiken in Ihre Routine zu integrieren.