Haupt >> Allgemeines >> 10 intelligente Anwendungen für Salz

10 intelligente Anwendungen für Salz

Salz - Pökelsalz

Wir alle wissen, dass Salz ein wunderbarer Geschmacksverstärker ist und eines unserer frühesten Konservierungsmittel war, aber wussten Sie, dass es Ihnen auch im Haushalt helfen kann? Hier sind 10 clevere Möglichkeiten, mit Salz zu reinigen:

Hausmittel gegen Zeckenstich
  1. Verstopfungen vorbeugen - Gießen Sie einmal pro Woche ein wenig Salz, gefolgt von ein paar Tassen kochendem Wasser in den Küchenabfluss, um Verstopfungen oder unangenehme Gerüche zu vermeiden.
  2. Fettige Pfanne? Vor dem Waschen mit etwas Salz und einem Papiertuch abreiben.
  3. Fett von Kleidung entfernen . Gießen Sie einfach etwas Salz auf eine frische Fettstelle, um etwas Fett aufzusaugen. Schrubbe dann vorsichtig noch etwas Salz in den Stoff und spüle ihn vor dem Waschen aus.
  4. Kaffeeflecken von Töpfen und Tassen entfernen. Einfach etwas Salz mit einem feuchten Schwamm einarbeiten, dann ausspülen.
  5. Glänzen Sie alte Kupferpfannen. Eine Paste aus Essig und Salz kann alten Kupferpfannen und -formen Glanz verleihen.
  6. Rostentferner. Salz eignet sich hervorragend als Rostlöser, damit Sie im Frühjahr Fahrräder wieder in Bewegung setzen oder abgenutzte Haushaltsgegenstände auffrischen können. Aus drei Teilen Salz und einem Teil Zitronensaft eine Paste herstellen. Einreiben, Rost ist weg.
  7. Kinder- und Haustierunfälle . Salz kann helfen, schmutzige Unfälle zu reinigen und desodorieren. Streuen Sie Salz über das Kot und lassen Sie es fünf Minuten einwirken, um die Feuchtigkeit und den Geruch zu absorbieren.
  8. Fischgerüche entfernen. Salz entfernt auch den Geruch von Fisch von Theken, Schneidebrettern und Kühlschrankregalen.
  9. Läufe verhindern! Das Einweichen neuer Strumpfhosen in Salzwasser kann helfen, Läufe zu vermeiden.
  10. Feuerlöscher. Gießen Sie Salz über ein Fettfeuer, um es schnell zu ersticken.

Sie fragen sich, welche Salzsorte am gesündesten ist? Hier herausfinden.