Haupt >> Folklore >> 20 Zeichen für einen harten Winter

20 Zeichen für einen harten Winter

Raupe - Isabella Tigermotte

Bevor es Wetter-Apps für Ihr Smartphone, Doppler-Radar oder den National Weather Service gab, schauten unsere Vorfahren auf die Zeichen der Natur, um sich auf das Kommende vorzubereiten. Ein wunderbarer Freund von Bauernalmanach Redakteur, Ray Geigers, Cleveland-Wetterguru Dick Goddard Stellen Sie eine Wäscheliste mit 20 Naturzeichen zusammen, die einen harten Winter vorhersagen können. Wir haben die Liste in der 1978 veröffentlicht Bauernalmanach , und es ist auch heute noch aktuell.

20 Anzeichen für einen kalten und harten Winter

Hier sind die Anzeichen für einen harten Winter, der laut Folklore kommen wird:

1. Dickere als normale Zwiebeln oder Maisschalen.

zwei Maiskolben in ihren Schalen auf einem Tisch

Wenn Sie Mais angebaut oder einige Zwiebeln aus dem Garten geerntet haben, überprüfen Sie die Schalen, um zu sehen, ob sie dicker oder dünner sind (dies gilt nicht für im Laden gekaufte Zwiebeln, die möglicherweise anderswo angebaut wurden).



2. Spechte teilen sich einen Baum

3. Die frühe Ankunft der Schneeeule

Schneeeule - Eulen

Schneeeule

4. Die frühe Abreise von Gänsen und Enten

Gänse fliegen bei Sonnenuntergang nach Süden

5. Die frühe Migration des Monarchfalters

6. Dickes Haar im Nacken einer Kuh

Milchkuh

7. Starker und zahlreicher Nebel im August

nebliger See

Pass auf und zähle die Anzahl der Nebel im August. Folklore sagt, dass die Zahl der Zahl der Schneestürme im kommenden Winter entsprechen wird.

8. Waschbären mit dicken Schwänzen und hellen Bändern

9. Mäuse, die wütend kauen, um in dein Zuhause zu kommen

Maus in einem Loch in einem Haus

10. Die frühe Ankunft der Grillen auf dem Herd

Grillen sind nicht nur ein Symbol für Glück, sondern können uns auch über das bevorstehende Winterwetter informieren.

Code-Etikette der amerikanischen Flagge

11. Spinnen, die größere als übliche Netze spinnen und in großer Zahl das Haus betreten

12. Schweine sammeln Stöcke

13. Ameisen, die in einer Linie marschieren, anstatt sich zu mäandern

14. Frühe Abgeschiedenheit der Bienen im Bienenstock

15. Ungewöhnliche Fülle von Eicheln

Eicheln auf dem Boden im Herbst

Eine Fülle von Eicheln ist ein Zeichen für die Zukunft. Siehst du grüne Eicheln? Hier ist, was es bedeutet.

16. Bisamratten, die hoch am Flussufer Löcher graben

Behalte Susie und Sam im Auge!

alle natürlichen Spinnenschutzmittel

17. Sehen Sie, wie hoch das Hornissennest ist, und wie hoch der Schnee liegen wird.

18. Die Größe des orangefarbenen Bandes an der Raupe des Wollbären (oder Wollwurms)

Laut Folklore, wenn die Wollwurm-Raupe’ s orangefarbenes Band ist schmal, der Winter wird schneereich sein; umgekehrt bedeutet ein breites orangefarbenes Band einen milden Winter (alle schwarzen Raupen sind keine Wollwürmer). Und die Raupen des Wollwurms, die unscharfer als normal sind, sollen bedeuten, dass der Winter sehr kalt wird.

19. Eichhörnchen, die früh Nüsse sammeln, um sich gegen einen harten Winter zu stärken

Eichhörnchen - Klima

Sammeln und lagern die Eichhörnchen in Ihrem Garten wütend Nüsse? Ein harter Winter könnte bevorstehen.

20. Häufige Halos oder Ringe um die Sonne oder den Mond sagen zahlreiche Schneefälle voraus

Was ist mit Kakis?

Die Überlieferung über das Winterwetter sagt, dass man in den Samen einer reifen Kaki schneiden sollte – die Form des Keimblattes sagt Ihnen, was für den Winter auf Sie zukommt. Lesen Sie hier mehr darüber, wie Sie das Wetter mit Ihrer lokal angebauten Kaki vorhersagen können.

Wiegen

Sagen Sie uns: Sehen Sie Schilder in Ihrem Garten? Teile es mit uns in den Kommentaren unten!