Haupt >> Gesund Leben >> 6 gesunde Gründe, Zitronen zu lieben

6 gesunde Gründe, Zitronen zu lieben

Zitrone-Limetten-Getränk - Zitrone

Zitronen sind nicht nur ein großartiges Glas Limonade, sondern enthalten von Natur aus auch wertvolle gesundheits- und schönheitsfördernde Eigenschaften.

Laut Phyllis Balch, C.N.C., Autorin von Rezept für Kochen und Diät-Wellness , Kein Getränk kann sich mit den wertvollen Eigenschaften messen, weder innerlich noch äußerlich. [Zitronenwasser] fördert die Heilung.

eine Gruppe von Pavianen heißt

Zitronen: Der ultimative Entgifter

Balch bestätigt auch, dass Zitronen bei der Entgiftung und Reinigung des Blutkreislaufs und der Leber helfen, Entzündungen reduzieren, Erkältungen, Grippe, Halsschmerzen, Bronchitis, Asthma, Verdauungsstörungen, Sodbrennen, Skorbut, Fieber und Rheuma behandeln. Sie sind ein wunderbares Leberstimulans und ein Lösungsmittel für Harnsäure (Gichtlinderung) und andere Giftstoffe.



Natürliche Zitronenheilmittel

Probieren Sie eines oder alle dieser natürlichen Zitronenheilmittel aus:

  1. Leberspülung, Blutreiniger, Immunitätsschub — Trinken Sie jeden Morgen den Saft einer Zitrone in einer Tasse warmem Wasser. (Zitronensaft sollte nicht konsumiert werden, wenn Sie ein Geschwür haben).
  2. Akne-Behandlung — Nachdem Sie das Gesicht gewaschen haben, um Öle zu entfernen, tupfen Sie das Gesicht dreimal täglich mit Zitronensaft ab.
  3. Hustenmittel — Zitronensaft und Honig in einem kleinen Glas mischen. Nehmen Sie nach Bedarf einen Esslöffel.
  4. Handreiniger, Weichspüler und Geruchsentferner — Zum Reinigen und Weichmachen der Hände nach dem Geschirrspülen oder zum Entfernen von Gemüseflecken wie Rübenflecken die Hände gut mit Zitronensaft einreiben. Es entfernt auch starke Gerüche wie Zwiebeln und Fisch von den Händen.
  5. Linderung von Sodbrennen — Fügen Sie 1 Esslöffel Zitronensaft zu einem halben Glas Wasser hinzu und trinken Sie.
  6. Halsschmerzen Gurgeln — Mischen Sie gleiche Mengen Zitronensaft und lauwarmes Wasser. Gurgeln und spucken.

Und was sind Zitronen ohne Limonade? Hier ist ein klassisches Rezept!