Haupt >> Gesund Leben >> 6 gesunde Gründe, Kaki-Frucht zu probieren

6 gesunde Gründe, Kaki-Frucht zu probieren

Japanische Kaki - Kaki

Winterwetter-Folklore beiseite , Kaki hat mehr zu bieten, als man auf den ersten Blick sieht. Sie sind eine weiche, süße und köstliche Frucht, die in China beheimatet ist, aber in vielen Regionen der USA angebaut wird. Sie sind normalerweise in der Abteilung für exotische Produkte Ihres Lebensmittelhändlers zu finden (es sei denn, Sie haben das Glück, einen Freund mit einem Kaki-Baum zu haben) und können oval oder rund sein, einer Tomate ähnelnd, aber orange gefärbt. Das Beste von allem ist, dass sie mit Nährstoffen beladen sind. Es gibt einen Grund, warum sie manchmal die göttliche Frucht genannt werden!

6 Ernährungsvorteile von Kaki-Frucht

Kaki-Frucht.

Hier sind 6 gute Gründe, diese interessanten Früchte auszuprobieren:

  1. Kaki sind eine ausgezeichnete Quelle für Provitamin-A-Beta-Carotin, von dem Studien zeigen, dass es das Brustkrebsrisiko bei prämenopausalen Frauen verringern kann. Vitamin A ist auch wichtig für ein gesundes Sehvermögen und hält Herz, Lunge, Nieren und andere Organe richtig.
  2. Kaki sind eine gute Quelle für Antioxidantien wie Vitamin C, das für ein gesundes Immunsystem wichtig ist. Es hilft, Entzündungen zu reduzieren und das Bindegewebe des Körpers zu schützen, einschließlich Knochen, Blutgefäße und Haut. Diese Früchte enthalten auch die antioxidativen Verbindungen Lycopin und Lutein, die gegen freie Radikale wappnen, die das Altern und verschiedene Krankheiten beschleunigen.
  3. Kaki enthalten gesunde Mengen an Mineralien wie Phosphor, Magnesium, Mangan, Kupfer und Kalzium.
  4. Müde von Bananen? Wenn Sie das nächste Mal eine gesunde Dosis Kalium wünschen, greifen Sie zu einer Kaki-Frucht. Die durchschnittliche Kaki liefert etwa 78 mg Kalium, einen wichtigen Elektrolyten, der dazu beiträgt, den Flüssigkeitshaushalt des Körpers und die elektrische Aktivität des Herzens und der Muskeln aufrechtzuerhalten.
  5. Eine Kaki-Frucht hat nur 32 Kalorien, 0 Gramm Fett und 0 mg. von Natrium.
  6. Kaki-Fruchtfleisch ist reich an Ballaststoffen. Eine Frucht enthält 6 Gramm Ballaststoffe, das sind 25 % des Tagesbedarfs eines Erwachsenen. Studien zeigen, dass eine ballaststoffreiche Ernährung nicht nur die Gesundheit der Verdauung unterstützt, sondern auch hilft, ein gesundes Gewicht zu halten, was das Risiko für Diabetes und Herzerkrankungen senkt. Ballaststoffe helfen auch, länger satt zu bleiben, daher ist eine Kaki ein perfekter Snack!

Kaki in Wetterfolklore

Gabel Messer Löffel Kakisamen.

Kaki sind auch für ihre Verbindungen zur Folklore über das Winterwetter bekannt – die Samen sollen die Schwere des bevorstehenden Winters vorhersagen. Sehen Sie sich die Vorhersagen von The Persimmon Lady für dieses Jahr an!



Auswahl der perfekten Frucht

Kaki - Frucht

Wenn in Ihrem Garten kein Kaki wächst, sollten Sie im Supermarkt die richtige Frucht auswählen. Woher weißt du, wie man die perfekte Persimone auswählt? (Sagen Sie das dreimal schnell!) Befolgen Sie diese hilfreichen Tipps:

So wählen Sie aus
Es gibt zwei beliebte Arten von Kaki: Hachiya, eine adstringierende Sorte, die blass, herz- oder eichelförmig ist (beachten Sie, dass sie unangenehm herb ist, wenn sie nicht sehr reif ist) und Fuyu, eine nicht adstringierende Sorte, die orange, tomatenförmig und süß ist und die noch leicht fest gegessen werden kann.

Wo zu kaufen
Kaki sind in den USA in der Regel von Anfang Herbst bis März in Ihrem Lebensmittelgeschäft in der Abteilung für exotische Früchte der Produktabteilung erhältlich. Suchen Sie nach prallen Früchten mit glänzender Schale, ohne Flecken oder Prellungen. Reife Früchte sind nicht hart, aber nicht matschig.

So speichern Sie
Reife Kaki fühlen sich weich an und sollten bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahrt werden. Feste Kakis reifen bei Zimmertemperatur weiter. Um den Reifeprozess zu beschleunigen, stellen Sie die Früchte an einen Ort, an dem sie mehrere Tage lang Sonnenlicht erhält. Du kannst Kakis auch in einen Behälter mit Äpfeln, Birnen oder Bananen geben, um die Reifung zu beschleunigen.

Wie isst man
Kaki sind verzehrfertig, wenn das Fruchtfleisch gepresst wird und eine leichte Delle hinterlässt.

Reife Kaki können roh gegessen werden, indem man den blütenförmigen Stiel entfernt und das cremige Fruchtfleisch mit einem Löffel herauskratzt. Manche sagen, dass das Fruchtfleisch eine puddingartige Konsistenz hat und ein bisschen nach Aprikosen schmeckt.

Du kannst die Frucht auch in Abschnitte schneiden, jeden Abschnitt schälen und das Fruchtfleisch essen. Die Schale wird normalerweise beim Essen entfernt.

Das Fruchtfleisch von reifen Früchten kann herausgeschöpft und für eine Reihe köstlicher Rezepte verwendet werden – probieren Sie eines davon!