Haupt >> Allgemeines >> Großer Schnee – Kleiner Schnee

Großer Schnee – Kleiner Schnee

Winterpark im Schnee.

Sandi Duncan und ich erreichen über verschiedene Medien den Großteil der USA und Kanadas. Das Internet wächst in Bezug darauf, wie und was die Leute für Nachrichten bekommen. Aber Zeitungen, Fernsehen und Radio tragen alle dazu bei, dass wir über den Bauernalmanach sprechen können. Tatsächlich habe ich heute Morgen einen einstündigen Anruf bei WLOB (Portland, Maine) gemacht, der auf FOX 23 Television simultan übertragen wurde. Ich hatte die beste aller Welten. Im Laufe eines Jahres führen wir Hunderte von Interviews zu unserem Lieblingsthema.

Der Unterschied zwischen Sandi und mir ist, dass sie ihre 8 Stunden Schönheitsschlaf braucht. Ich hingegen komme mit 4 Stunden Ruhe pro Nacht gut zurecht. Also kann ich die späten späten und frühen frühen Shows machen. Einer meiner absoluten Favoriten ist CJAD Radio in Montreal, Quebec, Kanada. Der Moderator, Peter Anthony Holder, ist ein erstklassiger Interviewer und hat eine solche Verbindung zu seinem Publikum, dass wenn ich auf Sendung bin, die Telefonleitungen uns beleuchten. Also war ich am Mittwochmorgen von 1:00 bis 2:00 Uhr live. Ich wurde nie nach dem Winterwetter gefragt (Kanadier wissen, was sie erwartet), aber ich bekam ein paar Anrufe, die Nachforschungen erforderten.

Jan rief an und fragte nach einem Wetterspruch, der lautet:



Kleiner Schnee – Großer Schnee

wie viele tage im mondzyklus

Großer Schnee – Kleiner Schnee

Wie bei den meisten Sprüchen sind die Ursprünge unbekannt. Dieses Sprichwort bedeutet jedoch, dass je kleiner der Schnee (Flocke) ist, desto kälter die Bedingungen und desto leistungsfähiger das System, was zu einer großen Menge an Schneeansammlungen führt. Also kleine Schneeflocken = größere Ansammlungen. Große Schneeflocken haben viel Feuchtigkeit und schmelzen entweder beim Kontakt aneinander und bauen sich während des Sturms nicht auf. Wenn Sie also große nasse Schneeflocken sehen, sollte sich bei diesem Sturm weniger Schnee ansammeln.

Ich liebe herausfordernde Fragen, also halte sie aufrecht, wenn ich auf Sendung oder über die Website bin.