Haupt >> Vögel >> Können Vögel das Wetter von Geflügel vorhersagen?

Können Vögel das Wetter von Geflügel vorhersagen?

Einsamer Vogel im Wald während des Regens.

Bevor es Wetter-Apps, Doppler-Radar oder den National Weather Service gab, haben die Leute genau darauf geachtet, was in der Natur passiert – von der Dicke der Zwiebelschalen bis zur Form der Wolken am Himmel –, um das kommende Wetter vorherzusagen damit sie sich vorbereiten konnten. Sie suchten auch genauer nach Tiere und ihr Verhalten . Frühe Siedler beobachteten beispielsweise die Dicke des Fells der Tiere und ihre Nistgewohnheiten, um festzustellen, wie hart oder mild der bevorstehende Winter sein würde. Von diesen Tieren, Vögeln und was sie vorhatten, war sehr vielsagend und brachte eine Herde von Volkssprüchen hervor. Hör zu!

Hähne

Silhouette eines Hahns, der bei Sonnenuntergang kräht.

Rund um den Hof gaben Hähne und Hühner Hinweise auf das Wetter:

Wenn der Hahn beim Zubettgehen kräht,
Sie können mit einem wässrigen Kopf aufstehen.



was macht bergamotte

Auch geschrieben als,
Wenn nachts ein Hahn kräht, regnet es am Morgen.

Man hat beobachtet, dass ein herannahender Sturm Vögel unruhig macht. Und es wurde geglaubt, dass ein Hahn, wenn er sich nicht ausruhen kann, mehr kräht.

Wilde Vögel

Vögel, die in einem Hurrikan am Meer fliegen.

Es gibt noch weitere Beobachtungen zum Verhalten von Wildvögeln:

Wenn Vögel tief fliegen, erwarten Sie Regen und einen Schlag.
Oder Wenn Vögel tief fliegen, dann werden wir es wissen.

Ein Abfall des Luftdrucks führt dazu, dass die Luft schwerer wird, was es Vögeln erschwert, in größeren Höhen zu fliegen. Wenn Vögel tief am Himmel fliegen, können Sie sicher sein, dass sich ein Wettersystem nähert. Dies liegt daran, dass schlechtes Wetter mit niedrigem Druck verbunden ist. Die Ankunft von niedrigem Druck kann auch dazu führen, dass bestimmte Vögel nach Insekten jagen, die aus dem gleichen Grund der schweren Luft tiefer zu Boden fliegen. Dieses Sprichwort gilt nicht nur bei Starkniederschlägen und Wind – auch bei herannahendem Winterwetter kann es zu Tiefflug bei Vögeln kommen.

Rost mit Essig auflösen
Viele Vögel sitzen auf drei Reihen Telefondraht.

Vögel auf einem Telefonkabel sagen den Regen voraus.

was ist gefrorener regen

Dieses alte Sprichwort wird oft umstritten. Während Zugvögel oft in einem Gebiet Halt machen, um auf einen schlimmen Sturm auf ihrem Weg zu warten, gibt es keine wirklichen Beweise dafür, dass Vögel, die sich nur auf einem Draht ausruhen, auf ein bevorstehendes schlechtes Wetter hindeuten. Wenn Sie jedoch einen plötzlichen Anstieg der Zahl der Vögel in Ihrer Stadt bemerken – egal ob sie über Telefonkabel sind oder nicht – könnte dies bedeuten, dass ein Regenguss auf dem Weg ist.

Lesen Sie: Wie bleiben Tiere bei extremem Wetter sicher?

Mehr gefiederte Vorhersager

Zwei Krähen fliegen zusammen vor blauem Himmel.

Der Folklore zufolge ist eine allein fliegende Krähe ein Zeichen für schlechtes Wetter; aber wenn Krähen paarweise fliegen, erwarten Sie schönes Wetter.

Nachfolgend finden Sie einige zusätzliche Beobachtungen zu gefiederten Prognostikern:

  • Eine allein fliegende Krähe ist ein Zeichen für schlechtes Wetter; aber wenn Krähen paarweise fliegen, erwarten Sie schönes Wetter.
  • Wenn Krähen nach Süden fliegen, ist ein strenger Winter zu erwarten; wenn sie nach Norden fliegen, umgekehrt.
  • Wenn Hühner kleine Steine ​​​​und Kieselsteine ​​​​aufheben und lauter als gewöhnlich sind, müssen Sie mit Regen rechnen.
  • Hähne sollen auf ungewöhnliche Weise mit den Flügeln klatschen, Hühner reiben im Staub und wirken bei Regen sehr unwohl.
  • Wenn die Hühner während des Regens nicht darauf achten, können Sie mit anhaltendem Regen rechnen; Wenn sie in einen Unterschlupf rennen, wird es nicht lange dauern. (Man könnte meinen, das Gegenteil ist der Fall!)
  • Wenn sich Hühner sammeln und ihre Federn pflücken oder glätten, müssen Sie mit einem Wetterwechsel rechnen.
  • Die Härte des Winters hängt davon ab, wie weit die Federn an den Beinen eines Rebhuhns gewachsen sind.
  • Bis spät in den Herbst hinein rufen die Streifeneulen, die einen harten Winter signalisieren.

Während viele von uns im 21. Jahrhundert denken, dass die Wettergeschichte eher skurril als weise ist, ist es schwer, all diese natürlichen Vorhersagen zu ignorieren, besonders wenn die meisten von ihnen auf jahrelanger Beobachtung basieren.