Haupt >> Astronomie >> Kannst du den Mann im Mond entdecken?

Kannst du den Mann im Mond entdecken?

Mond - Halbmond

Wir alle haben ein Bild gehört und möglicherweise gesehen, das auf eine Gestalt anspielt, die einem menschlichen Gesicht, Kopf oder Körper auf dem Mond ähnelt. Die Figur besteht eigentlich aus den dunklen Bereichen (der Mondmaria oder den Meeren) und dem helleren Hochland auf der Mondoberfläche und wird oft als der Mensch im Mond bezeichnet.

Fast so vielfältig wie die Herkunft dieser Mondfigur sind die Versionen des Man in the Moon. Manche sehen das Gesicht des Mannes auf dem Mond – komplett mit Augen, Nase und offenem Mund. Eine andere Geschichte erzählt von einem Mann, der etwas auf dem Rücken trägt. Manche sehen auch einen Hund, der diesen Mann auf dem Mond begleitet. Das Sehen von Gesichtern oder Bildern in Objekten oder Wolken (oder dem Mond) hat tatsächlich einen wissenschaftlichen Namen: Pareidolie , ein Wort aus dem Griechischen, das einem Bild ähnelt. Es kommt aus unserem Bedürfnis, zufällige Informationen in Mustern zu organisieren.

Sehen Sie ein Gesicht, wenn Sie den Vollmond betrachten?



Wie kommt der Mann im Mond dorthin? Die Legenden und Überlieferungen…

Wurde er mit einem Raketenschiff dorthin geschickt? Ist er ein Außerirdischer? Eine alte, aber populäre europäische Tradition besagt, dass dieser Mann wegen eines Verbrechens auf den Mond geschickt wurde – was fast so mysteriös ist wie dieser Typ auf dem Mond.

Die christliche Überlieferung erklärt, dass dieser Mann am Sabbat, einem Ruhetag, beim Sammeln von Stöcken erwischt und von Gott zum Tode verurteilt wurde. Die deutsche Kultur beschuldigte den Mann, einen Nachbarn gestohlen zu haben, während die römische Legende sagte, er habe ein Schaf gestohlen.

Ein anderer Mythos, sowohl christlicher als auch jüdischer Natur, behauptet, der Mensch im Mond sei Kain der Wanderer, der für immer dazu verdammt ist, die Erde zu umkreisen.

In der nordischen Mythologie zieht der Mann im Mond, genannt Máni, den Mond über den Himmel.

Was auch immer er ist oder woher er kommt, das nächste Mal, wenn Vollmond am Himmel ist, sehen Sie, ob Sie das Gesicht des Mannes im Mond sehen können.