Haupt >> Vögel >> Chickadee Chic: Hausgemachte recycelte Vogelhäuser

Chickadee Chic: Hausgemachte recycelte Vogelhäuser

Upcycled Boot an einen Baum genagelt, um ein Vogelhaus zu bauen

Mit dem Frühling in der Ausrüstung und dem Recycling ganz oben auf der Tagesordnung der meisten Menschen, egal zu welcher Jahreszeit, gibt es einen besseren Weg, die Vögel wieder willkommen zu heißen, als mit Ideen für die Umgestaltung und Umnutzung gewöhnlicher Haushaltsbehälter in Haute-Häuser? Wenn Sie unsere hellgefiederten Freunde in Ihren Garten locken möchten, um diese lästigen, pflanzenzerstörenden Käfer zu essen oder einfach nur um die süßesten Geräusche und ihre Vogelästhetik zu genießen, werden diese Ideen genau das Richtige für Sie sein ... oder Schnabel, wie es ist ist!

Obwohl nicht alle Vögel eine geschlossene Struktur benötigen (z. B. Rauchschwalben und Rotkehlchen bevorzugen offene Nistplätze), für diejenigen, die dies tun - Eulen ; lila Martins; Drosseln; Spatzen; und Zaunkönige; usw. — ein wenig einheimischer Einfallsreichtum kann Ihnen helfen, die Praktikabilität direkt in den kreativen Bereich zu bringen.

Betrachten Sie diese einfachen, kostengünstigen Recycling-Ideen, um die glücklichen Vorboten des Frühlings zu Hause willkommen zu heißen:



Vogelhaus aus Milch- oder Saftkarton

Illustration von Vögeln an einem recycelten Feeder aus Milchkartons


Das ist ganz einfach: Schneiden Sie Fenster in drei Seiten eines gut desinfizierten Pappkartons und lassen Sie 1 bis 5 Zoll Platz vom Boden. Stechen Sie Löcher durch die Oberseite und fädeln Sie Angeldraht, Schnur, Draht, Nylon oder eine andere Schnur ein, die stark genug ist, um sie von einem Baum, Verandahaken usw.

Alter Stiefel oder hoher Schuh Vogelhaus

Alter Stiefel, der zu einem Vogelhaus recycelt wurde, das an einen Baum genagelt wurde

Nageln Sie einfach die Sohle an ein Brett, sodass die Öffnung gerade nach vorne zeigt und die Zehen nach unten zeigen, und dann das Brett an einen Pfosten. Sie können ein schräges Dach aus Holz, Blech, Gummi oder sogar alten Nummernschildern hinzufügen, um den Regenabfluss zu fördern.

Kaffeedose Vogelhaus

Reinigen Sie eine leere Kaffeedose und drehen Sie sie auf die Seite. Schneiden Sie ein Loch in den Plastikdeckel und decken Sie die Dose ab. Ein scheibenförmiges Stück Holz dekorativ bemalen, mit einem Dübel für eine Sitzstange ein Loch hineinschneiden und auf den Plastikdeckel kleben. Verwenden Sie L-Klammern oder eine Heißklebepistole, um eine schwere Schnur an der Oberseite zu befestigen (Sie können die Dose umkreisen, um ein Design mit der Schnur zu machen).

Dinge, die man beachten muss

Andere Dinge, die Sie beachten sollten, sind die Sicherheit und Sauberkeit Ihres Vogelhauses. Achten Sie auf scharfe Kanten, die Verletzungen verursachen können, und auf einfache Reinigung. Ein alter Stiefel oder Schuh kann immer zum Reinigen gelöst werden, und der Deckel einer Kaffeekanne kann abgenommen werden (es ist eine gute Idee, ab und zu auf Rost zu überprüfen, wenn Sie eine Metalldose verwenden). Wenn Sie etwas aus Holz bauen, enthält druckbehandeltes Holz im Allgemeinen giftige Chemikalien wie Arsen, die ausgasen können. Daher ist es möglicherweise am besten, dies zuerst zu bestimmen. Bei Belüftungs- und Feuchtigkeitsregulierungsproblemen, die zu Schimmel und Schimmel führen können, kannst du ein paar kleine Löcher in den Boden stanzen, damit er ablaufen kann, falls Wasser eindringen sollte. Ein paar zusätzliche Löcher in der Nähe der Oberseite ermöglichen es ihm zu atmen.