Haupt >> Essen Und Rezepte >> Klassisches Kürbisbrot

Klassisches Kürbisbrot

Kürbisbrot - Backen

Dieser klassische Herbstgenuss ist feucht und zart mit Noten von warmem Zimt und Nelken. Dieses Kürbisbrot ist super saftig und lecker mit Butter und Ihrem Morgentee.

Klassisches Kürbisbrot-Rezept

Ergibt 1 Laib

Zutaten:



Namen tropischer Stürme

1/3 Tasse Butter
1-1/3 Tasse Zucker
2 Eier
1 Tasse Kürbis aus der Dose oder gekocht (Sehen Sie, wie einfach es ist, Ihr eigenes Kürbispüree zuzubereiten!)
1-2/3 Tasse gesiebtes Allzweckmehl
1 Teelöffel Salz
¼ Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel gemahlene Nelken
1 Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Zimt
1/3 Tasse Wasser
½ Tasse gehackte Pekannüsse, Walnüsse und/oder Rosinen (oder alle!). Lust auf Schokostückchen? Tue es! Verwenden Sie 1/2 Tasse.

woraus besteht schwarzer Pfeffer

Richtungen:

Butter und Zucker schaumig schlagen. Eier und Kürbis hinzufügen. Gut schlagen.

In einer separaten Schüssel die trockenen Zutaten zusammen sieben. Die Trockenmasse abwechselnd mit Wasser zu Dritteln zur Kürbismasse geben und nach jeder Zugabe glatt rühren.

ist Polaris im großen Wagen

Nüsse und Rosinen unterrühren. In eine gut gefettete 9 x 5 Zoll (Laib) Pfanne verwandeln und in einem 350 ° F Ofen etwa 45-60 Minuten backen oder bis ein eingeführter Zahnstocher sauber herauskommt.

Mach daraus Muffins!

Dieser Teig lässt sich leicht in Muffins verwandeln! Einfach eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen und jeweils zu 2/3 füllen. Backen Sie bei 350 ° F für 20-25 Minuten oder bis ein eingeführter Zahnstocher sauber herauskommt.