Haupt >> Allgemeines >> Detox mit Apfelessig

Detox mit Apfelessig

Apfelessig - Strauch

Hast du es über die Feiertage übertrieben? Das haben wir alle schon durchgemacht. Aber es gibt ein paar Dinge, die du tun kannst, um dich ein bisschen besser zu fühlen (Hallo Salate !), einschließlich des Hinwendens auf die bekannte Flasche Apfelessig.

Hausmittel und Volksmedizin verlassen sich seit langem auf Apfelessig, um die Verdauung zu unterstützen und Sodbrennen zu verhindern oder zu lindern. Heute wird Apfelessig für all diese Eigenschaften und mehr verehrt. Es wird in Detox-Getränken und zur Gewichtsreduktion verwendet.

Heilung mit Apfelessig

Lass Nahrung deine Medizin sein und Medizin deine Nahrung, ist eine beliebte Maxime moderner Befürworter eines gesunden Lebens. Aber wussten Sie, dass diese Aussage über 2.000 Jahre alt ist?



Im alten Griechenland, Hippokrates, der Vater der Medizin , untermauerte seine Ermahnung, indem er Apfelessig mit Honig vermischt wegen seiner heilenden und reinigenden Eigenschaften verschrieb. In biblischen Zeiten, nachdem er auf den Gerstenfeldern gearbeitet hatte, ermutigte Boas Ruth, das Brot während des Essens in Essig zu tauchen. (Ruth 2:14). Es wurde zu dieser Zeit nicht nur zum Würzen von Speisen verwendet, sondern auch als energetisierendes Getränk. Soldaten im Laufe der Jahrhunderte konsumierten verdünnten Essig als energetisierendes und stärkendes Tonikum.

Das Trinken von Wasser mit Apfelessig zwischen den Mahlzeiten, vorzugsweise 20 Minuten vor dem Essen, kann helfen, Heißhungerattacken einzudämmen, übermäßiges Essen zu den Mahlzeiten zu vermeiden, länger satt zu halten, die Energie zu steigern und den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren. Es ist interessant, aber zweifelhaft, dass Boaz begriff, als Ruth ihr Brot in Essig tauchte, dass dies helfen würde, einen Anstieg ihres Blutzuckers zu verhindern!

Gesundheitliche Vorteile von Apfelessig

Es wurde festgestellt, dass Essigsäure (AcOH), ein Hauptbestandteil von Essig, die Ansammlung von Körperfett unterdrückt. In einer Doppelblindstudie mit übergewichtigen Personen wurden die Teilnehmer in drei ähnliche Gruppen eingeteilt: Körpergewicht, Body-Mass-Index und Taillenumfang. Während der 12-wöchigen Behandlung nahmen die Probanden jeder Gruppe täglich 500 ml eines Getränks ein, das entweder 15 ml Essig, 30 ml Essig oder 0 ml Essig in der Placebogruppe enthielt. Beide Gruppen, die täglich Essig einnahmen, zeigten ein signifikant reduziertes Körpergewicht, BMI, Taillenumfang und Serumtriglyceridspiegel.

Diese relativ kurze Studie beweist jedoch weder, noch legt sie nahe, dass Apfelessig allein Fettleibigkeit reduziert. Vielmehr kann es Teil eines gesunden Lebensstils sein, der Folgendes umfasst: nahrhafte Lebensmittel, Bewegung und ausreichend Schlaf.

Natürliche Gesundheits- und Ernährungsexperten empfehlen, nur unpasteurisierten, biologischen Apfelessig mit Essigmutter zu konsumieren, da dieser die nützlichen Essigsäurebakterien enthält. Lernen Sie, aus Resten Ihren eigenen Apfelessig herzustellen!

Wenn Sie eine natürliche Reinigung ausprobieren möchten, kann dieses Apfelessig-Entgiftungsgetränk zu Ihrer Ernährung hinzugefügt werden.

D R. Axe's Secret Detox Drink Rezept

(Verwendung mit Genehmigung)

Pro Portion

12-16 Unzen Wasser
2 Esslöffel Bio-Apfelessig
2 Esslöffel Zitronensaft
1 Teelöffel reiner gemahlener Zimt
1 Schuss Cayennepfeffer
Stevia oder Honig nach Geschmack

Alle Zutaten in ein Glas geben und kräftig verrühren.

Dr. Ax empfiehlt, dieses Getränk zur Reinigung zu verwenden, wenn Sie sich träge fühlen.

Gefällt Ihnen, was Sie lesen? Wir haben hier mehr gesundheitliche Vorteile von Apfelessig.

Canis Dur und Moll