Haupt >> Wetter >> Ostertornado-Tragödie: Der Ausbruch von 1913

Ostertornado-Tragödie: Der Ausbruch von 1913

Tornado-Ausbruchssequenz von März 1913 - 1975 Omaha-Tornado-Ausbruch

An einem düsteren Sonntagnachmittag vor über einem Jahrhundert setzten sich die Bewohner des Mittleren Westens zu ihrem Osteressen hin und waren nicht nur vom Essen überwältigt.

Am 23. März 1913, als ein heftiger Ostertornado-Ausbruch ohne Vorwarnung über die Great Plains fegte, alles in Sichtweite zerstörte und mindestens 190 Menschen tötete und Hunderte weitere verletzten. Ab 17.20 Uhr landete eine Serie von F4-Tornados in Nebraska, Iowa, Missouri und Indiana.

Der Ausbruch folgte auf eine weitere Serie von Tornados, die in den letzten Tagen zugeschlagen hatte, was zu einem außergewöhnlich beängstigenden und tödlichen Wochenende führte.



Die tödlichste der Gruppe war eine Viertelmeile breit und passierte Omaha, Nebraska, um 18 Uhr, wobei allein in dieser Stadt 94 Menschen starben. Der Sturm zerstörte einen Großteil des nördlichen Endes der Stadt und schnitt einen mehr als fünf Blocks breiten Weg durch die Stadt. Der Sturm legte sowohl Slums als auch Villen in Schutt und Asche und schnitt einige Gebäude auf seinem Weg ordentlich in zwei Hälften. Ein schnell denkender Straßenbahnfahrer konnte dem Sturm entkommen und das Leben seiner Passagiere retten.

Der Ostertornado, der Omaha traf, war der 13. tödlichste in der aufgezeichneten Geschichte der Vereinigten Staaten und der tödlichste, der Nebraska traf. Darüber hinaus bleibt der Ausbruch insgesamt der tödlichste Ausbruch, der so früh im Jahr zu verzeichnen war.

was ist hitzewelle

Während des Ausbruchs wurden allein in Omaha mehr als 2.000 Häuser zerstört, was einen Gesamtschaden von mehr als 8 Millionen US-Dollar verursachte. Die Notlage der vom Sturm obdachlosen Menschen wurde dadurch verschlimmert, dass extrem kaltes Wetter ihm auf den Fersen war und Schnee und bösartigen Wind mit sich brachte.

Ein Ergebnis des Ausbruchs war der Versuch, tornadosichere Gebäude zu bauen. Die 14-stöckige First National Bank of Omaha, erbaut 1916, war ein solcher Versuch. Architect's hoffte, dass seine einzigartige U-Form es vor zukünftiger Zerstörung schützen würde.

Bereiten Sie sich auf die Tornado-Saison vor…