Haupt >> Wetter >> Haben Sie jemals einen Geisterregenbogen entdeckt?

Haben Sie jemals einen Geisterregenbogen entdeckt?

Nebelbogen - Meer

Wo immer die Sonne auf Wasser trifft, passieren magische Dinge. Wenn das Sonnenlicht durch den strömenden Regen scheint, werden Sie wahrscheinlich ein Regenbogen . Das gleiche gilt für Nebel – wenn die Bedingungen stimmen, kann die Vermischung von Sonnenlicht mit Nebel ein wunderschönes Naturphänomen verursachen, das als Nebelbogen bekannt ist.

Was sind Nebelbögen?

Im Gegensatz zu Regenbögen erscheinen Nebelbögen normalerweise als helles Weiß, manchmal mit einem Hauch von Rot oder Blau. Aufgrund dieser Unterschiede werden Nebelbögen oft mit anderen Namen bezeichnet wie Wolkenbögen , weiße Regenbögen, oder Geisterregenbögen . Wie entstehen sie und wo kann man sie sehen?

bestes heilmittel für charley pferd

Wie sind Nebelbögen wie Regenbogen?

Wie Regenbogen sind die beiden Hauptzutaten für einen Nebelbogen Sonnenlicht und Wassertröpfchen. Damit sich ein Nebelbogen bilden kann, muss die Sonne in einem niedrigen Winkel zum vorhandenen Nebel in der Atmosphäre stehen – etwa 30 bis 40 Grad hoch. Aus diesem Grund werden Nebelbögen am häufigsten morgens und abends oder von hohen Aussichtspunkten aus gesehen, die den Betrachter über dem Nebel platzieren, wie an einem Berghang, einer Klippe am Meer oder sogar aus einem Flugzeug.



Eine weitere Ähnlichkeit mit Regenbögen besteht darin, dass Nebelbögen über Ihrem zentriert erscheinen Antisolarpunkt . Es klingt kompliziert, aber Ihr Antisolarpunkt ist tatsächlich der Punkt auf dem Boden, der der Position der Sonne am Himmel genau entgegengesetzt ist. Um ihn und den Nebelbogen zu finden, wende dich deinem Schatten zu. Ihr Antisolarpunkt befindet sich oben auf dem Kopf Ihres Schattens. Schauen Sie von dort direkt nach oben, und wenn die Sonne richtig steht, finden Sie einen Nebelbogen.

Wie kann man einen Nebelbogen sehen?

Ihre besten Chancen, einen Nebelbogen zu erwischen, sind, wenn die Sonne hell scheint und der Nebel dünn ist – sie erscheinen, wenn die Sonne hinter Ihnen durch den Nebel bricht. Sie werden oft Nebelbögen finden, wenn der kühle Meeresnebel über das Meer rollt oder wenn Nebel einen Hang oder Berghang hinunterzieht. Und wenn Sie sich inmitten eines Nebels oder einer Wolke befinden – beispielsweise in einem Flugzeug – sehen Sie möglicherweise eher einen vollen Kreis als einen Bogen.

Warum sind Nebelbögen nicht so bunt wie Regenbogen?

Die meisten Nebelbögen bilden einen Bogen, der genauso groß und breit wie ein Regenbogen ist, aber die Ähnlichkeiten enden dort. Nebelbögen zeigen nicht so viele Farben wie Regenbögen, weil die Wassertröpfchen, aus denen der Nebel besteht, viel kleiner sind als Regentropfen – Licht tritt in die Tröpfchen genauso ein wie Regentropfen, aber die kleineren Tröpfchen reflektieren nicht so viel Licht. Deshalb sehen Sie, wenn überhaupt, nur ein wenig Farbe. Tatsächlich können Sie anhand der Farben, die Sie sehen, feststellen, wie nass ein Nebel ist. Wenn es weiß ist, ist der Nebel sehr fein, aber wenn Sie ein wenig Blau und Rot sehen, besteht der Nebel aus größeren Tröpfchen.

Gibt es einen grünen Blitz bei Sonnenuntergang?

Andere Phänomene, die bei Nebelbögen auftreten

In seltenen Fällen sehen Sie möglicherweise a Solar- Ruhm oder ein Brocken-Gespenst innerhalb eines Nebelbogens. Glories sehen wie Halos aus und sind normalerweise auf ein Brocken-Gespenst oder ein Objekt im Nebel zentriert. Diese bunten Ringe werden durch Sonnenlicht erzeugt, das von Wassertröpfchen reflektiert wird, ähnlich wie Regenbögen und Nebelbögen. Ein Brocken-Gespenst ist ein gruseliges Phänomen, das wie ein Geist im Nebel aussieht. Diese schattigen Formen sind nach einem Gipfel im deutschen Hartzgebirge benannt, auf dem häufig Brocken-Gespenster zu sehen sind. Brocken-Gespenster werden durch einen Schatten verursacht, der auf den Nebel geworfen wird – entweder Ihr eigener oder der eines nahegelegenen Objekts.

Nebelbögen, Sonnenruhm und Brockengespenster sind seltene und schöne Vorkommnisse. Wenn Sie das nächste Mal, wenn Nebel aufzieht, die Augen offen halten, besteht eine gute Chance, dass Sie einen Nebelbogen sehen. Wenn Sie wirklich Glück haben, können Sie auch einen Sonnenglanz oder ein Brocken-Gespenst entdecken!