Haupt >> Astronomie >> Außergewöhnliche Erde

Außergewöhnliche Erde

Erde - Regentag Frauen #12 & 35

Im Laufe der Jahre haben wir lustige Wissenswertes über jeden der anderen Planeten in unserem Sonnensystem geteilt und sogar über die wachsende Zahl von Zwergplaneten, die Astronomen in der kalten Region des Weltraums jenseits des Planeten Neptun entdeckt haben. So faszinierend all diese fernen Körper auch sind, kein Planet hat die gleiche bemerkenswerte Mischung von Eigenschaften wie der, auf dem wir gerade stehen. Nur weil es uns vertraut ist, ist der Planet Erde nicht weniger außergewöhnlich.

Hier ist ein Blick auf einige interessante Fakten über den Ort, den wir alle zu Hause nennen:

  • Die Erde ist neben Merkur, Venus und Mars einer von vier terrestrischen Planeten in unserem Sonnensystem. Terrestrische Planeten bestehen im Gegensatz zu Gasen aus festem Gestein. Terrestrische Planeten haben alle einen geschmolzenen Kern, der hauptsächlich aus Eisen besteht und mit einem Silikatmantel bedeckt ist. Die Erde ist der dichteste Planet in unserem Sonnensystem.
  • Die Erde ist einzigartig unter den terrestrischen Planeten, da ihre Oberfläche zu 71% aus Wasser besteht. Nur 0,03% dieses Wassers sind trinkbar. Es ist auch der einzige Planet, auf dem Wasser in allen drei Aggregatzuständen vorhanden ist: fest (Eis), flüssig (Ozeane, Flüsse, Regen usw.) und gasförmig (Wolken).
  • Der Durchmesser der Erde beträgt 7,918 Meilen und ist damit der größte der terrestrischen Planeten und der fünftgrößte Planet in unserem Sonnensystem.
  • Die Erde umkreist die Sonne in einer Entfernung von 92.960.000 Meilen. Diese Entfernung ist eine Astronomische Einheit, die Maßeinheit, die verwendet wird, um die Entfernung anderer Körper im Weltraum zu beschreiben. Diese Entfernung liegt innerhalb der bewohnbaren Zone oder Goldlöckchen-Zone unseres Sonnensystems, das ist die Entfernung, in der das Leben bequem verweilen kann. Die Erde ist der einzige Planet in unserem Sonnensystem, der diese Zone bewohnt.
  • Die Erde braucht 24 Stunden, um sich einmal um ihre eigene Achse zu drehen, und ungefähr 365,25 Tage, um die Sonne zu umkreisen. Da es nicht genau 365 Tage dauert, müssen wir unsere Kalender alle vier Jahre um einen Schalttag anpassen.
  • Die 365-tägige Reise der Erde um die Sonne ist eine Reise von insgesamt 584.367.000 Meilen.
  • Die Erdatmosphäre besteht hauptsächlich aus Stickstoff, Sauerstoff, Argon und Kohlendioxid. Unsere Atmosphäre ist entscheidend für unsere Fähigkeit, auf der Erde zu leben. Es schützt uns vor schädlichen ultravioletten Strahlen, mildert Temperaturen und versorgt uns mit der Luft, die wir atmen. Mehr als 99,9 % der Erdatmosphäre befinden sich innerhalb von 100 Kilometern oder 330.000 Fuß von ihrer Oberfläche. Der andere Bruchteil eines Prozents ist so spärlich, dass es noch weitere 800 Meilen oder 2.600.000 Fuß dauert. Die Atmosphäre ist in fünf Dichteschichten unterteilt, die Troposphäre, Mesosphäre, Stratosphäre, Thermosphäre und Exosphäre.
  • Die Erde hat einen natürlichen Satelliten, der einfach als Mond bekannt ist. Unser Mond hat einen Durchmesser von 2,159 Meilen und ist damit der fünftgrößte im Sonnensystem und der größte im Verhältnis zur Größe seines Planeten. Der Mond umkreist die Erde in einer Entfernung von 238.900 Meilen.
  • Der Name der Erde leitet sich vom mittelenglischen Wort erthe ab, das sich letztendlich von der nordischen Erdgöttin Jord (ausgesprochen Yurdth), der Mutter des Gottes Thor, ableitet.
  • Im Gegensatz zu Planeten mit dünnerer Atmosphäre hat die Erde einen Temperaturbereich von nur etwa 250 ° F. Die heißeste Temperatur, die jemals aufgezeichnet wurde auf der Erde war am 10. Juli 1913 im Death Valley, Kalifornien, 134 ° F. Die kälteste Temperatur betrug - 128,6 ° F, aufgezeichnet an der sowjetischen Wostok-Station in der Antarktis am 21. Juli 1983.
  • Da wir auf der Erde leben, können wir sie nicht wie die anderen Planeten am Nachthimmel sehen. Astronauten an Bord der Internationalen Raumstation können es jedoch sehen, und das Beobachten der Erde soll eine Lieblingsbeschäftigung von Weltraumreisenden sein, wenn sie nicht zu Hause sind. Aus der Ferne betrachtet wäre die Erde aufgrund des vom Wasser reflektierten Sonnenlichts außergewöhnlich hell.