Haupt >> Gartenarbeit >> Frieren Sie Ihre Schneeerbsen und Zuckerschoten ganz einfach ein

Frieren Sie Ihre Schneeerbsen und Zuckerschoten ganz einfach ein

Zuckerschoten in einem Sieb

Diesen Monat gibt es überall in den Gärten eine Fülle von Zuckererbsen, sodass Sie möglicherweise einige einfrieren müssen, um sie später zu genießen. Selbst wenn Sie ein Befürworter des Einkochens zu Hause sind, stimmen Sie wahrscheinlich zu, dass frische Erbsen aus dem Garten einfrieren und nicht eingemacht werden sollten. Die meisten Anleitungen zum Einfrieren von Gefrierschränken enthalten keine Zuckerschoten oder Zuckerschoten, daher stellen wir hier die einfache Anleitung zum Einfrieren zur Verfügung.

Ernte Erbsen

Sowohl Zuckererbsen als auch Zuckerschoten haben essbare Schoten. Pflücken Sie alle paar Tage reife Erbsenschoten von der Rebe, um eine zarte, knackige Frische zu gewährleisten. Ernte Zuckererbsen, wenn sich die Erbsen in der Schote gerade zu bilden beginnen und die Schote zart und flach bleibt. Ernte Zuckererbsen von der Rebe, sobald die Erbsen zu dick geworden sind, wodurch sich die Schote rundet.

Erbsen zum Essen, Kochen oder Einfrieren vorbereiten

Klemmen Sie die Enden ab und ziehen Sie die Fäden entlang der Nähte der Schoten, bevor Sie sie essen oder einfrieren. Die frischen Erbsen können nun roh gegessen, angebraten, gedünstet, in einer Plastiktüte im Kühlschrank zwei Wochen aufbewahrt oder eingefroren werden.



Bäume mit Helikoptersamen

Zuerst blanchieren

kochendes Wasser zum Blanchieren der Erbsen, dann Eisbad

Zuerst müssen Erbsen 1,5 Minuten blanchiert und dann in ein Eiswasserbad getaucht werden.

Wie wird man ein Charlie-Pferd im Oberschenkel los?

Die Erbsen müssen vor der Lagerung im Gefrierschrank blanchiert werden. Zum Blanchieren 4 Liter Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Während das Wasser erhitzt wird, bereiten Sie die Schoten wie im vorherigen Absatz beschrieben vor. 2 bis 3 Tassen Erbsenschoten in das kochende Wasser geben und zudecken. Genau 1,5 Minuten einwirken lassen und sofort vom Herd nehmen. Das Wasser abgießen (aufbewahren und nach dem Abkühlen Pflanzen damit gießen!) und die Erbsenschoten sofort für 2 Minuten in eine Schüssel mit Eiswasser geben, um den Kochvorgang zu stoppen.

Aus der Schüssel nehmen und die Erbsenschoten auf Küchenpapier trocknen. Zuckererbsen oder Zuckerschoten in Gefrierbeutel oder -behälter geben, verschließen, beschriften und im Gefrierschrank aufbewahren.

Frau beschriftet Gemüse für den Gefrierschrank

Sie sind bis zu 8 Monate haltbar. Sie werden auch über diesen Zeitraum hinaus gut sein, aber die Qualität beginnt nachzulassen.

wie man Stinkwanzen ausrottet

Blanchieren von Gemüse zum Einfrieren

Sehen Sie sich diese einfache Anleitung an für Blanchierzeiten für Ihr Gartengemüse.

Lesen Sie: 10 Lebensmittel, die Sie niemals einfrieren sollten