Haupt >> Essen Und Rezepte >> Haben Sie Äpfel? Machen Sie Apfelmus und Apfelbutter!

Haben Sie Äpfel? Machen Sie Apfelmus und Apfelbutter!

Apfelsaft - Apfelkuchen

Äpfel sind eine der beliebtesten Früchte Nordamerikas und der Herbst, wenn sie frisch und knackig direkt aus dem Obstgarten kommen, ist die beste Jahreszeit, um sie zu genießen. Wenn es in Ihrer Familie Tradition ist, im Herbst frische Äpfel zu pflücken, Sie aber nicht alle essen können, bevor sie anfangen zu verderben, sind diese Tipps für Sie.

Möglichkeiten, Äpfel zu konservieren

Hier sind einige beliebte und überraschend einfache Möglichkeiten, frische Äpfel zu konservieren, damit Sie sie das ganze Jahr über genießen können!

1. Einfrieren

Apfel - Apfelsnacks

Um Äpfel für die Verwendung in Kuchen und anderen Rezepten aufzubewahren, schälen, entkernen und schneiden Sie sie in die gewünschte Größe, frieren Sie sie auf Tabletts ein und geben Sie sie dann zur Aufbewahrung in Gefrierbeutel. Dann verwenden Sie sie einfach direkt aus dem Gefrierschrank in Ihren Lieblingsrezepten wie Muffins, Kuchen, Schuster und Pasteten.



Um Bräunung zu verhindern: Tauche die Apfelscheiben vor dem Einfrieren in Zitronensaft, Ananassaft oder Salzwasser. Du kannst sie auch in Zuckersirup packen oder 90 Sekunden blanchieren (in kochendes Wasser tauchen).

2. Apfelmus

Apfelsaft - Apfelkuchen

Apfelsoße

Rezept-Pin-Rezept druckenKursSoße Essenamerikanisch

Zutaten

  • 4 Pfund Äpfel
  • Saft von einer Zitrone
  • eins Teelöffel Zimt
  • eins Tasse Wasser
  • 1/2 Tasse Weißzucker (optional)

Anweisungen

  • Richtungen: Alle Äpfel schälen, entkernen und vierteln. Alle Zutaten in einen großen Topf geben und abdecken. Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 20-30 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und Äpfel mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Gib Apfelmus in heiße sterilisierte Gläser und lasse 1/4-Zoll-Kopfraum. Wischen Sie die Glasränder sauber und bedecken Sie sie sofort mit Metalldeckeln und schrauben Sie die Bänder an. 5 Minuten in einem kochenden Wasserbad verarbeiten. Gläser zum Abkühlen vorsichtig aus dem Wasser nehmen. Alle Äpfel schälen, entkernen und vierteln. Alle Zutaten in einen großen Topf geben und abdecken. Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 20-30 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und Äpfel mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Gib Apfelmus in heiße sterilisierte Gläser und lasse 1/4-Zoll-Kopfraum. Wischen Sie die Glasränder sauber und bedecken Sie sie sofort mit Metalldeckeln und schrauben Sie die Bänder an. 5 Minuten in einem kochenden Wasserbad verarbeiten. Gläser zum Abkühlen vorsichtig aus dem Wasser nehmen.
StichwortApfelmus Rezept, gesundes Apfelmus Rezept Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es!

3. Apfelwein

Apfelwein - Apfelkuchen

Apfelwein

Rezept-Pin-Rezept druckenKursGetränke Essenamerikanisch

Zutaten

  • Äpfel (10 Äpfel pro Liter Apfelwein erwünscht)

Anweisungen

  • Richtungen: Äpfel gründlich waschen und entkernen, die Schalen dran lassen. Schneiden Sie die Äpfel in Viertel und pürieren Sie sie im Mixer oder in der Küchenmaschine, bis sie fein gemahlen sind. Verteilen Sie ein Käsetuch über einer großen Schüssel und gießen Sie das Fruchtfleisch in das Tuch. Drücken, bis alle Flüssigkeit aus dem Apfelbrei abgelaufen ist. In einem Behälter mit luftdichtem Deckel im Kühlschrank aufbewahren. Roher Apfelwein hält sich eine Woche, pasteurisierter Apfelwein drei Wochen. Zum Pasteurisieren den Apfelwein auf 160 ° F erhitzen. Er kann auch eingefroren und mehrere Monate oder länger aufbewahrt werden. Apfelwein kann warm oder kalt serviert werden. Sie können sogar damit kochen!
StichwortApfelsaft Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es!

4. Apfelbutter

Apfelkuchen - Frühstück

Apfelbutter

Rezept-Pin-Rezept druckenKursFrühstück Essenamerikanisch

Zutaten

  • 4 Pfund Äpfel, geschält, entkernt und geviertelt
  • eins Tasse Wasser
  • eins Tasse Apfelwein
  • brauner Zucker nach Geschmack
  • zwei Teelöffel Zimt
  • eins Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Piment
  • Abgeriebene Schale und Saft von 2 Zitronen

Anweisungen

  • Richtungen: Äpfel in der Flüssigkeit weich kochen. Passieren Sie durch eine Lebensmittelmühle oder drücken Sie durch ein feinmaschiges Sieb und notieren Sie, wie viele Tassen Sie erhalten. Sie tun dies, damit Sie bestimmen können, wie viel Zucker Sie möglicherweise/nicht benötigen. Fügen Sie bis zu 1/2 Tasse braunen Zucker für jede Tasse Püree hinzu – normalerweise weniger. Gewürze, Schale und Zitronensaft hinzufügen und bei sehr schwacher Hitze kochen, bis sie dick und dunkelbraun sind. Dies kann 3 bis 4 Stunden dauern. Kann innerhalb von ein oder zwei Wochen verwendet werden; Wenn Sie es bis dahin nicht verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie es können oder einfrieren.
Stichwortbestes Apfelbutterrezept, wofür wird Apfelbutter verwendet Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es!

5. Apfelgelee

Apfelgelee

Rezept druckenKursFrühstück Essenamerikanisch

Zutaten

  • 3 1/2 Pfund Äpfel, entkernt und gewürfelt
  • 3 Tassen Wasser
  • 7 1/2 Tassen weißer Zucker
  • 12 Unzen. Packung Fruchtpektin in Pulverform

Anweisungen

  • Äpfel in einen großen Topf geben und mit Wasser bedecken. Wasser zum Kochen bringen. Hitze reduzieren, abdecken und 5 Minuten köcheln lassen. Äpfel mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Die zerdrückten Äpfel in ein Sieb oder ein Stück Käsetuch geben und drücken, bis die Flüssigkeit aus dem Apfelbrei abgelaufen ist. Zucker in den Saft einrühren und die Mischung unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Pektin hinzufügen und 1 Minute unter ständigem Rühren kochen. Vom Herd nehmen und überschüssigen Schaum mit einem Metalllöffel abschöpfen. Gießen Sie die heiße Mischung schnell in heiße sterilisierte Gläser und lassen Sie 1/4-Zoll-Kopfraum. Wischen Sie die Glasränder sauber und bedecken Sie sie sofort mit Metalldeckeln und schrauben Sie die Bänder an. 5 Minuten in einem kochenden Wasserbad verarbeiten. Gläser zum Abkühlen vorsichtig aus dem Wasser nehmen.
StichwortÄpfel am besten haltbar machen Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es! Apfelreste Gelee

Zutaten:
3 1/2 Pfund Äpfel, entkernt und gewürfelt
3 Tassen Wasser
7 1/2 Tassen weißer Zucker
12 Unzen. Packung Fruchtpektin in Pulverform

Richtungen:
Äpfel in einen großen Topf geben und mit Wasser bedecken. Wasser zum Kochen bringen. Hitze reduzieren, abdecken und 5 Minuten köcheln lassen. Äpfel mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Die zerdrückten Äpfel in ein Sieb oder ein Stück Käsetuch geben und drücken, bis die Flüssigkeit aus dem Apfelbrei abgelaufen ist. Zucker in den Saft einrühren und die Mischung unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Pektin hinzufügen und 1 Minute unter ständigem Rühren kochen. Vom Herd nehmen und überschüssigen Schaum mit einem Metalllöffel abschöpfen. Gießen Sie die heiße Mischung schnell in heiße sterilisierte Gläser und lassen Sie 1/4-Zoll-Kopfraum. Wischen Sie die Glasränder sauber und bedecken Sie sie sofort mit Metalldeckeln und schrauben Sie die Bänder an. 5 Minuten in einem kochenden Wasserbad verarbeiten. Gläser zum Abkühlen vorsichtig aus dem Wasser nehmen.