Haupt >> Essen Und Rezepte >> Alles Gute zum Nationalen Eistag! Woher kam Eiscreme?

Alles Gute zum Nationalen Eistag! Woher kam Eiscreme?

Eiscreme - Sahne

Zu dieser Jahreszeit scheint Eis ein viel gefragteres Dessert/Snack zu sein denn je. Vielleicht ist es die Idee, sich an einem heißen Tag etwas Cooles zu gönnen. Was auch immer es ist, es gibt nichts Besseres als einen Eisgenuss hin und wieder. Aber haben Sie sich jemals gefragt, woher das Eis kommt? Zu Ehren des Ice Cream Day, dem 3. Sonntag im Juli, dachten wir, wir würden etwas Geschichte über diesen köstlichen gefrorenen Leckerbissen erfahren.

Eiscreme-Ursprünge

Es scheint, dass die Frühgeschichte des Eises weithin angezweifelt wird. Es gibt viele verschiedene Geschichten und Konten. Obwohl gekühlte oder eisgekühlte Getränke in der biblischen Welt bekannt waren, waren die Chinesen höchstwahrscheinlich die Erfinder der Eisdesserts.

Kaiser Nero von Rom ist der erste, der seinen Gästen ein gefrorenes Dessert servierte. Wie es heißt, rannten Läuferteams von den Bergen und trugen Neuschnee, der mit Honig, Säften und Früchten gewürzt war.



Nachdem Marco Polo den Fernen Osten besucht hatte, kehrte er mit einem Rezept für aromatisiertes Eis zurück, dem Milch hinzugefügt wurde. Die Italiener übernahmen das Gericht und es verbreitete sich in ganz Europa. Später wurde die Milch durch Sahne ersetzt. Karl I. von England liebte dieses einzigartige Gericht sehr und hatte einen französischen Koch, der es für ihn zubereitete. Sein Sohn, James II., zahlte 1686 ein Pfund pro Stück für ein Dutzend Eiscreme-Gerichte.

Als die Kolonisten nach Amerika kamen, brachten sie Rezepte für gefrorene Desserts mit. Die erste bekannte Erwähnung von Eiscreme in Amerika fand 1700 in einem Brief eines Gastes von William Bladen, dem Gouverneur der Kolonie Maryland, statt:

Eine große Auswahl an Gerichten, alle auf die eleganteste Art serviert, gefolgt von einem nicht weniger kuriosen Dessert; Unter den Raritäten, aus denen es komponiert wurde, war einige feine Eiscreme, die mit Erdbeeren und Milch am köstlichsten gegessen wird.

Im Laufe der Zeit und der technologischen Entwicklung wurde Eis immer beliebter.

Über den Nationalen Eistag

Der Ice Cream Day wird am dritten Sonntag im Juli gefeiert, also am Sonntag, dem 18. Juli 2021. Präsident Ronald Reagan wird dieser süße Feiertag zugeschrieben. Er wollte an einen Leckerbissen erinnern, der von über 90 Prozent der US-Bevölkerung genossen wurde. 1984 verordnete er einen Tag für Eiscreme und seine Proklamation gab der Milchindustrie in Amerika einen wirtschaftlichen Aufschwung.

Was ist deine Lieblings Eissorte? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!