Haupt >> Essen Und Rezepte >> Fröhlichen Kuchentag! Die flockige Geschichte von Kuchen und Rezepten in Hülle und Fülle

Fröhlichen Kuchentag! Die flockige Geschichte von Kuchen und Rezepten in Hülle und Fülle

Pekannusskuchen - Biskuitkuchen

Alles Gute zum Nationalfeiertag! Wir feiern diesen Essensfeiertag am 23. Januar eines jeden Jahres. Nicht zu verwechseln mit dem Pi Day, dem 14. März (3.14)!

Für so viele von uns kommt die Hälfte der Freude, ein (oder zwei) Stück Kuchen zu essen, vom Beißen in eine butterartige, flockige Kruste oder vielleicht von der Textur, dem Geschmack und dem Klang eines süßen, körnigen Graham Crackers. Aber laut der Tortenhistorikerin Janet Clarkson war Gebäck oder Kruste ursprünglich als Auflaufform und Aufbewahrungsbehälter konzipiert - etwas, das gut reiste, und nicht mehr. Tatsächlich war es nach dem langen Garprozess oft zu schwer und zu schwer, an Essen zu denken. Wie sich die Zeiten geändert haben!

Die flockige Geschichte von Pie

Aufzeichnungen zeigen, dass die ersten Pasteten Särge genannt wurden oder soffen , bedeutet Korb oder Kiste und wurden für herzhafte Zwecke aus Fleisch und Geflügel wie Rind, Lamm, Ente oder Taube hergestellt und vielleicht mit Johannisbeeren oder Datteln gewürzt. Torten mit offener Kruste wurden als Fallen bezeichnet, mit Fleisch und Saucen, gebacken wie die heutigen Aufläufe, aber ohne Pfanne (wieder war die Kruste die Pfanne und musste viele Stunden Hitze aushalten).



Hausmittel gegen Ameisenhaufen

Seit wann gibt es Kürbiskuchen?

über Giphy

Und was ist mit den Ursprüngen des glatten Urlaubslieblings: Kürbiskuchen ? Das Gericht wurde erstmals um 1675 in einem englischen Kochbuch erwähnt und bestand aus gekochtem und gewürztem Kürbis und wurde in Amerika erst Anfang des 19. Jahrhunderts gesehen. Im Laufe der Zeit eskalierte das Konzept der süßen Pasteten, einschließlich der modernen Version von Kürbis, langsam. Ein Kochbuch von 1796 identifizierte nur drei, aber Rezeptaufzeichnungen von 1947 beschreiben 65 Sorten.

Heute, und mit Krusten, die die Arten von Pasteten definieren, die wir essen, wie Single-Crust, Double-Crust und Top-Crust oder Cobbler, ist Pie ein fester Bestandteil der amerikanischen Umgangssprache geworden – in einigen Fällen wecken sie wehmütige Erinnerungen an Mama. Probieren Sie diese speziellen Rezepte zu Ehren des National Pie Day und versüßen Sie Ihre Nachweihnachtszeit.

Und schauen Sie sich unten weitere Kuchenrezepte an.

Schokoladen-Bourbon-Pekannuss-Torte

Zutaten:
3 große Eier, leicht geschlagen
1 Tasse granulierter weißer Zucker
1 Tasse heller Maissirup
2 EL Margarine oder Butter, geschmolzen
1 Esslöffel Bourbon
1 Tasse Pekannüsse – halbiert
1 großer Schokoriegel (Familiengröße) – Milch oder Dunkel – KEINE Backschokolade!
1 9-Zoll ungebackene oder gefrorene tiefe Tortenkruste

Richtungen:
Backofen auf 350 °F vorheizen.

Schokoriegel in Stücke schneiden und auf den Tortenboden legen. In einer mittelgroßen Schüssel Eier mit einer Gabel leicht schlagen. Fügen Sie Zucker, Maissirup, Butter und Bourbon hinzu; rühren, bis alles vermischt ist. Pekannüsse einrühren. In den Tortenboden gießen.

Backen Sie 50 bis 55 Minuten oder bis das Messer, das auf halbem Weg zwischen Mitte und Rand eingeführt ist, sauber herauskommt. Auf Kuchengitter abkühlen lassen.

Preisgekrönt Key Lime Pie *

Key Limettenkuchen

2013 APC Crisco National Pie Championships Amateur Division
Best of Show
Amy Freeze, Avon Park, Florida

Kruste:
2 Tassen zerdrückte Vanillewaffeln
2 EL Kristallzucker
5 EL geschmolzene Butter

Füllung:
8 Unzen. Philadelphia Cream Cheese, weich
2 ganze Eier
2 Eigelb
1-15 oz Dose Eagle Brand Kondensmilch
3/4 Tasse Kokoscreme (die gesüßte Art, wie Coco Lopez)
3/4 Tasse Key Limettensaft

was ist ein plout

In einer Schüssel Vanille-Waffelbrösel, Zucker und geschmolzene Butter vermischen. Drücken Sie in eine 9-Zoll-Deep-Dish-Kuchenplatte. 10 Minuten bei 350 °F backen. Vor dem Befüllen abkühlen lassen.

In einer mittelgroßen Schüssel Frischkäse glatt schlagen. Fügen Sie Eier und Eigelb nacheinander hinzu und schlagen Sie nach jeder Zugabe gut. Kondensmilch hinzufügen und gut schlagen. Limettensaft und Coco Lopez dazugeben und gut schlagen. In die Kruste gießen. 30 Minuten bei 325 ° F backen oder bis die Mitte sich anfühlt. Vor dem Kühlen abkühlen lassen.

Schlagsahneschicht:
1 Tasse schwere Schlagsahne
1 Tasse Puderzucker

hält Basilikum Insekten fern?

In einer kalten Schüssel Schlagsahne und Puderzucker steif schlagen. Um die Kanten große Rosetten spritzen.

Garnitur: Limettenscheiben

*Mit freundlicher Genehmigung des National Pie Council

Wie feiert man den National Pie Day? Was ist dein Lieblingskuchen?

Weitere Kuchenrezepte aus dem Bauernalmanach – süß und herzhaft

Erdbeer-Rhabarberkuchen
Limonen Meringue Kuchen
Gewinnende Apfelkuchen-Rezepte
Einfache Sommerpfirsiche & Sahnetorte
Ahorn-Kürbis-Kuchen
Wild Maine Blueberry Pie
Beste Kirschtorte
Schokoladen-Kürbis-Mousse-Torte
Lancaster County Shoo-Fly Pie

Klassischer Chicken Pot Pie!
Was sind Empanadas?
Pork Pie, auch bekannt als Tourtiere
Artischockenkuchen