Haupt >> Allgemeines >> Darum feiern Sie Ihren Geburtstag mit Kuchen und Kerzen

Darum feiern Sie Ihren Geburtstag mit Kuchen und Kerzen

Hände der jungen Frau, die selektiven Fokus des Geburtstagskuchens hält.

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, warum wir unsere Geburtstage feiern und wie der Kuchen und das Eis, das Singen, die Partys, das Schenken und die Übergangsriten entstanden sind, an denen wir teilnehmen?

Warum haben wir Kuchen und Kerzen?

Hübsche junge Frau, die ihren Geburtstag feiert und die Kerzen auf dem Kuchen auf einer Party ausbläst, die von ihrem liebevollen Freund ihres Mannes beobachtet wird

Angeblich im alten Ägypten verwurzelt und mit Krönungen verbunden (die automatisch einen Sterblichen zu einem Gott machten), erweiterten die Griechen später das Thema der Feier, indem sie Kerzen auf mondförmigen Honigkuchen platzierten, die für die Mondgöttin Artemis gemacht wurden. Angezündete Kerzen signalisierten, dass ein Gebet gesendet wurde. Manche befürworten jedoch einen deutschen Ursprung für Geburtstagskerzen, da man sie in der Mitte von Brot oder Kuchen platziert würde, der in Form des Jesuskindes gebacken wurde und das Licht des Lebens symbolisiert.

Beim Ausblasen der Kerzen glaubten die Griechen, dass aufsteigender Rauch die Gebete und Wünsche in den Himmel trug, wo die Götter lebten. In Europa wurden Geburtstagskerzen oft den ganzen Tag brennen, um zu feiern und böse Geister abzuwehren.



ist Polaris der hellste Stern am Himmel

Die frühen Christen hielten Geburtstagsdanksagungen für heidnisch, da die Menschen in der Erbsünde geboren wurden, natürlich bis zur Geburt Jesu. Im Mittelalter feierten gewöhnliche Christen ihre individuellen Heiligentage – wie sie vielleicht nach einem benannt wurden – obwohl Sie, wenn Sie aus Privilegien kamen, Ihren tatsächlichen Geburtstag feierten.

Lass uns feiern!

Junges Mädchen genießt ihr Stück Geburtstagstorte

Geburtstagsfeiern als Tradition sollen sich schon vor Jahrhunderten in Europa entwickelt haben, wo abergläubische böse Geister besonders an ihren Geburtstagen von Menschen angezogen wurden. Freunde würden sicherlich zu Besuch kommen, schwelgen, gute Wünsche aussprechen, viel lachen und sicherlich viel Lärm machen – alles, um das Böse zu verscheuchen, das möglicherweise lauert.

Im Judentum fällt die Bar Mizwa eines Jungen oder der Übergangsritus ins Erwachsenenalter mit seinem 13.dasGeburtstag, mit der Bat Mizwa eines Mädchens (eine relativ moderne Praxis der letzten 50 Jahre) findet statt, wenn sie entweder 12 oder 13 Jahre alt wird.

Gartenwanzen loswerden

Anstelle von 12dasoder 13dasGeburtstag haben Indiens hinduistische Brahmanen-Männer eine große Fadenzeremonie namens Upanayana . Dort nimmt der Zelebrant einen gesegneten Faden und trägt ihn als Symbol für seine Volljährigkeit. Auch in Indien wird einem Kind an seinem ersten Geburtstag der Kopf rasiert, während es in der Nähe eines speziellen Feuers gehalten wird. Das Ritual soll das Baby von allen Übeln in früheren Leben reinigen und eine Erneuerung der Seele symbolisieren.

In China gilt ein Neugeborenes als ein Jahr alt, da die Verwendung von Nullen bei der Berechnung des Alters nicht praktiziert wird. Auf diese Weise ist ein 12 Monate altes Kind zwei Jahre alt.

In den Annalen der Geburtstagsgeschichte wird den Deutschen zugeschrieben, dass sie die Anerkennung eines Kindergeburtstages initiiert haben, genannt kinderfeste – bedeutet Kinder und Festival oder Party.

Dieses berühmte Lied

Vierköpfige Familie feiert den Geburtstag des Vaters. Seine Tochter hält einen selbstgebackenen Kuchen in der Hand und hilft ihm, die Kerzen auszublasen.

Zum Feiern mit einem der die meisten gesungenen lieder der geschichte , Schwestern Mildred und Patty Hill, die in der fortschrittlichen Bildungsbewegung des späten 19.dasund Anfang 20dasJahrhunderte und trotzte sehr oft den engeren Rollen der Frauen ihrer Zeit, schrieb und veröffentlichte 1893 gemeinsam eine eingängige Melodie namens Guten Morgen an alle.

Guten Morgen,

nach welchen monaten wurden die monate benannt

Guten Morgen,

Guten Morgen, liebe Kinder,

Guten Morgen an alle.

Einige Zeit später wurden die Texte geändert, um das zu schaffen, was wir alle als Happy Birthday to You kennen.

Alles Gute zum Geburtstag!