Haupt >> Gesund Leben >> Hitzewallungen? Nachtschweiß? Probieren Sie diese natürlichen Heilmittel aus

Hitzewallungen? Nachtschweiß? Probieren Sie diese natürlichen Heilmittel aus

Hitzewallungen - Hormonersatztherapie

Sie kennen das Szenario: Sie gehen ins Bett, aber Sie werfen und drehen sich um. Abdeckungen gehen auf, Abdeckungen gehen ab. Lüfter geht an, Lüfter geht aus. Es sorgt für eine schreckliche Nacht, und bevor du dich versiehst, ist es Zeit aufzustehen und du bist erschöpft. Klingt bekannt? Es könnte sein, dass Sie einer von Millionen von Menschen sind, die unter Hitzewallungen oder Nachtschweiß leiden. Sie stören nicht nur Ihren Schlafzyklus, sondern auch Ihre Lebensqualität und Ihre Fähigkeit, tägliche Aufgaben zu erledigen. Und nicht nur Frauen leiden unter diesen Symptomen.

Wer ist von Hitzewallungen betroffen?

Während 75 Prozent der Frauen während der Perimenopause und der Menopause Hitzewallungen und Nachtschweiß erleiden, können junge Frauen und Kinder sie auch aus unterschiedlichen Gründen erleben.

Was verursacht Hitzewallungen?

Während medizinische Experten möglicherweise nicht die gleichen Behandlungen verschreiben, sind sich die meisten einig, dass Hitzewallungen bei Frauen in den Wechseljahren das Ergebnis eines Ungleichgewichts der Hormone sind, das Nachrichten an das Gehirn sendet, dass der Körper abkühlen muss. Die Symptome können Tag und Nacht durch viele Dinge ausgelöst werden, darunter das Essen scharfer Speisen, Zigarettenrauch, Alkohol, Koffein, Stressgefühle, Aufenthalt in einem heißen Raum oder Auto oder das Tragen von Winterkleidung, insbesondere um den Hals.



Wie finde ich ein Lied, das in deinem Kopf steckt?

Aber es gibt auch andere mögliche Ursachen, die Nebenwirkungen bestimmter Medikamente, Diabetes, Fettleibigkeit, Infektionen, Schilddrüsenerkrankungen, Nebennierenerkrankungen, Autoimmunerkrankungen, Glutenunverträglichkeit, Nahrungsmittelallergien, Krebs, Chemotherapie, Schlafstörungen, Schwangerschaft und Drogen oder Alkohol umfassen Rückzug.

Natürliche Heilmittel gegen Hitzewallungen und Nachtschweiß

Unabhängig von der Ursache können störende Hitzewallungen und nächtliche Schweißausbrüche dazu führen, dass Sie sich müde fühlen und dringend Linderung brauchen. Versuche Folgendes:

Zitronensamen drinnen pflanzen
  • Gehen Sie mit den richtigen Blättern. Mikrofaser- oder Satinbettwäsche sind keine gute Wahl. Versuchen Sie es mit Bettwäsche aus 100 % Baumwollperkal.
  • Versuchen Sie es mit Baumwolle. Tragen Sie lieber atmungsaktive Baumwolle oder dünne Pyjamas als Flanell und schwere Socken.
  • Senken Sie den Thermostat . Das Schlafen in einem kühleren als einem wärmeren Raum fördert einen erholsamen Schlaf.
  • Probiere ein kühlendes Kissen was für diejenigen hilfreich sein kann, die zu Hitzewallungen und Nachtschweiß neigen. Kissen, die mit einem kühlenden Gel angereichert sind, leiten die Wärme von Ihrem Körper ab und senken die Temperatur Ihres Bettes.
  • Kühlakkus. Auch Gel-Kühlpackungen im Nacken und an den Pulspunkten bieten Linderung. Und achten Sie darauf, Ihr Bett morgens vor dem Zubereiten zu lüften, damit die Feuchtigkeit verdunsten kann.
  • Pflanzliche Heilmittel. Traubensilberkerze ( Cimicifuga racemosa ) wird seit langem zur Linderung von Hitzewallungen in den Wechseljahren eingesetzt. Primelöl, schwarzes Johannisbeerkernöl, Gotu Kola und Dong Quai werden auch verwendet, um Hitzewallungen und andere Wechseljahrsbeschwerden zu lindern. Konsultieren Sie Ihren ganzheitlichen Arzt, bevor Sie pflanzliche Heilmittel einnehmen, insbesondere wenn Sie schwanger sind.
  • Belladonna . Dieses homöopathische Arzneimittel wird bei Erwachsenen und Kindern ab 2 Jahren erfolgreich eingesetzt, um Fieber und plötzliches Schwitzen zu reduzieren. Obwohl es leicht verfügbar ist für online kaufen , konsultieren Sie zuerst Ihren ganzheitlichen Arzt für Dosierungsempfehlungen.
  • Akupunktur . Nach der Durchführung einer 10-wöchigen Studie in der Türkei mit zwei Kontrollgruppen von Frauen berichteten die Forscher, dass die traditionelle chinesische Akupunktur hilfreich war, um die Schwere von Hitzewallungen und anderen Symptomen der Menopause zu reduzieren. Akupunktur ist dafür bekannt, die Produktion von Endorphinen zu steigern, die das Temperaturkontrollsystem des Körpers stabilisieren. Obwohl weitere Forschung erforderlich ist, kann Akupunktur eine sichere alternative Behandlung sein.
  • Tief durchatmen. Schrittweises Atmen ist eine beruhigende Übung, die Sie tun können, um durch Hitzewallungen verursachte Stressgefühle zu reduzieren. Setzen Sie sich einfach aufrecht hin und schließen Sie die Augen. Atmen Sie ein und atmen Sie tief ein, bis Sie fünf zählen. Atme langsam aus und zähle dabei wieder bis fünf. Diese Übung hilft auch, den Blutdruck zu senken.

Welche Strategien funktionieren für Sie, um Hitzewallungen und Nachtschweiß zu lindern?