Haupt >> Allgemeines >> Wie man gut aussieht – 1871

Wie man gut aussieht – 1871

Schwarzweiß - Archivfotografie

Zu unserem 200-jährigen Jubiläum haben wir unser Archiv nach den interessantesten Tipps, Ratschlägen und Artikeln aus vergangenen Zeiten durchforstet und in einem 16-seitigen Sonderteil zusammengefasst. Es enthält Edelsteine ​​wie diesen:

Wie man gut aussieht

Aus dem Jahr 1871 Bauernalmanach

Die meisten Menschen möchten gut aussehen. Niemand bestreitet die größere Macht, die ein Mensch haben kann, der ein gutes Gesicht hat und einen durch gutes Aussehen anzieht, noch bevor ein Wort gesprochen wurde. Und wir sehen alle möglichen Geräte bei Männern und Frauen, um ihr gutes Aussehen zu verbessern – Farben und Waschmittel und alle Arten von Kosmetika, einschließlich einer reichlichen Salbung mit schmutzigem Haaröl.



wie nennt man eine gruppe von giraffen

Nun, nicht jeder kann gute Funktionen haben. Sie sind, wie Gott sie geschaffen hat; aber fast jeder kann gut aussehen, besonders bei guter Gesundheit. Es ist schwer, auf sehr kurzer Zeit Regeln aufzustellen, aber kurz gesagt, diese reichen aus.

Sauber halten. Frei und universell mit kaltem Wasser waschen. Alles, was die Haut will, ist, sich frei bewegen zu lassen, und sie wird für sich selbst sorgen. Seine tausenden Luftlöcher dürfen nicht verstopft werden.

Essen Sie regelmäßig und einfach . Der Magen kann Tag und Nacht ebensowenig arbeiten wie ein Pferd; es muss regelmäßige Arbeit und regelmäßige Ruhe haben.

Gute Zähne tragen zum guten Aussehen bei . Bürsten Sie sie mit einer weichen Bürste, besonders nachts. Gehen Sie mit sauberen Zähnen ins Bett. Um weiße Zähne zu haben, ist es natürlich notwendig, den Tabak in Ruhe zu lassen. Das weiß jede Frau. Und jedes Puder oder Waschmittel für die Zähne sollte sehr einfach sein. Säuren können die Zähne aufhellen, aber sie lösen den Zahnschmelz oder verletzen ihn.

Süßkartoffeln und Süßkartoffeln

Schlafen Sie in einem kühlen Raum, in reiner Luft. Niemand kann eine reine Haut haben, der schlechte Luft einatmet. Aber vor allem wecken Sie Geist und Seele, um gut auszusehen.

Wenn der Geist wach ist, verschwindet der trübe, schläfrige Blick aus den Augen. Ich weiß nicht, dass sich das Gehirn ausdehnt, aber es scheint. Denken, lesen, keine kitschigen Romane, sondern Bücher, die etwas in sich haben. Sprechen Sie mit Leuten, die etwas wissen; Vorlesungen hören und von ihnen lernen.

Dies ist ein Gut des Predigens. Ein Mann denkt und arbeitet und teilt uns das Ergebnis mit. Und wenn wir zuhören und hören und verstehen, werden Geist und Seele aufgearbeitet.

Männer sagen, dass sie sich Bücher nicht leisten können und manchmal nicht einmal für ihre Zeitung bezahlen. In diesem Fall nützt es ihnen wenig; sie müssen sich inzwischen so fühlen, als sie es lesen.

Aber Männer können sich leisten, was sie wirklich wählen. Wenn all das Geld, das für Nachsicht, für verletzende Nachsicht ausgegeben wurde, in Büchern und in Selbstverbesserung ausgegeben würde, würden wir eine Veränderung sehen. Männer würden gut aussehen und Frauen auch. Die Seele würde durch die Augen leuchten. Wir waren nicht dazu bestimmt, bloße Tiere zu sein.

Schneefall in den Vereinigten Staaten

Lasst uns Bücher haben und sie lesen und Vorträge halten und sie hören und Predigten halten und sie beherzigen.