Haupt >> Gartenarbeit >> Wie man Paprika anbaut

Wie man Paprika anbaut

Paprika - Chili-Pfeffer

Paprika gibt es in einer Vielzahl von Sorten und wird auf der ganzen Welt angebaut. Eine der beliebtesten und vielseitigsten ist die große, süße Paprika.

Wie man Paprika anpflanzt

Anfang : Beginnen Sie 8-10 Wochen vor dem letzten Frost in Innenräumen. ¼ tief in die Starterde pflanzen. Halten Sie die Samen feucht und warm, bis sie in 10-21 Tagen auftauchen. Stellen Sie es in ein warmes, sonniges Fenster oder unter Wachstumslampen. Vor dem Pflanzen eine Woche an einem geschützten Ort zum Aushärten stellen. Pflanzen Sie 18 auseinander nach allen Frostgefahr in Reihen von 2-3 Fuß auseinander.

Wasser : Regelmäßig gießen. Paprika braucht 1-2 pro Woche, aber seien Sie vorsichtig, da Paprika sehr anfällig für Überwässerung ist. Wenn deine Paprika gelbe welke Blätter haben, solltest du sie vielleicht ein oder zwei Tage trocknen lassen.



Boden : Paprika hat ein flaches Wurzelsystem, sodass ein lockerer Boden die Ausbreitung der Wurzeln fördert. pH 5,8-6,5

woraus bestehen Wünschelruten?

Hell : Volle Sonne.

Düngen : Verwenden Sie einen ausgewogenen Allzweckdünger, um die Bodennährstoffe zu erhalten. Folgen Sie den Anweisungen des Herstellers.

Ernte : Paprika kann jederzeit geerntet werden, ist jedoch am aromatischsten und nahrhaftsten, wenn sie ihre volle Reife erreicht. Schneide den Pfeffer mit einem scharfen Messer oder einer scharfen Schere von der Pflanze mit einem kleinen Rest des Stängels ab. Paprikaschoten, die nicht sofort verwendet werden, können zerkleinert und eingefroren werden.

Anmerkungen : Pfefferpflanzen mit schwarzem Mulch oder schwarzem Bodendecker aus Kunststoff mulchen. Dies hilft, Feuchtigkeit zu speichern und den Boden warm zu halten, was ein schnelles Wachstum fördert.

Bauernalmanach Gardening By the Moon Kalender

Begleitpflanzen: 10 Gemüse, die zusammen wachsen sollten

10 am einfachsten in Töpfen anzubauende Früchte, Gemüse und Kräuter

Fruchtfliegen im Haus fangen

Paprika-Rezepte

Schwarzbohnensalat mit Mais, Paprika und Koriander-Limetten-Vinaigrette

10 S Geheimnisse zu gesünderem Chili