Haupt >> Gesund Leben >> So überleben Sie, während eines Schneesturms in Ihrem Auto eingeschlossen zu sein

So überleben Sie, während eines Schneesturms in Ihrem Auto eingeschlossen zu sein

Schnee - Stock-Fotografie

Wenn wir über einen Familienurlaub nachdenken, kann uns die Verlockung des Landes zu ausgedehnten Roadtrips verleiten, vielleicht mit einem Abstecher hier und da, um etwas von besonderem Interesse zu erkunden – nur etwas abseits.

Aber manchmal kann auch ein wenig abgelegenes auf völlig unbekanntes Terrain führen. Dies gilt insbesondere in den kälteren Monaten, wenn sich die Landschaft im Schnee verändert – und die beliebten Landstraßen im Sommer kaum mehr als ländliche Geisterpfade ähneln.

Legen Sie aus Sicherheitsgründen immer einen Flugplan mit engen Freunden oder Verwandten fest: wo Sie starten und wohin Sie fliegen; Ihre voraussichtliche Route; zu welcher Uhrzeit Sie anreisen möchten und wann Sie mit dem Einchecken rechnen können. Diese kleine Aktion jeden Tag kann ein enormes Sicherheitsnetz bieten, wenn Sie am Ende gestrandet sind und nicht in der Lage sind, zu kommunizieren.



Mit platten Reifen, einem leeren Benzintank, gebrochenen Achsen (achten Sie auf diese Felsbrocken!), plötzlichen Schneestürmen, Schneeverwehungen und Trümmern auf wenig befahrenen Straßen, sagen die AAA und die Federal Highway Administration, dass die beste Verteidigung gegen unerwartetes Autocamping ist, auf die man vorbereitet sein sollte alle Eventualitäten. Viele Offroad-Gebiete haben nur begrenzte oder gar keine Handysignale, so dass es möglicherweise nicht funktioniert, sich ausschließlich auf die Technologie zu verlassen, um Ihnen zu helfen. In der Tat, Zusammenstellung eines Winterreisevorbereitungssets für Ihren Kofferraum kann ein gewisses Maß an Komfort beim Warten auf Hilfe bieten und sogar über Leben und Tod entscheiden. Diese Ideen können helfen.

  1. Wenn Sie im Schnee stecken bleiben und die Schaufel, die Sie in Ihr Kit gepackt haben, nicht ausreicht, können Sie eine Tüte Katzenstreu oder die Fußmatten Ihres Autos direkt vor oder hinter Ihren Reifen platzieren Bieten Sie genügend Traktion, um Ihr Fahrzeug aus einer Drift oder Spurrille herauszuholen.
  2. Wenn ein Schneesturm um Sie herum herrscht, sollten Sie unter keinen Umständen Ihr Auto verlassen, da Sie schnell Erfrierungen und Unterkühlung bekommen und der Exposition erliegen können. Experten sagen, es ist besser, abzuwarten und auch danach beim Fahrzeug zu bleiben. Wenn Sie sicher sind, dass Sie die Zivilisation in einem angemessenen Abstand hinter sich passiert haben (denken Sie jedoch daran: Wandern im Schnee kann Sie Tage kosten) und zusätzliche Isolierung wünschen, schneiden Sie Ihre Autositzkissen auf, um Isolierstreifen zu machen, die Sie um Ihre Füße wickeln und Unterschenkel und vielleicht Ihre Hände. Ein Messer und Klebeband sollten Teil Ihres Reisevorbereitungssets sein. (Überlebensexperten sagen, wenn Sie kein Messer haben, finden Sie etwas wie einen Stein, um Ihre Spiegel zu zerbrechen, und verwenden Sie das Glas vorsichtig, um die Sitze zu schneiden. Die Fenster bestehen aus gehärtetem Sicherheitsglas und zerbrechen nicht so, dass Scherben entstehen, die würde funktionieren.)
  3. Ob Sie es glauben oder nicht, Experten empfehlen, Teelichter (oder größere Kerzen in Behältern) und Streichhölzer oder Feuerzeuge in Ihrem Kit mitzuführen (in einer Plastiktüte trocken zu halten). Das Anzünden von nur einer Kerze auf Ihrem Armaturenbrett kann eine unerwartete Wärmemenge liefern. Achten Sie nur darauf, die Lüftungsschlitze zu schließen und ein Fenster zu öffnen. Eine kleine Flasche Laternenbrennstoff kann helfen, ein Lagerfeuer zu entfachen. Und eine robuste Taschenlampe ist auch eine gute Idee.
  4. Wenn Sie noch etwas Benzin übrig haben und die Wärme nutzen möchten, lassen Sie den Motor stündlich bis zu 10 Minuten laufen – unbedingt ein Fenster aufbrechen: Im Fahrzeuginnenraum kann sich um Sie herum tödliches Kohlenmonoxid ansammeln. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie aus dem gleichen Grund so oft wie nötig Schnee vom Auspuff räumen, insbesondere wenn es weiter schneit.
  5. Fackeln in einer Plastiktüte (um trocken zu bleiben) sind für Autofahrten obligatorisch, ebenso wie etwas, mit dem Sie Ihre Stimme wie ein normales Megaphon oder ein Bullhorn oder ein Lufthorn, das normalerweise auf Booten verwendet wird, projizieren können – alles, was Ton zulässt eine große Entfernung zurückzulegen – vor allem, wenn Sie sich entschieden haben, Ihr Auto stehen zu lassen. Es kann auch eine gute Übung sein, Ihre Autohupe alle paar Minuten zu hupen.
  6. Thermoschlafsäcke oder zumindest schwere Decken sind für Roadtrips unverzichtbar. Zusammengekauert sorgt für zusätzliche Körperwärme. Auch große Müllsäcke speichern die Wärme.
  7. Bringen Sie immer ein paar Liter Wasser mit. Wenn dies nicht der Fall ist oder sie ausgehen und Sie Schnee essen müssen, halten Sie ihn in Ihrem Mund, um ihn zu erwärmen, um zu verhindern, dass Ihr Körper noch mehr auskühlt. Kalorienreiche Lebensmittel wie Nüsse (ideal für Protein), Müsliriegel und Trockenfrüchte sind wichtig. Wenn Ihr Haustier mit Ihnen reist, ist Tiernahrung unerlässlich. Und da sich der Innenraum eines Autos bei kalten Temperaturen in einen Gefrierschrank verwandelt, vergessen Sie nicht, Ihr Haustier warm zu halten. Ein Abreiben wird ihn wärmen und deine Hände. Kuscheln Sie sich zusammen, um warm zu bleiben.
  8. Vergraben Sie alle menschlichen oder tierischen Abfälle tief im Schnee, um keine Tiere anzulocken.
  9. Binden Sie einen bunten Schal oder ein anderes Kleidungsstück an die Antenne des Autos, damit Sie es aus der Luft leichter erkennen können.
  10. Obwohl brennende Reifen giftige Schadstoffe freisetzen, von denen besonders Kinder, Säuglinge, Schwangere und ältere Menschen betroffen sein können, wird sie in einer lebensrettenden Aktion dazu dienen, Sie warm zu halten, und der dicke schwarze Rauch kann die Aufmerksamkeit der Retter auf sich ziehen. Und wenn Sie ein Feuer jeglicher Art, Reifen oder sonstiges, entzünden und fußballgroße Steine ​​​​sicher hineinlegen können (wählen Sie keine Steine ​​​​aus der Nähe einer Wasserquelle aus, da sie explodieren könnten), lassen Sie eine Stunde lang backen. mit einem Stock entfernen und in das Fahrzeug legen. Die Wärme, die sie abgeben, kann stundenlang anhalten.