Haupt >> Wetter >> Hurrikan-Vorhersage 2014

Hurrikan-Vorhersage 2014

Hurrikan Sandy - Atlantische Hurrikansaison

Die Hurrikansaison beginnt offiziell am 1. Juni und dauert bis zum 30. November. Nach Angaben der National Oceanic and Atmospheric Administration treten in diesem Zeitraum 97% aller atlantischen tropischen Wirbelstürme auf. Die Aktivität nimmt ab Mitte August zu und erreicht ihren Höhepunkt normalerweise am oder um den 10. September. Gelegentlich bildet sich ein Hurrikan im Mai und manchmal sogar erst im Dezember.

In der atlantischen Hurrikansaison des letzten Jahres gab es die wenigsten Hurrikane seit 1982. Es gab 14 tropische und subtropische Stürme, die sich im Atlantik bildeten, und nur zwei wurden zu Hurrikanen, aber keiner wurde zu größeren Hurrikanen. Während die Zahl der tropischen und subtropischen Stürme über dem Durchschnitt von 12 lag, lag die Zahl der Hurrikane und der großen Hurrikane weit unter ihrem Durchschnitt von sechs bzw. drei. (Major Hurricanes sind Kategorie 3 und höher.) Die NOAA sagt auch, dass die Hurrikansaison 2013 nur die dritte unterdurchschnittliche Saison in den letzten 19 Jahren war, seit 1995, als die aktuelle Ära mit hoher Aktivität für atlantische Hurrikane begann.

Hausmittel bei Ameisenbefall

Was steht also in dieser Saison an?



Der Farmers’ Almanac sagt vier mögliche tropische Stürme voraus, die in dieser Saison die Regionen betreffen. Einer ist ein Sturm in der Frühsaison bis Ende Juni entlang der Mittelatlantik- und Südostküste, ein zweiter in der dritten Juliwoche in der Nähe oder entlang der Atlantikküste, ein dritter Mitte September in Neuengland und ein tropischer Spätsaison Sturm im Golf von Mexiko und möglicherweise an der Ostküste in der dritten Oktoberwoche.

welcher Geruch hält Spinnen fern

Die National Oceanic and Atmospheric Administration hat letzte Woche offiziell ihre Hurrikansaisonvorhersage veröffentlicht und prognostiziert eine nahezu normale oder unterdurchschnittliche atlantische Hurrikansaison. Dies liegt vor allem an den Der Junge von denen sie glauben, dass sie sich an der Pazifikküste bildet.

Hier sind die offiziellen Hurrikannamen 2014:

  • Bertha
  • Cristóbal
  • Transportwagen
  • Edward
  • Fay
  • Gonzalo
  • Hanna
  • Jesaja
  • Josephine
  • Kyle
  • Laura
  • Rahmen
  • Nana
  • Omara
  • Paulette
  • Rene
  • Ausfall
  • Teddy
  • Vicky
  • Wilfred