Haupt >> Essen Und Rezepte >> Italienisches Osterbrot mit bunten Eiern Rezept

Italienisches Osterbrot mit bunten Eiern Rezept

Ein Foto von Osterbrot mit farbigen Eiern. Osterbrot mit bunten Eiern

Italienisches Osterbrot mit bunten Eiern Rezept

Rezept-Pin-Rezept drucken

Ausrüstung

  • Großes Brot

Zutaten

  • eins Tasse Vollmilch
  • 1/2 Tasse Zucker
  • zwei Große Eier
  • eins Esslöffel Instanthefe (auch Brotmaschinenhefe genannt)
  • eins Fein geriebene Schale
  • zwei Teelöffel Anissamen
  • 1 ½ Teelöffel Salz
  • 5 Tasse ungebleichtes Allzweckmehl, nach Bedarf
  • 6 Esslöffel (3/4 Stange) ungesalzene Butter, in Esslöffel geschnitten, bei Raumtemperatur, plus weiche Butter für die Schüssel
  • 6 hartgekochte farbige Eier, ungeschält (siehe Hinweis unten)
  • eins großes Eigelb mit 1 TL Vollmilch geschlagen, zum Glasieren
  • zwei Teelöffel Nonpareils (farbige Zuckerdekore) zum Garnieren

Anweisungen

  • Für den süßen Teig: Milch, Zucker, Eier, Hefe, Zitronenschale, Anissamen und Salz in der Schüssel eines Hochleistungs-Standmixers mischen. Mit dem Paddelaufsatz bei niedriger Geschwindigkeit mischen, bis eine Verbindung hergestellt ist.
  • Fügen Sie nach und nach 3 ½ Tassen Mehl hinzu, um einen dicken Teig zu erhalten. Einen Esslöffel nach dem anderen die Butter einrühren und warten, bis die erste Zugabe absorbiert ist, bevor Sie weitere hinzufügen. Nach und nach so viel restliches Mehl hinzufügen, dass ein weicher Teig entsteht, der die Schüssel reinigt. Wechseln Sie zum Knethaken und mischen Sie bei mittlerer bis niedriger Geschwindigkeit, wobei Sie den Teig gelegentlich nach unten ziehen, während er den Haken hinaufklettert, bis der Teig glatt, glänzend und leicht klebrig ist (nicht zu viel Mehl hinzufügen), ca. 8 Minuten.
  • Um den Teig von Hand zu machen: Milch, Zucker, Eier, Hefe, Zitronenschale, Anissamen und Salz in einer großen Schüssel verquirlen. 3 ½ Tassen Mehl nach und nach einrühren, bis ein dicker Teig entsteht. Einen Esslöffel nach dem anderen die Butter einrühren und warten, bis die erste Zugabe absorbiert ist, bevor Sie weitere hinzufügen. Nach und nach so viel restliches Mehl einrühren, dass ein Teig entsteht, der sich nicht mehr rühren lässt. Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche stürzen und durchkneten, bei Bedarf mehr Mehl hinzufügen, bis der Teig glatt, geschmeidig und leicht klebrig ist (nicht zu viel Mehl hinzufügen), ca. 10 Minuten.
  • Eine große Schüssel buttern. Den Teig zu einer Kugel formen. Drehen Sie den Teig in der Schüssel, um ihn zu beschichten, wobei Sie die glatte Seite nach oben lassen. Mit Frischhaltefolie fest abdecken und an einem warmen Ort etwa 1 ¼ Stunde stehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat (oder den Teig mindestens 8 bis 24 Stunden kühl stellen).
  • Ein großes Backblech mit Rand mit Pergamentpapier auslegen. Teilen Sie den Teig in Drittel. Rollen Sie jedes Teigstück unter Ihren Handflächen auf der Arbeitsfläche zu einem 20-Zoll-Seil und verjüngen Sie die Enden. Richten Sie die Seile nebeneinander aus. Von der Mitte ausgehend flechten Sie die Seile zu jedem Ende und drücken Sie die Seilenden zusammen, um einen sich verjüngenden Laib zu formen. Übertragen Sie den Zopf auf das mit Pergamentpapier ausgelegte Backblech. Mit Plastikfolie locker abdecken. An einem warmen, zugfreien Ort stehen lassen, bis sich das Volumen fast verdoppelt hat, etwa 1 Stunde (oder etwa 1 ½ Stunde für gekühlten Teig). Während der letzten 15 Minuten des Aufgehens die farbigen Eier gleichmäßig auf der Oberseite des Zopfs verteilen und in den Nähten verschachteln. osterbrot teig
  • Backofen auf 350⁰F . vorheizen
  • Den Zopf leicht mit der Eiglasur bestreichen und mit den Nonpareils bestreuen. Backen, bis der Laib goldbraun ist und beim Klopfen auf den Boden hohl klingt, etwa 30 Minuten. Vor dem Anschneiden vollständig abkühlen lassen.

Anmerkungen

*Kann gefunden werden in Patsys italienisches Familienkochbuch. Zusätzliche Anmerkung : Um Ihre hartgekochten Eier zu färben, können Sie ein handelsübliches Farbset verwenden oder Ihren eigenen Farbdip herstellen mit unseren natürlichen Farbstoffvorschlägen . Ansonsten für jede Farbe 1 ½ Tassen kochendes Wasser und 1 Teelöffel weißen destillierten Essig in einem großen Glas vermischen. Tönen Sie die Flüssigkeit wie gewünscht mit Lebensmittelfarbgel (das tiefere Farben hat als Flüssigfarbe, obwohl Sie Flüssigkeit verwenden können). Tauchen Sie jedes Ei in die Farbmischung und lassen Sie es mindestens 2 Minuten stehen, oder bis die gewünschte Farbe erreicht ist. Das Ei aus der Farbmischung nehmen und auf einem Gitter auf einem Backblech trocknen lassen. StichwortItalienisches Osterbrot, italienisches Osterbrotrezept, süßes geflochtenes Osterbrotrezept Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es!