Haupt >> Essen Und Rezepte >> Lieben oder hassen Sie es? Die große Koriander-Debatte

Lieben oder hassen Sie es? Die große Koriander-Debatte

Koriander - Petersilie

Durch das Herz Amerikas zieht sich ein tiefer Riss. Es ist nicht die Kluft zwischen roten und blauen Staaten, sondern der andauernde Kampf zwischen Koriander-Liebhabern und denen, die das Zeug nicht ertragen können.

Koriander, der nordamerikanische Name für den grünblättrigen Teil der Korianderpflanze, ist ein scharfes einjähriges Kraut, das in wärmeren Klimazonen auf der ganzen Welt wächst. Andere Namen sind chinesische Petersilie und Koriander .

Während die gesamte Pflanze essbar ist, essen die meisten Menschen entweder die frischen Blätter (Koriander) oder die getrockneten Samen ( Koriander ), die zu einem Pulver vermahlen werden. Koriander/Koriander ist ein beliebtes Grundnahrungsmittel sowohl als Kraut als auch als Gewürz in Asien, Europa, Afrika und Amerika.



Wie bei vielen anderen traditionellen Gewürzen ist das Würzen von Speisen mit gemahlenem Koriander ein natürliches Konservierungsmittel. Die Samen enthalten sekundäre Pflanzenstoffe, die den Verderb verzögern.

ist Bittersalz gut für dich

Als Gewürz schmeckt Koriander süß, zitronig und leicht pfeffrig. Das Geschmacksprofil von frischem Koriander ist jedoch umstrittener …

bewölktste Städte in den USA

Koriander: Lieben oder hassen Sie es?

Diejenigen, die Koriander lieben, sagen, dass er erfrischend und spritzig ist. Diejenigen, die es hassen – und diese letztere Gruppe ist ziemlich offen, sagen, es schmeckt nach Seife oder Käfern.

Gibt es einen wissenschaftlichen Grund, warum Sie Koriander hassen?

Da es keine dringenderen Probleme auf der Welt gab, die sie lösen mussten, haben Wissenschaftler kürzlich die Ursache für diese intensiv parteiische Debatte entdeckt. Menschen, die Koriander nicht ausstehen können, sind wahrscheinlich genetisch veranlagt, ihn zu hassen.

Es gibt eine Reihe von chemischen Verbindungen, die den Geschmack von Koriander ausmachen. Menschen, die das Kraut lieben, können eine größere Bandbreite davon schmecken und riechen, zum Beispiel Genetiker, während Korianderhasser aufgrund der Funktionsweise ihrer Geruchs- und Geschmacksrezeptoren nur unangenehme Bitterstoffe schmecken können.

Gute Nachricht: Koriander ist gut für Ihre Gesundheit

Lieben Sie es oder hassen Sie es, Koriander ist großartig für Ihre Gesundheit. Zum einen ist es reich an Ballaststoffen, die das schlechte LDL-Cholesterin senken und das gute HDL-Cholesterin erhöhen können, sowie an entzündungs- und krebsbekämpfenden Antioxidantien.

was tötet spinnen

Es ist auch reich an Mineralien wie Kalium, das unter anderem dazu beiträgt, die Herzfrequenz und den Blutdruck zu kontrollieren, Kalzium für starke Knochen und Eisen für die Produktion roter Blutkörperchen.

Ein toller Tipp, um Ihren Koriander länger frisch zu halten!

Koriander ist auch eine ausgezeichnete Quelle für Folsäure, Riboflavin, Niacin, Beta-Carotin, Vitamin C und ist eine der besten Allround-Quellen für die Vitamine A und K, die mehr als 200% des empfohlenen Tageswertes dieser beiden liefern Vitamine in nur einer kleinen Portion. Es wird gesagt, dass das Kraut auch die Fähigkeit hat, Schwermetalle wie Quecksilber, Aluminium und Blei aus Ihrem Körper zu spülen (chelatisieren). All diese großartigen Vorteile haben Koriander in den Superfood-Status gebracht.

Wenn Sie Koriander hassen, gibt es natürlich viele andere nahrhafte Lebensmittel, die Sie genießen können. Aber wenn Sie zu denen gehören, die diese polarisierende Pflanze lieben, finden Sie hier ein paar Rezepte, die Ihnen helfen, sie noch mehr zu lieben.

Denken Sie darüber nach, Koriander anzubauen? Schauen Sie sich diese Tipps an!

Koriander-Limetten-Garnelen-Rezept

Koriander - Petersilie

Rezept für Koriander-Limetten-Garnelen

Rezept-Pin-Rezept druckenKursFrühstück EssenMittelmeer-

Zutaten

  • zwei Esslöffel Olivenöl
  • eins Jalapeño-Pfeffer, gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • eins Pfund Garnelen, geschält und entdarmtSalz nach Geschmack
  • 1/4 Tasse gehackter Koriander
  • zwei Esslöffel Limettensaft
  • zwei Tassen gekochter Reis

Anweisungen

  • Richtungen: Lassen Sie eine große Pfanne eine Minute lang bei starker Hitze stehen und fügen Sie dann Öl hinzu. Den Pfeffer in die Pfanne geben, mit Öl bestreichen und 30 Sekunden kochen lassen. Garnelen und Knoblauch dazugeben, mit Öl bestreichen und mit Salz bestreuen. Lassen Sie die Garnelen leicht anbraten, bevor Sie sie erneut werfen. Etwa 2 Minuten braten. Vom Herd nehmen und Koriander und Limettensaft unterrühren. Über Reis servieren.
StichwortKoriander-Limetten-Garnelen-Schüssel, Koriander-Limetten-Garnelen-Pasta Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es! Koriandersamen

Avo-Cu-Salat

Rezept-Pin-Rezept druckenKursSalat Essenamerikanisch

Zutaten

  • zwei mittelgroße Gurken, gewürfelt
  • zwei Avocados, gewürfelt
  • 4 Esslöffel gehackter frischer Koriander
  • zwei Knoblauchzehen, gehackt
  • zwei Esslöffel gehackte FrühlingszwiebelnSalz nach GeschmackSchwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • eins Esslöffel Zitronensaft
  • zwei Esslöffel Limettensaft

Anweisungen

  • Richtungen: Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und leicht vermischen. Vor dem Servieren 30 Minuten ruhen lassen.
StichwortAvocadosalat, Avocadosalat mit Ei Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es!

Korianderpesto

Rezept drucken

Zutaten

  • zwei Tassen frischer Koriander, gehackt
  • 6 Knoblauchzehen, gehackt
  • eins Esslöffel Weißweinessig
  • 1/4 1/4 geriebener Parmesankäse
  • 1/2 Teelöffel Cayenne Pfeffer
  • 1/2 Tasse WalnüsseSalz nach Geschmack
  • 1/2 Tasse Olivenöl

Anweisungen

  • Richtungen: Koriander, Knoblauch, Essig, Parmesankäse, Cayennepfeffer, Nüsse und Salz in die Schüssel einer Küchenmaschine oder eines Mixers geben und pulsieren lassen. Fügen Sie 1/4 Tasse Olivenöl hinzu und mischen Sie. Weiter Olivenöl hinzufügen und mixen, bis das Pesto die gewünschte Konsistenz erreicht hat.
StichwortBestes Rezept für Koriander-Pesto, Koriander-Limetten-Pesto Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es!

Schauen Sie sich dieses virale Twitter-Video eines Kochs an, der Koriander hackt. Also befriedigend!

Snacks gegen den Hunger

Was ist mit dir, liebst du Koriander oder hasst du ihn?