Haupt >> Gartenarbeit Im Herbst >> Machen Sie einen Tag mit Mama unvergesslich!

Machen Sie einen Tag mit Mama unvergesslich!

Tochter - Elternteil

Ob jung oder alt, ob wir auf der ganzen Welt oder nur um die Ecke von Mama leben, die Anforderungen des 21. . Nehmen Sie sich Zeit für ein paar kleine, aber kraftvolle Schritte in Ihrer Beziehung zu Ihrer Mutter, um die Bindung zu stärken, die bereits vor Ihrer Geburt begann, und ihren Tag zu etwas Besonderem machen!

Wenn Sie keinen Kontakt hatten oder sogar Kontakt hatten, sich aber auf alles andere konzentriert haben, was das Leben Ihnen in den Weg gelegt hat (einschließlich der Betreuung Ihrer Mutter, wenn sie älter wird), legen Sie Ihr Geschäft wie gewohnt beiseite und widmen Sie einen Tag, einen Nachmittag oder einfach nur einem ein paar private, ununterbrochene Stunden (Handys aus!) zu einer besonderen Aktivität, die ihr beide teilen und genießen könnt. Wenn das, was Sie tun, eine Kindheitserinnerung widerspiegelt, umso besser.

Gemeinsam im Garten zu arbeiten oder ein beliebtes Familienrezept zu kochen, eine Decke mit hausgemachter Limonade und Sandwiches am Strand zu teilen oder zusammen Klavier zu spielen, wenn dies eine Familientradition war, kann Sie näher bringen, indem Sie sich an lustige Zeiten erinnern, die Sie zusammen verbracht haben. Wenn Sie sich auf den Sommer vorbereiten, indem Sie Badeanzüge und Sandalen kaufen, gefolgt von einem Mittagessen in einem Straßencafé oder einem Besuch in der Nachbarschaft, in der Sie aufgewachsen sind, können Sie die schönsten Erinnerungen wachrufen und sich wieder verbinden.



Tatsächlich fand ein Mutter-Tochter-Duo bei einer gemütlichen Fahrt durch die alte Nachbarschaft, dass sie direkt vor der Haustür des ehemaligen Einfamilienhauses standen. Gemeinsamen Mut aufbringend, klingelten die beiden und die dort lebende Familie ließ sie nach 20 Jahren nur zu gerne durch. Der Anblick der Küche, in der mir meine Mutter beigebracht hat, wie man ein Omelett zubereitet, die Stiele von Blumen abschneidet und ausgerechnet eine Arbeitsplatte richtig desinfiziert, brachte eine Flut von Erinnerungen zurück, die ich lange vergessen hatte, sagte Austin, Texas Betsey Stronglea. Meine Mutter erinnerte sich noch mehr.

Bittersalz Mückenstiche

Wenn die Geografie Sie daran hindert, Zeit miteinander zu verbringen, kann etwas so Einfaches wie alte Fotos dazu beitragen, die Vergangenheit wiederzubeleben und als hilfreiches Werkzeug zu dienen, um sich wieder zu verbinden. Versuchen Sie, sie genau zu studieren, um Ihr Gedächtnis zu verbessern, und schreiben Sie dann detaillierte Erinnerungen an eine gemeinsame Zeit auf, z Truppe (sie wollte wahrscheinlich mehr Zeit mit dir und deinen Freunden verbringen). Packe diese schriftlichen Erinnerungen und Fotos in ein schönes Stofftagebuch und schicke es Mama, vielleicht zusammen mit einem Leckerbissen, das an etwas erinnert, das ihr beide in dieser langen Nacht vor dem fast vergessenen Verkauf gebacken habt.

Für eine alternde Mutter hat der Verlust ihrer eigenen Mutter vielleicht eine Lücke in ihrem Leben hinterlassen. Einen Tag zu planen, an dem Sie fragen, was sie gerne gemacht hat, als sie mit ihrer Mutter aufgewachsen ist (ein Besuch in der Bibliothek, in ein Lieblingsmuseum oder sogar in einen Vergnügungspark zum Beispiel), kann Sie näher denn je näher bringen und es Ihnen ermöglichen, sie als Danke für all die Jahre, die sie stark, liebevoll, geduldig und beschützend für dich geblieben ist, ohne an sich selbst zu denken.

Schließlich ist unser Leben als Töchter und Mütter von Versuch und Irrtum geprägt. Wir sind alle unvollkommen und fehlbar, keine Roboter. Bedauern und Fehler sind sozusagen Teil unserer DNA. Sie anzuerkennen und von ihnen zu lernen mit dem Gedanken, gemeinsam weiterzukommen, egal was, ist in der Tat göttlich, obwohl es in den meisten Fällen in unserer Macht steht. Es ist vielleicht das größte Geschenk von allen.