Haupt >> Essen Und Rezepte >> Eiswürfelkräuter herstellen

Eiswürfelkräuter herstellen

Kraut - Petersilie

Frische Kräuter sind ein kulinarischer Geschmacksverstärker. Ob Sie einen Behälter mit Ihrem Lieblingskraut auf der Terrasse haben, einen üppigen Kräutergarten im Freien , oder Sie haben geschnittene Kräuter auf einem lokalen Markt gekauft, können Sie Küchenkräuter und Öl für zukünftiges Kochen in Würfel einfrieren.

Materialien und Verfahren

Neben einer Auswahl an frischen Kräutern benötigst du Papiertücher, ein scharfes Messer oder eine Küchenschere, ein Schneidebrett, Eiswürfelbehälter, geschmolzenes Kokos- oder Olivenöl, Gefrierbeutel und einen Permanentmarker.

Was kann man für Angelköder verwenden?

Schritt 1. Ernten Sie frische Kräuter. Auf Papiertüchern waschen und trocknen. Küchenkräuter mit einer Küchenschere oder einem Messer würfeln.



Kräuterwürfel-01

Schritt 2. Füllen Sie jedes Fach einer Eiswürfelschale mit einem Kraut wie Basilikum oder einer bevorzugten Kochkombination wie Basilikum, Petersilie und Oregano.

Gießen Sie geschmolzenes extra natives Kokosöl oder Olivenöl über die Kräuter und stellen Sie die gefüllten Eiswürfelbehälter in den Gefrierschrank.

Kräuterwürfel-02

Schritt 3. Nach dem Einfrieren die Würfel aus den Schalen in Gefrierbeutel geben. Inhalt beschriften und in den Gefrierschrank zurückgeben.

Kräuterwürfel-03

Nehmen Sie einen oder zwei Würfel aus dem Gefrierschrank und schmelzen Sie ihn nach Bedarf in einer Pfanne oder einem Topf. Zum Kochen verwenden: Suppenböden, Saucen, Pfannengerichte, Fajitas und Omeletts.

Pestowürfel

Spaghetti-Nudeln mit Pesto-Sauce, Basilikum, Pinienkernen und Parmesan hautnah

Benutzen unser Pesto-Rezept mit fast jedem Kraut, das Sie mögen. In Schalen aufteilen und einfrieren. Dann lassen Sie einen oder zwei Würfel in heiße Nudeln fallen und Sie haben in wenigen Minuten ein Abendessen!

warum gibt es so viele eichhörnchen