Haupt >> Feiertage & Veranstaltungen >> Ein Muttertags-Blizzard für die Rekordbücher

Ein Muttertags-Blizzard für die Rekordbücher

Winter - Blizzard

Im Mai können Sie sich vorstellen, dass Sie endlich die Winterreifen von Ihrem Auto nehmen und Schneeschaufeln, Pullover und Steinsalzsäcke bis November wegpacken können. Der Sommer steht vor der Tür, oder? Das haben wahrscheinlich viele Neuengländer im Jahr 1977 gedacht … bis das Undenkbare passierte.

Der Muttertagsschneesturm von 1977

Am Abend des Sonntags, dem 8. Mai 1977, dem Muttertag, schlug ein zweiläufiger Sturm zu: Einer nördlich des Ontariosees und der andere in der Nähe von Harrisburg, Pennsylvania, rutschte von der Küste ab und hatte sich 24 Stunden später, am 9. Mai, konsolidiert in ein Sturmsystem, das sich südöstlich von Cape Cod schnell intensivierte. Eine Masse ungewöhnlich kalter kanadischer Luft umhüllte den sich entwickelnden Sturm und erzeugte einen kalten Regen, der schließlich in schweren, nassen Schnee überging.

Das Ergebnis war eine besonders einzigartige Situation.



Einzigartig, da der Schnee so spät in den Frühling fiel und es nur sehr wenige historische Präzedenzfälle gab. Es gab einige erstaunliche Gesamtzahlen wie 12,7 Zoll in Worcester, Massachusetts, und 7,5 Zoll in Providence, R.I., der einzige Fall von messbarem Schneefall im Monat Mai des 20. Jahrhunderts.

Im Bundesstaat New York fiel im berühmten Mohonk Mountain House Resort westlich von New Paltz mehr als ein Fuß Schnee, während die höchsten Gipfel der nahe gelegenen Catskill Mountains bis zu 27 Zoll erhielten!

Karte von Schneesturm 8. Mai 1977

Die Oberflächenwetterkarte vom 9. Mai 1977 zeigt ein starkes Tiefdrucksystem entlang der Ostküste und damit verbundene Niederschläge. Kartenkredit - NOAA-Zentralbibliothek.

Sogar in den Pocono Mountains in Pennsylvania fielen 20 Zentimeter Schnee, während Gewitter in Süd-Pennsylvania und Maryland Windböen von bis zu 70 Meilen pro Stunde mit sich brachten, die Stromleitungen stürzten und umfangreiche Ausfälle verursachten.

Es beweist nur, dass selbst im späten Frühjahr, wenn die richtigen Zutaten zur richtigen Zeit zusammenkommen, Sie immer noch einen verdammten Wintersturm bekommen können!