Haupt >> Astronomie >> Nicht alle Sonnenaufgänge sind gleich

Nicht alle Sonnenaufgänge sind gleich

Ein großes Mohnfeld mit Sonnenuntergang über dem Horizont.

Wenn Sie Ihren Bauernalmanach (Sie haben eine Kopie, oder?) im Kalenderbereich öffnen, der viele Seiten mit astronomischen Daten enthält, sehen Sie Einträge mit den Sonnenauf- und -untergangszeiten für jeden Tag des Jahres. Das einzige Problem ist, dass diese Zeit je nach Ihrem Wohnort für Ihre Region möglicherweise nicht genau ist. Was gibt?

Die im Bauernalmanach aufgeführten Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangszeiten gelten für einen bestimmten geografischen Standort:

  • 40° N Breite und 75° W Länge für nördliche US-Bundesstaaten
  • 35° N Breite und 90° W Länge für südliche US-Bundesstaaten

Diese wurden ausgewählt, weil Daten nahelegen, dass die Bevölkerung in der Nähe dieser Gebiete am dichtesten ist. Je weiter Sie jedoch von diesen genauen Koordinaten entfernt sind, desto drastischer können Ihre lokalen Sonnenauf- und -untergangszeiten von den veröffentlichten Zeiten abweichen.



Variablen, die die Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangszeiten an Ihrem Wohnort beeinflussen

Das liegt daran, dass die Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangszeiten von einer Reihe von Variablen abhängen, einschließlich Längengrad, Breitengrad, Höhe und Standort in Bezug auf Ihre spezifische Zeitzone. Hier sehen Sie, wie sich jeder dieser Faktoren auf die Sonnenauf- und -untergangszeiten in Ihrer Region auswirkt.

kann weinstein helfen, mit dem rauchen aufzuhören?

Längengrad

Längengradlinien sind die imaginären Linien, die vertikal um den Globus verlaufen und sich am Nord- und Südpol schneiden. Der Längengrad ist eine Art, um zu sagen, wie weit östlich oder westlich ein Ort in Bezug auf eine bestimmte imaginäre Linie ist, die als Nullmeridian bezeichnet wird und durch die Stadt Greenwich in England verläuft. Da sich die Erde im Uhrzeigersinn dreht, erscheint die Sonne jeden Tag östlich eines bestimmten Ortes. Es dauert etwa eine Stunde, bis sich das Licht der Sonne um 15° Länge bewegt. Deshalb erreichen die Sonnenstrahlen jeden Tag vor der Westküste die Ostküste.

Zeitzone

Zeitzonen wurden geschaffen, um der Tatsache Rechnung zu tragen, dass die Sonne nicht überall auf der Welt zur gleichen Zeit aufgeht. Da sich das Licht der Sonne mit einer Geschwindigkeit von 15° Länge pro Stunde über die Erde bewegt, teilten die Menschen die Erde in 24 ungefähr gleiche Abschnitte von jeweils etwa 15° ein und ordneten jeder nachfolgenden Zone einen Zeitunterschied von einer Stunde zu. Das bedeutet, dass die Sonne unter sonst gleichen Bedingungen ungefähr zur gleichen Zeit aufgeht, egal in welcher Zeitzone Sie sich befinden. Ganz so einfach ist das leider nicht. Erstens stimmen die vielen Zeitzonen aufgrund politischer und anderer Komplikationen nicht perfekt mit den Längengraden überein. Zudem leben nicht alle von uns direkt am östlichsten Rand unserer jeweiligen Zeitzone. Je weiter westlich Sie innerhalb Ihrer Zeitzone leben, desto später wird Ihr Sonnenaufgang sein. Es gibt einen einfachen, aber etwas ungenauen Weg, dies herauszufinden. Für alle 70 Meilen, die Sie innerhalb Ihrer Zeitzone nach Westen reisen, wird der Sonnenaufgang etwa vier Minuten später sein. Diese Zeit nimmt jedoch etwas ab, je weiter Sie sich vom Äquator entfernen. Das liegt an der Breite…

Unterschied zwischen Süßkartoffeln und Süßkartoffeln

Breite

Breitengradlinien sind imaginäre Linien, die den Globus horizontal umkreisen. Der Breitengrad beschreibt, wie weit nördlich oder südlich ein Ort im Verhältnis zum Äquator liegt, der imaginären Linie, die um den Erdmittelpunkt verläuft. Im Gegensatz zu Längengraden schneiden sich Breitengradlinien nie. Da der Umfang der Erde in der Nähe der Pole kleiner ist als in der Nähe ihres Zentrums, weisen extreme nördliche oder südliche Orte größere Schwankungen in der Länge ihrer Tage auf als Orte, die näher am Äquator liegen. Während äquatoriale Orte das ganze Jahr über ungefähr 12 Stunden Tageslicht und Dunkelheit haben, können Gebiete näher am Nord- und Südpol mehrere Monate konstanter Sonneneinstrahlung oder Dunkelheit am Stück erleben. Die meisten Nordamerikaner leben irgendwo zwischen diesen beiden Regionen.

Höhe

Als ob all diese Faktoren nicht genug wären, spielt auch die Höhe eine Rolle. Im Allgemeinen gilt: Je höher Ihr Standort ist, desto früher geht die Sonne auf und desto später geht sie unter, verglichen mit dem gleichen Standort auf Meereshöhe. Eine einfache Möglichkeit, den Einfluss der Höhe zu bestimmen, besteht darin, sich daran zu erinnern, dass der Sonnenaufgang für jeden Höhenmeter eine Minute früher und der Sonnenuntergang um den gleichen Betrag später ist.

Berechnen von Anpassungen

Wenn Sie Seite 126 der 2021 Bauernalmanach , so können Sie die auf den Kalenderseiten des Almanachs (S. 138-148) aufgelisteten Sonnenauf- und -untergangszeiten an Ihren Standort anpassen. Um Ihre genauen Standortkoordinaten zu finden, versuchen Sie es mit diesem Finder .

  • Die Auf- und Untergangszeiten von Sonne und Mond werden für einen Beobachter berechnet, der sich genau auf einem dieser Standardmeridiane (in Nordamerika) befindet:
    • Osten: 75 ̊ W
    • Mitte: 90 ̊ W
    • Berg: 105 ̊ W
    • Pazifik: 120 ̊ W

Wenn dein Längengrad ganz in der Nähe ist, dann haben Sie Glück und können unsere gedruckten Zeiten für den Auf- und Untergang von Sonne und Mond ohne Korrektur verwenden.

wann ist dr. seuss geburtstag
  • Wenn Ihr Längengrad ist unterschiedlich von einem dieser Standardmeridiane müssen Sie vier Minuten hinzufügen zu den auf der Kalenderseite aufgeführten Zeiten für jeden Längengrad, den Sie sich westlich Ihres Zeitzonenmeridians befinden . Oder ziehen Sie für jeden Grad, den Sie östlich davon sind, vier Minuten ab.
  • Boston, Massachusetts (Länge 71 ̊), liegt beispielsweise 4 Grad östlich des Eastern Time-Meridians. Ziehen Sie für Boston also 16 Minuten (4×4) von den Zeiten ab, die Sie auf den Kalenderseiten erhalten. Das Ergebnis ist je nach Jahreszeit in Eastern Standard Time oder Eastern Daylight Time.

Die obigen Berechnungen ergeben ungefähre Ortszeiten für den Auf- und Untergang von Sonne und Mond, ignorieren jedoch den weniger wichtigen Unterschied zwischen Ihrem Breitengrad und denen der Kalenderseiten (35 und 40 ̊ Nord) sowie den Charakter von Ihren lokalen Horizont.

Einige interessante Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangszeiten in den USA

Mars Hill, Maine , erlebt den frühesten Sonnenaufgang in den angrenzenden Vereinigten Staaten, wobei die Sonne jedes Jahr Mitte Juni um 4:38 Uhr aufgeht. Mars Hill ist jedoch nicht immer der erste Ort, um die Sonne das ganze Jahr über zu sehen. Während der Wintermonate, Cadillac Mountain, in der Nähe von Bar Harbor, Maine Sie sieht zuerst die Sonne, während Quoddy Head diese Ehre in Lubec, Maine , als die Tagundnachtgleichen sich nähern.

Der früheste Sonnenuntergang des Jahres passiert in Bar Harbor, Maine , wo die Sonne um 15:44 Uhr untergeht. während Anfang Dezember.

Fortuna, North Dakota , das sich weit westlich von einem Großteil der restlichen Central Time Zone befindet, zeichnet sich durch den spätesten Sonnenaufgang und Sonnenuntergang des Jahres in den angrenzenden USA aus. Dort geht die Sonne Ende Dezember um 8:48 Uhr auf. Mitte Juni geht die Sonne erst um 22.03 Uhr unter.

Natürlich ist Fotuna nicht der letzte Ort in den USA, an dem die Sonne untergegangen ist. Das passiert in Cape Flattery, Washington , dem nordwestlichsten Punkt der angrenzenden USA. Da Cape Flattery nicht so weit vom östlichen Rand der pazifischen Zeitzone entfernt ist wie Fortuna vom östlichen Rand seiner Zeitzone, kommen dort Sonnenaufgang und Sonnenuntergang etwas früher. Der späteste Sonnenaufgang findet Ende Dezember um 8:09 Uhr und der späteste Sonnenuntergang um 21:23 Uhr statt. Ende Juni.

Zwei weitere US-Gebiete liegen an den äußersten westlichen Rändern ihrer jeweiligen Zeitzonen. Ontario, Oregon , in der Mountain Time Zone, erlebt seinen spätesten Sonnenaufgang um 8:22 Uhr Ende Dezember und seinen spätesten Sonnenuntergang um 21:34 Uhr. Mitte Juni. Ontonagon, Michigan , in der Eastern Time Zone, hat seinen spätesten Sonnenaufgang um 8:42 Uhr Ende Dezember und seinen spätesten Sonnenuntergang um 21:55 Uhr. Ende Juni.

Hilft Backpulver bei Insektenstichen?

Das alles verblasst natürlich im Vergleich zu Barrow, Alaska , wo die Sonne jedes Jahr vom 20. November bis 22. Januar unten bleibt und vom 12. Mai bis zum 1. August aufgeht! Etwas weiter südlich in Anchorage , Wintertage sind nur fünfeinhalb Stunden lang. Die Sonne geht um 10:15 Uhr auf und um 15:42 Uhr unter. dort.