Haupt >> Allgemeines >> Vermeidung von Hitzeerschöpfung und Hitzschlag

Vermeidung von Hitzeerschöpfung und Hitzschlag

Hitzeerschöpfung und Hitzschlag - Müdigkeit

Es ist heiß! Da ein Großteil der USA unter strengen Hitzewarnungen steht, müssen diejenigen, die im Freien arbeiten oder Sport treiben, große Vorsichtsmaßnahmen gegen Hitzeerschöpfung und Hitzschlag treffen. Hier sind einige Tipps, die Sie befolgen sollten, um diese hitzebedingten Krankheiten zu verhindern und zu behandeln.

Trinken Sie stündlich Wasser, um den Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen. Für diejenigen, die bei extrem heißen Temperaturen arbeiten, ist es ratsam, morgens früher mit der Arbeit zu beginnen und am frühen Nachmittag aufzuhören.

Personen, die bei extremer Hitze im Freien viel schwitzen, können Krämpfe in Beinen, Armen oder im Bauch verspüren. Wenn während der Arbeit in der Hitze Krämpfe auftreten, ist dies höchstwahrscheinlich ein Zeichen für eine Hitzeerschöpfung. Hitzekrämpfe entstehen durch einen Salzmangel im Körper.



Hitzeerschöpfung

Anzeichen einer Hitzeerschöpfung sind:

  1. Blässe der Haut
  2. Schwäche
  3. sich schwach fühlen
  4. Brechreiz

Um Hitzeerschöpfung oder Hitzekrämpfe zu behandeln, befolgen Sie diese Schritte.

Was ist der US-Flaggencode?
  • Rühren Sie einen Teelöffel Salz in einen Liter Wasser und trinken Sie es. Wiederholen Sie dies einmal pro Stunde, bis die Krämpfe aufhören.
  • Die Person sollte sich an einem kühlen oder schattigen Ort hinsetzen oder hinlegen und die verkrampften Stellen sanft massieren.
  • Personen mit Schwäche oder Übelkeit sowie Wadenkrämpfen sollten sich mit erhobenen Füßen hinlegen, während jemand die Beine reibt.

Infografik mit freundlicher Genehmigung von NOAA

Hitzschlag – Schwerwiegender

Hitzschlag ist viel schwerwiegender, aber seltener als Hitzeerschöpfung. Der Unterschied bei einem Hitzschlag besteht darin, dass die Haut rot, heiß und trocken wird. Es liegt hohes Fieber vor und die Person wird sich entweder sehr krank fühlen oder bewusstlos werden. In dieser Situation muss die Körpertemperatur sofort gesenkt werden. Bei einem Hitzschlag ist professionelle medizinische Hilfe notwendig. Bringen Sie das Hitzschlagopfer in den Schatten und tränken Sie es, wenn möglich, mit Eiswasser und fächern Sie ihm zu, bis Hilfe eintrifft oder das Fieber sinkt.

Wenn Sie ein paar kluge Vorkehrungen treffen, können Sie Ihre Zeit im Freien produktiv halten. Dieser Artikel soll nicht den Rat Ihres Arztes ersetzen, insbesondere nicht, wenn andere Erkrankungen vorliegen.

Quelle: Wo kein Arzt ist von David Werner.