Haupt >> Gartenarbeit >> Den richtigen Hühnerstall für Ihre Herde auswählen

Den richtigen Hühnerstall für Ihre Herde auswählen

Huhn - Broiler

Es gibt kein perfektes Design für Hühnerställe, aber fast alle Hühnerställe haben einige ähnliche Eigenschaften, die notwendig sind, um Ihre Herde glücklich, gesund und nachts vor Raubtieren zu schützen. Ob Sie einen Stall bauen oder kaufen, hier sind einige Tipps, die Sie beachten sollten.

Den richtigen Hühnerstall für Ihre Herde auswählen

Größe
Sie sollten für jede Henne in Ihrem Stall mindestens 3 bis 5 Quadratfuß Bodenfläche einplanen. Wenn Sie größere Rassen aufziehen oder sie im Winter viel Zeit im Haus verbringen, sollten Sie näher an 5 Quadratfuß pro Henne rechnen, wenn Sie Zwerghühner oder kleinere Rassen aufziehen, die die meiste Zeit im Freien verbringen, außer wenn wenn sie schlafen oder ihre Eier legen, kommen Sie vielleicht mit näher als 3 Quadratfuß pro Henne durch.

Rastbars
Planen Sie 8″ Schlafplatz pro Henne ein. Hühner neigen dazu, sich bei kaltem Wetter aneinander zu kuscheln, um sich warm zu halten und auch um das Gleichgewicht zu halten, aber ein Minimum von 8″ pro Huhn ist die Faustregel. Schlafplätze sollten höher als Ihre Nistkästen positioniert werden, da Hühner zum Schlafen einen hohen Boden suchen und Sie nicht möchten, dass sie in ihren Boxen schlafen (und darin kacken). Für alles, was Sie über Quartiere wissen müssen, lesen Sie meinen Artikel, der auf der erschienen ist Hinterhof-Geflügelmagazin Seite? ˅ .



Nistkästen
Obwohl sich Ihre Hühner höchstwahrscheinlich alle einen oder zwei Nistkästen teilen möchten, gilt als Faustregel, eine Box für jeweils 3-4 Hennen bereitzustellen. Kräuter in die Nistkästen zu legen und Vorhänge aufzuhängen ist optional, aber beide haben eine wichtige Funktion und Ihre Hühner werden Sie dafür lieben. Stroh- oder Kiefernspäne sind die beiden beliebtesten Einstreumöglichkeiten für Nistkästen.

personalisiert2

Belüftung
Eine ausreichende Belüftung in Ihrem Stall ist sehr wichtig, mit Lüftungsöffnungen oben im Stall für eine gute Luftzirkulation das ganze Jahr über. Ammoniakdämpfe, die durch den Hühnerhaufen entstehen, können sich ansammeln und können zu Atemproblemen und Augenreizungen führen, wenn sie nirgendwo entweichen können.

warum heißt Hackfleisch Hackfleisch?

Sicherheit
Ihre Hühner im Schlaf vor Fressfeinden zu schützen, ist die wichtigste Funktion eines Stalls. Alle Lüftungsschlitze und Fenster sollten mit 1/2″ geschweißtem Draht bedeckt sein und alle Riegel mit raubtiersicheren Karabinern oder Ösen versehen sein.

Es lohnt sich auf lange Sicht, zu recherchieren und einen gut gestalteten, sicheren Stall auszuwählen (oder zu bauen). Die Sicherheit und Gesundheit Ihrer Herde hängen davon ab.

Besuchen Sie meinen Blog, Täglich frische Eier für alle Ihre Fragen zur Hühnerhaltung und um zu lernen, wie Sie Ihre Herde natürlich aufziehen können.

Großstall