Haupt >> Essen Und Rezepte >> Süße Rezepte für deinen Valentinstag

Süße Rezepte für deinen Valentinstag

Weiße Schokolade - Mousse

Der Valentinstag steht vor der Tür. Warum nicht jemandem den Tag mit diesen leckeren, verführerischen Schokoladen-Leckereien versüßen?

In Schokolade getauchte Erdbeeren

Weiße Schokolade - Mousse

In Schokolade getauchte Erdbeeren

Rezept-Pin-Rezept druckenKursNachtisch Essenamerikanisch

Zutaten

  • 24 ganz reife Erdbeeren
  • 3/4 Tasse Schokoladenstückchen

Anweisungen

  • Richtungen: Gießen Sie die Schokoladenstückchen in eine mikrowellengeeignete Schüssel und stellen Sie sie zwei Minuten lang mit der Auftaustufe in die Mikrowelle. Herausnehmen und umrühren. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis die Schokolade glatt wird. Tauchen Sie eine Erdbeere mit der grünen Kappe in die geschmolzene Schokolade. Schütteln Sie die Erdbeere leicht, während Sie sie aus der Schokolade ziehen, und schwenken Sie sie dann in einer schnellen Bewegung, um die überschüssige Schokolade zu entfernen. Legen Sie die Erdbeere mit der Spitze nach oben auf ein Blatt Wachspapier, um sie abzukühlen. Wiederholen, bis alle Erdbeeren bedeckt sind. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Für ein schickeres Aussehen schmelzen Sie 3/4 Tasse weiße Schokoladenstückchen nach der gleichen Methode wie oben beschrieben und träufeln weiße Streifen über die getrocknete dunkle oder Milchschokolade. Sie können auch einige Erdbeeren in weiße Schokolade tauchen und diese mit braunen Streifen beträufeln. Experimentieren Sie mit verschiedenen Mustern und Designs!
StichwortErdbeeren mit Schokoladenüberzug, Erdbeeren mit Schokoladenüberzug in meiner Nähe Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es!

Schokoladenbombenkekse

Schokoladen-Brownie - Chocolate Chip Cookie

Schokoladenbombenkekse

Rezept-Pin-Rezept druckenKursNachtisch Essenamerikanisch

Zutaten

  • 1/2 Tasse ungesüßte Backschokolade
  • zwei Tassen halbsüße Schokoladenstückchen
  • 6 Esslöffel Butter
  • 3 Eier
  • eins Tasse Zucker
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • zwei Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz

Anweisungen

  • Richtungen: Gießen Sie die ungesüßte Schokolade, Butter und 1 Tasse der halbsüßen Chips in eine mikrowellengeeignete Schüssel. In die Mikrowelle mit der Auftau-Einstellung für zwei Minuten stellen. Herausnehmen und umrühren. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis er glatt ist. Zum Abkühlen beiseite stellen. In einer großen Schüssel Eier und Zucker schaumig schlagen. Vanille und geschmolzene Schokolade einrühren, bis alles gut vermischt ist. In einer separaten Schüssel Mehl, Kakao, Backpulver und Salz vermischen. Die trockenen Zutaten nach und nach unter die Schokoladenmasse rühren. Restliche Schokoladenstückchen unterheben. Teig abdecken und mindestens eine Stunde kalt stellen. Backofen auf 350° vorheizen. Rollen Sie den gekühlten Teig in 1-Zoll-Kugeln. Auf ein ungefettetes Backblech legen, etwa 5 cm voneinander entfernt, und 9 bis 11 Minuten backen. Vor dem Entfernen einige Minuten auf den Backblechen abkühlen lassen.
StichwortHeiße Schokoladenbomben, Rezept für heiße Schokoladenbomben Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es!