Haupt >> Gartengestaltung >> Tomatensorten: Züchten Sie die richtige Tomate für den Job!

Tomatensorten: Züchten Sie die richtige Tomate für den Job!

Erbstücktomate - Kirschtomaten

Ob Sie gerne kochen, können oder einfach nur naschen, es gibt die perfekte Tomate dafür! Bauen Sie mit diesen hilfreichen Tipps die Sorte an, die am besten für all Ihr Verlangen nach Tomaten geeignet ist.

Tomaten verleihen Ihren Gerichten eine kräftige Portion Geschmack und einen lebendigen Farbtupfer. Während sie botanisch gesehen eine Frucht (insbesondere eine Beere) sind, werden Tomaten in der kulinarischen Welt oft als Gemüse angesehen, das die begehrten Antioxidantien und Vitamine enthält. Tomaten sind die perfekte Ergänzung für jeden Tisch (oder Garten). Obwohl sie einfach anzubauen sind, werden weltweit mehr als zehntausend verschiedene Tomatensorten angebaut. Zu wissen, wofür man wachsen muss, kann oft überwältigend sein.

Ob großes saftiges Beefsteak, festes Roma oder süße Kirsche in Kindergröße, jede Tomatensorte hat ein einzigartiges Geschmacksprofil und erfüllt einen anderen Zweck in Ihrer Küche. Bei so vielen Sorten im Wechsel werden Sie sich vielleicht fragen, was der Unterschied ist? Wenn Sie die Eigenschaften und Verwendungsmöglichkeiten jeder Tomate kennen, können Sie Ihren Garten etwas zielgerichteter und klarer planen.



7 beliebte Tomatensorten

Diese Tausenden von Tomatensorten können in sieben Hauptgruppen eingeteilt werden. Obwohl sich die Verwendung von Tomaten oft überschneidet, funktionieren die meisten Sorten bei einigen besser als bei anderen. Wählen Sie bei der Auswahl von Tomatensorten diese basierend auf Ihren zukünftigen kulinarischen Plänen aus.

1. Pflaumen- oder Pastetomaten

Roma-Tomaten machen eine großartige Pizzasauce!

Voller spritziger, frischer Tomatengeschmack, dicke, fleischige Wände, kleinere Samenhöhlen und wenig Saftgehalt machen diese Tomaten zu einem ideal für Pizza Soße , Tomatenmark und Eintöpfe . Sie werden am besten gekocht verwendet und nach klassischen italienischen Rezepten gezüchtet. Das trockenere Fleisch und der höhere Pektingehalt dieser Tomaten tragen dazu bei, die Kochzeit zu verkürzen, da die Sauce natürlicher eindickt, sodass Sie mehr Tomatengeschmack behalten.

Pflaume Sorten zum Probieren: Rom , Heinz 2653, Red Italian Pear, Amish Paste, Big Mama, Martino’s und San Marzano.

2. Beefsteak – Der Mac Daddy der Tomaten

Hände halten eine große, frische Tomate Frisches Tomatensalsa

Benötigen Sie eine Tomatenscheibe, die ein einzelnes Stück Brot schön bedeckt? Treffen Sie das Beefsteak. Diese großen Tomaten sind der König aller Tomaten, wobei einige Sorten die Waage auf über 2 Pfund bringen. Beefsteaks sind fleischig und saftig mit einem milden Geschmack und eignen sich daher hervorragend für Salsas. Ihre glatte, samtige Textur und Größe machen sie auch perfekt für einen Tomaten-Mayo-Sandwich, BLT oder auf Burgern . Mit ihrer vorteilhaften Schnittgröße und ihrem milden Geschmack sind Beefsteaks eine der beliebtesten Tomaten in Gärten und kommen in einer Reihe von Farben: leuchtende Rot-, Rosa- und sogar Gelb-, Violett- und Schwarztöne. Diese Tomaten benötigen im Allgemeinen eine längere Vegetationsperiode und eine höhere saisonale Hitze im Vergleich zu ihren kleineren Gegenstücken. Wenn Sie in einer kühleren Region mit einer kurzen Vegetationsperiode leben, möchten Sie möglicherweise darauf verzichten, diese in Ihre Gartenpläne aufzunehmen.

Kartoffeln und Zwiebeln Lagerung

Beefsteak-Sorten zum Probieren: Pink-Fleshed Brandywine, Beefmaster, Mortgage Lifter, Cherokee Purple, Big Beef und Black Krim.

3. Aufschnittmaschinen (Cocktailtomaten) für Mehrzweckanwendungen

Aufschnittmaschinen sind Ihre gewöhnlichen Tomaten. Diese tennisballgroßen Tomaten eignen sich hervorragend zum Aufschneiden von Sandwiches (daher der Name Slicer), aber ihre Verwendung hört hier nicht auf. Diese süßen und fast fruchtig schmeckenden Tomaten sind fleischig und saftig, haben wenig Kerne und eignen sich gut zum Werfen in Salate. Dank ihrer weichen Wände halten sie der Hitze gut stand, was sie zu einer guten Option zum Braten, Grillen, Füllen in Fleisch oder Gemüse oder zu delikaten Saucen macht.

Schneidemaschine Sorten zum Ausprobieren: Mountain Magic, Black Prince, Clementine und Early Girl.

4. Grüne Tomaten

grüne und rote Tomaten auf der Fensterbank

Ja, alle Tomaten fangen natürlich grün an, aber einige Tomatensorten sollen es sein bleibe grün, auch bei Vollreife. Grüne Tomaten sind in vielen Formen und Größen erhältlich und neigen dazu, herb und würzig zu sein. Während gebratene grüne Tomaten ist ein klassisches Südstaaten-Rezept, um Ihre grünen Tomaten zu verwenden, deren einzigartiger Geschmack auch in anderen Gerichten gut ankommt. Gut für Entsaften, Salate und Sandwiches . Auch grüne Tomaten lassen sich super zubereiten Salsa (Salsa Verde), scharfe Sauce, Chutneys, grüne Tomatenmarmelade und Suppen . Während einige grüne Tomaten nur unreife Tomaten sind, sind die meisten vollreifen grünen Tomaten im Allgemeinen Erbstücksorten. Tomaten, die bei voller Reife grün sind, haben oft vertikale Streifen oder andere Farbvariationen. Sie haben auch einen schönen, süßen Geschmack, im Gegensatz zu unreifen grünen Tomaten, die sich fest anfühlen und saurer und herber sind.

Grüne Tomatensorten zum Ausprobieren: Grüne Zebras, Deutsche Grüns, Evil Olive und Green Giant, Brads Atomic Grape.

5. Kirschtomaten – mundgerechte Glückseligkeit

Gesunde Toasts mit gebackenen süßen Kirschtomaten und gegrillten Zucchininbändern, beträufelt mit Balsamico-Essig. bunte Tomaten im Korb

Diese kleinen, knackigen, mundgerechten Tomaten sind perfekt für kleine Hände und schnelle Snacks. Cherry-Tomaten-Pflanzen produzieren im Allgemeinen eine Fülle von Früchten und eignen sich hervorragend zum Essen direkt vom Rebstock. Bei einem höheren Wassergehalt spritzen Kirschtomaten notorisch, wenn Sie hineinbeißen. Ihre bonbonartige Süße trägt dazu bei, dem Frische (und Niedlichkeit) zu verleihen Salate , Gemüse-Wraps, Omeletts, frische Pasta und zum Grillen . Cherrytomaten eignen sich auch hervorragend zum Aushöhlen und Füllen, oder auf einer Pfanne verteilen und braten. Sie verleihen Hauptgerichten einen wunderbaren Farbtupfer.

Kirschtomatensorten zum Ausprobieren: Super Sweet 100, Black Cherry, Campari, Sungold, Sunrise Bumble Bee und Yellow Pear.

6. Traubentomaten – Spaß zum Naschen!

Orangen-Trauben-Tomaten eignen sich hervorragend für Salate.

Traubentomaten sind eine weitere mundgerechte Tomatensorte, die sich perfekt zum Essen direkt vom Strauch eignet. Länglich und geformt wie Weintrauben, gibt es diese Tomaten auch in einer Vielzahl von Farben. Im Vergleich zu ihrem Cousin aus Kirschtomaten sind ihre Schalen dicker und bedecken ein fleischigeres Inneres. Sie sind auch weniger süß und nicht so saftig, was es weniger wahrscheinlich macht, dass sie Samen in Ihr Hemd spritzen, wenn Sie sie in Ihren Mund stecken. Sie sind weniger zerbrechlich als die Kirschtomate, was sie zu einer noch besseren Option macht, um ein Lunchpaket zum Mitnehmen einzupacken. Die dickeren Schalen dienen auch gut in Hauptgerichten. Braten Sie sie im Ofen und werfen Sie sie dann in ein Nudelgericht oder auf Hühnchen oder Steak . Diese fingerfreundlichen Tomaten sind auch eine schöne Ergänzung zu Wurstbretter und andere Vorspeisen. Traubentomatenpflanzen sind kompakt und gedeihen gut in Töpfen, was sie zu einer guten Wahl für unerfahrene Gärtner oder für diejenigen mit begrenztem Gartenplatz macht.

Trauben-Tomaten-Sorten zum Probieren: Julia, Santa, Golden Sweet, Fantastico, San Marzano, Golden Sweet, Valentine und Red Pearl.

7. Erbstück Tomaten

Nahaufnahme von bunten Tomaten, einige in Scheiben geschnitten, von oben geschossen Köstliche Galette mit Ziegenkäse, bunten Tomaten, Thymian und Gewürzen. Leckerer Sommerkuchen. Selektiver Fokus Frisches Tomatensalsa

Kehren Sie mit einem klassischen Erbstück oder einer traditionellen Tomate zu Ihren Wurzeln zurück. Heirloom-Tomaten sind Sorten, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden (seit mindestens 40-50 Jahren gezüchtet). Während Hybridtomaten gekreuzt wurden, stammen Erbstücksamen aus einer einzigen genetischen Linie, was sie zu den reinrassigen in der Tomatenwelt macht. Diese farbenfrohen und oft seltsam geformten, eigenwilligen Tomaten sind offen bestäubt (natürlich bestäubt, von Vögeln, Insekten oder Menschenhänden). Passen Sie also auf, wenn Sie zwei oder mehr Sorten nahe beieinander pflanzen, könnten Sie einfach eine neue bekommen Vielfalt!

Heirloom-Tomaten gibt es in einer Reihe von Formen, Schattierungen und Farben. Die Gelben sind tendenziell milder, die leuchtenden Rot- und Grüntöne haben eine frische, spritzige Note und die dunkleren Sorten (tiefes Violett) verleihen einen eher herzhaften als süßen Biss. Leider ist es nicht unbedingt ein reguliertes Geschäft, eine Tomate als Erbstück zu bezeichnen. kaufe sie bei einem Händler, dem du vertraust . Es ist wahrscheinlicher, dass Sie eine organische, lokal angebaute und qualitativ hochwertige Pflanze auf Ihrem örtlichen Bauernmarkt erhalten als in Ihrem Supermarkt.

Sie können sich für Erbstück-Transplantationen entscheiden – anstatt mit Samen zu beginnen – die Sie in Gartencentern kaufen können.

Wenn Sie Transplantate kaufen, anstatt ab Samen , könnten Sie anfangs vom Preisschild einer alten Tomatenpflanze abgeschreckt werden, da sie in der Regel etwas teurer ist als andere Sorten. Aber ihr Geschmack und ihre Saftigkeit sind unverkennbar und den Aufpreis wert, den Sie bezahlen. Denken Sie nur daran, dass sie beim Transport und bei der Lagerung vorsichtig behandelt werden müssen, da ihre Außenhaut weich ist und leicht beschädigt werden kann – sie werden für den Geschmack und nicht für die Hautfestigkeit gezüchtet. Außerdem ist es am besten, sie gleich nach der Ernte zu verzehren, da sie nur kurz haltbar sind.

Heirloom-Tomaten sind eine wunderbare Ergänzung zu Sandwiches und Salate . Dein Klassiker Caprese- oder Tomatensalat wird viel interessanter aussehen, wenn es mit einer Auswahl an Erbstücken hergestellt wird und einen Gaumen von Farben und Aromen zeigt. Sie schmecken roh und mit etwas Olivenöl beträufelt köstlich und halten auch als Beilage zum Grillen oder Braten gut. Heirloom-Tomaten sollen zur Schau gestellt werden. Zeigen Sie ihre kräftigen Farben, gebacken in einer Tomaten-Galette, Torte, oder belegt auf einer Pizza .

Bewährte und wahre Erbstücksorten zum Ausprobieren: Riesenrad, Arkansas Traveler, Black Cherry, Black Russian, Brandywine, Cherokee Purple, Black Krim, Amish Paste, Kellogg's Breakfast, Big Rainbow und Paul Robeson.

Kennen Sie Ihre Tomatenfarben

Tomaten gibt es jetzt in allen Arten von verrückten und ungewöhnlichen Farbtönen, sodass der Anbau Spaß macht. Die Farbe einer Tomate kann helfen, ihr Geschmacksprofil vorherzusagen. Wenn Sie diese Sorten ausprobieren möchten, können Sie Folgendes erwarten:

  • Rot und Rosa: Dies sind Ihre klassischsten farbigen Tomaten mit einer schönen Balance von Säure und Süße.
  • Lila und Schwarz: Diese farbigen Tomaten sind oft kastanienbraun oder lila, mit einer erdigen und fast geräucherten Süße im Geschmack. Sie neigen dazu, weniger sauer zu sein als ihre roten Gegenstücke. Die Farbe neigt dazu, beim Kochen eintönig zu werden, daher werden sie am besten roh in Salaten oder Salsa verwendet.
  • Orange und Gelb : Mild, süß und mit niedrigem Säuregehalt, perfekt für Salate oder mit Knoblauch eingerieben, mit Olivenöl beträufelt und mit Salz bestreut.
  • Grüne Tomaten: Echte grüne Tomaten (unreife) sind weniger sauer als rote und haben einen süß-herben Geschmack. Gut, um Salate zu mischen oder frische Salsa zuzubereiten.
  • Weiß : Ja, es gibt wirklich weiße Tomaten! Sie sind eher blassgelb oder extrem hellgrün, mit einem deutlich niedrigeren Säuregehalt als Rottöne. Sie sind auch die süßeste aller Farben. Der niedrige Säuregehalt macht sie zu einer schlechten Farbwahl zum Kochen und wird am besten einfach roh serviert.

Wenn Sie dieses Jahr Tomaten anbauen möchten, müssen Sie natürlich ein paar Tricks kennen und wissen, wie Sie alle Probleme, mit denen Sie während der Vegetationsperiode konfrontiert sind, am besten bewältigen können. Schauen Sie sich diese hilfreichen Links an:

Und vergessen Sie nicht, unseren Kalender für Gartenarbeit/Pflanzen nach dem Mond zu überprüfen!

Bereit anzufangen?

Saatstart 101 – Wir führen Sie durch den Prozess des Startens Ihrer Tomatensamen im Haus.

Wie töten Bauern Maulwürfe?

Teilen Sie uns mit, welche Sorte Sie dieses Jahr anbauen werden!