Haupt >> Einträge >> Vegane Burger mit schwarzen Bohnen und Maismehl

Vegane Burger mit schwarzen Bohnen und Maismehl

Ein Stapel Burger mit schwarzen Bohnen in einem weißen Teller.

Veggie-Burger können enttäuschend sein. Aber dieses Black Bean Burger-Rezept ist voller Geschmack, selbst Nicht-Veganer werden es lieben!

Ein Stapel Burger mit schwarzen Bohnen in einem weißen Teller.

Vegane Burger mit schwarzen Bohnen und Maismehl

Rezept-Pin-Rezept druckenKursFrühstück Essenamerikanisch

Zutaten

  • 2 15 Unze Dosen schwarze Bohnen, gespült und abgetropft
  • 1/2 Tasse Vollkorn- oder Allzweckmehl
  • 1/4 Tasse gelbes Weizenmehl
  • 1/2 Tasse Soße
  • zwei Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • eins Teelöffel KnoblauchsalzHamburgerbrötchen oder Sauerteigbrot, Baguettes etc., geröstete Gewürze zum Bestreichen

Anweisungen

  • Richtungen: Bohnen in die Küchenmaschine geben; Prozess bis ziemlich glatt. Mehl, Maismehl, Salsa, Kreuzkümmel und Knoblauchsalz hinzufügen. Verarbeiten, bis alles gut verbunden ist. Die Mischung auf einem großen Teller zu sechs Kugeln löffeln und vor dem Garen mindestens eine Stunde oder bis zu vier Stunden kühlen. Holzkohlegrill oder Gasgrill oder geriffelte Grillpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Grill oder Pfanne leicht mit Pflanzenöl bestreichen. Formen Sie jede Kugel zu einem 4-Zoll-Pastetchen mit einer Dicke von etwa 1/2 Zoll. Die Frikadellen auf den Grill oder in die Pfanne legen und braten, bis sie gebräunt und durchgewärmt sind, 4 bis 5 Minuten pro Seite. Auf gerösteten Brötchen mit Ihren Lieblingsgewürzen servieren.
Stichworteinfacher veganer Black Bean Burger, vegane Black Bean Burger mit Hafer Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es!