Haupt >> Wetter >> Wie stehen die Chancen auf weiße Weihnachten?

Wie stehen die Chancen auf weiße Weihnachten?

Weihnachtsbaum - Weihnachtstag


Für viele ist Weihnachten direkt mit Schnee verbunden. Weihnachtskarten, Weihnachtslieder, Geschichten und Filme neigen immer dazu, weiße Weihnachten mit verschneiten Landschaften und fallendem Schnee darzustellen. Aber wie realistisch ist es, am Weihnachtstag mit Schnee zu rechnen?

Der Begriff der weißen Weihnachten wurde durch die Schriften von Charles Dickens populär. Die Darstellung der verschneiten Weihnachtszeit, gefunden in seinem Klassiker von 1843, Ein Weihnachtslied , und eine Reihe seiner anderen Kurzgeschichten, wurde offenbar von Erinnerungen an seine Kindheit beeinflusst, die auch mit dem kältesten Jahrzehnt in Großbritannien seit mehr als einem Jahrhundert zusammenfiel.

Das Lied White Christmas, geschrieben von Irving Berlin und gesungen von Bing Crosby, wurde 1942 im Film vorgestellt Feriengasthof, und gilt als die meistverkaufte Single aller Zeiten. Es spricht nostalgisch von einer weißen Weihnacht und ist seitdem fest in unserer Festtagstradition verankert.



Weihnachten wird oft in idyllischen Szenen wie dieser dargestellt.

Was sind die Chancen?

Die Klimanormale 1981–2010 sind die letzten drei Jahrzehnte Durchschnitte mehrerer klimatologischer Messungen. Diese Sammlung enthält tägliche und monatliche Normalwerte von Temperatur, Niederschlag, Schneefall, Heiz- und Kühlgradtagen, Frost-/Frostdaten und Wachstumsgradtagen, die aus Beobachtungen an etwa 9.800 Stationen des National Weather Service der NOAA berechnet wurden.

Karte der historischen Wahrscheinlichkeit einer weißen Weihnacht

NOAA-Grafik

wann kräuter ernten

Während die Karte die historische Wahrscheinlichkeit zeigt, dass am 25. Dezember eine Schneehöhe von mindestens einem Zoll beobachtet wird, können die tatsächlichen Bedingungen in jedem Jahr stark davon abweichen, da die vorhandenen Wettermuster die Schneelage oder den Schneefall an Weihnachten bestimmen Tag. Diese Wahrscheinlichkeiten sind nur als Richtlinie nützlich, um zu zeigen, wo Schnee am Boden wahrscheinlicher ist.

Wo kann man am Weihnachtstag am besten Schnee auf dem Boden oder Schneefall erleben?

Um diese Frage zu beantworten, verweisen wir auf die Ausgabe vom 22. Dezember 2015 der Bulletin der American Meteorological Society (BAMS), die auf langfristige Klimastatistiken verwiesen, die von . veröffentlicht wurden NOAA .

In den Sierras, Cascades, the Lee- Seite der Großen Seen und im Norden von Neuengland ist die Schneedecke zu Weihnachten fast sicher. In diesen Regionen fallen die meisten Niederschläge im Spätherbst und frühen Winter als Schnee, und die Wahrscheinlichkeit für Schneefall kann 25 % überschreiten. In den höheren Lagen der Rocky Mountains und an vielen Orten zwischen den nördlichen Rocky Mountains und Neuengland fällt am Weihnachtstag deutlich weniger Schnee, dennoch liegt die Wahrscheinlichkeit für Schnee am Boden bei über 50 %.

Für diejenigen, die dem Schnee entfliehen möchten, sind die besten Orte Ende Dezember in Südkalifornien, den niedrigeren Lagen des Südwestens und Florida. An diesen Orten ist es viel wahrscheinlicher, dass Sie ein grünes Weihnachtsfest erleben.

Weitere Informationen zum Wetter in Ihrer Zone finden Sie in unserer Langzeitprognose.

Avocadoöl schlecht für dich

Wahrscheinlichkeit, dass Flakes am Weihnachtstag fliegen

Während die gängigste Definition einer weißen Weihnacht das Vorhandensein einer erheblichen Schneedecke ist, sollte auch die klimatologische Wahrscheinlichkeit von Schneefällen am Weihnachtstag in Betracht gezogen werden, da viele kulturelle Hinweise auf Weihnachten ein Bild von Schneeflocken hervorrufen und das Reisen eher betroffen ist durch Neuschnee als durch bereits auf dem Boden liegenden Schnee. Die einzigen Orte, an denen die Wahrscheinlichkeit 50% überstieg, waren isolierte Bergstandorte im Westen, einige Stationen auf der Leeseite des Lake Superior und des Lake Ontario sowie einige Wetterstationen im Norden von Neuengland.

BAMS / NOAA-Foto

Was sagt der Almanach der Bauern?

Wie für die Bauernalmanach Prognose für Weihnachten 2021, deutet unser langfristiger Ausblick auf mögliches stürmisches Wetter über den Rockies und Plains mit möglicherweise starkem Schneefall hin. Es wird erwartet, dass der pazifische Nordwesten und der Südwesten der USA auch mit möglichem Schnee über den hochgelegenen Gebieten unruhig werden. Weiter östlich wird es voraussichtlich trocken sein, aber auch eine ungewöhnlich kalte Weihnachtszeit, insbesondere über dem Südosten der USA mit möglichen Frösten bis zur Golfküste.

Wenn wir innerhalb einer Woche vor Weihnachten bei uns eintreffen, können Sie die neueste aktualisierte Vorhersage von Ihrer lokalen Wetterstation erhalten. Weitere Informationen zu den Aussichten für weiße Weihnachten finden Sie unter Sie können die NOAA-Website hier besuchen.

Bei jedem Wetter wünschen wir Ihnen allen herzliche Grüße für ein besinnliches Weihnachtsfest und eine besinnliche Weihnachtszeit!

Besuchen Sie unbedingt unsere Seite Extended Forecast, um zu lesen, was wir für den Winter 2021-22 vorhersagen!