Haupt >> Essen Und Rezepte >> Was zum Teufel ist eine Brokkoblume?

Was zum Teufel ist eine Brokkoblume?

Brokkoli - Brokkoli

Der Begriff Brokkoblume wird eigentlich verwendet, um zwei verschiedene, aber ähnliche Gemüse zu beschreiben. Der Name kommt von einer Kreuzung zwischen Brokkoli und Blumenkohl, zwei Gemüsesorten, die eigentlich so eng miteinander verwandt sind, dass sie leicht fremdbestäubt werden können.

Eine Art von Brokkoblumen sieht aus wie weißer Blumenkohl, hat aber eine lindgrüne Farbe. Es gibt viele verschiedene Arten von grünem Blumenkohl, und einige sind das Ergebnis der Fremdbestäubung von Brokkoli und Blumenkohl.

Was ist Romanesco-Brokkoli?

Ein anderes Gemüse, das oft diesen Namen trägt, ist Romanesco-Brokkoli, ein ungewöhnliches grünes Gemüse mit einem einzigartigen fraktalen Muster, das an winzige Kiefern erinnert, auf dem Kopf.



Beide Arten von Brokkoli sind im Allgemeinen milder, zarter und etwas süßer als Brokkoli oder Blumenkohl. Aus diesen Gründen sind sie roh köstlich und eine großartige Ergänzung zu Rohkostplatten, die Gespräche anregen.

Brokkoli kann in jedem Rezept, das danach verlangt, durch Blumenkohl oder Brokkoli ersetzt werden. Vorsicht vor Überkochen. Genau wie Brokkoli kann er beim Verkochen fadenziehen und unangenehm werden. Hier sind ein paar Rezepte für den Anfang.

Gesundheitliche Vorteile von Brokkoli

Da Brocccoflower eine Kombination aus zwei supergesunden Gemüse ist, hat es auch viele gesundheitliche Vorteile. Tatsächlich ist es voll von allen Nährstoffen und Antioxidantien, die Sie von Brokkoli erwarten, um das Wohlbefinden zu steigern.

Zitrone Dijon Brokkoli

Brokkoli - Brokkoli

Zitrone Dijon Brokkoli

5ab 1 Stimme Rezept drucken Pin RezeptKursHauptkurs Essenamerikanisch

Zutaten

  • eins Kopf Brokkoli
  • 23 Esslöffel geschmolzene Butter
  • eins Teelöffel dijon Senf
  • 1 1/2 Teelöffel Zitronensaft
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • eins Teelöffel Zucker
  • zwei Esslöffel geriebener Parmesankäse

Anweisungen

  • Richtungen: Brokkoli waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. 7-9 Minuten kochen oder dämpfen, bis sie weich sind. In einer großen Schüssel zerlassene Butter, Senf, Zitronensaft, Salz und Zucker vermischen. Mit Parmesan bestreuen, vorsichtig schwenken und servieren.
StichwortBrokkoli-Rezept, grüner Blumenkohl Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es!

Curry Geröstete Brokkoli

Curry Geröstete Brokkoli

5ab 1 Stimme Rezept druckenKursFrühstück Essenamerikanisch

Zutaten

  • zwei Köpfe Brokkoli
  • zwei Esslöffel Curry Pulver
  • eins Teelöffel Knoblauchpulver
  • eins Teelöffel Knoblauchpulver
  • eins Esslöffel Olivenöl Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anweisungen

  • Richtungen: Ofen vorheizen auf 350 Grad. Brokkoli waschen und in kleine mundgerechte Stücke schneiden. In einer großen Rührschüssel mit allen anderen Zutaten vermengen. Brokkoblumenstücke auf ein Backblech legen und bis zu 45 Minuten backen, bis sie weich sind.
StichwortRezepte für geröstete Brokkoli, Curry mit geröstetem Blumenkohl Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es!

Anderes Hybrid-Obst und -Gemüse, das es wert ist, probiert zu werden