Haupt >> Essen Und Rezepte >> Was zum Teufel ist Teufelszunge?

Was zum Teufel ist Teufelszunge?

Konjak - Glucomannan

Die Leute scheinen es zu genießen, Lebensmittel nach dem Teufel zu benennen. Es gibt Devil's Food Cake, Deviled Eggs, Deviled Schinken, Pasta fra diavolo (italienisch für Bruder Teufel) … Aber würdest du etwas namens Teufelszunge essen?

Was ist Teufelszunge?

Dieser dämonische Spitzname (Dämoniker?) kann sich tatsächlich auf eines von zwei selten gegessenen Gemüsen beziehen: Dominikanische rote Savina-Paprikaschoten, die, wie ihr Spitzname schon sagt, scharf sind, ähm, verdammt, und Konjak, ein in Japan am beliebtesten asiatisches Kraut.

Konjac, das wie Cognac ausgesprochen wird, ist unter mehreren Namen bekannt, darunter Konnyaku, Voodoo-Lilie, Schlangenpalme, Elefanten-Yamswurzel und natürlich Teufelszunge. Es hat seinen finsteren Spitznamen von der dunkelrot-violetten Spadix, die aus der Mitte der Pflanze herausragt, ähnlich wie eine spitze, grelle Zunge.



In Asien ist die Knolle oder Zwiebel der Pflanze eine beliebte Zutat in vielen Gerichten. Während das Innere einer Kartoffel ähnelt, ähnelt das Äußere eher einer Drachenklaue. Es wird traditionell zu einem Mehl pulverisiert, aus dem eine Art Pastetchen hergestellt werden kann, die im Volksmund als . bekannt ist Yamskuchen . Konnyaku-Kuchen werden in Blöcken geliefert, ähnlich wie Tofu, und werden auf die gleiche Weise gegessen. Sie haben nicht viel Eigengeschmack, sondern nehmen eher den Geschmack von Saucen an, die auf ihnen verwendet werden, werden aber wegen ihrer festen, frühlingshaften Textur genossen. Diese Pastetchen können filetiert und als Sashimi gegessen, zu gallertartigen Kugeln geformt oder zu Nudeln gepresst werden, genannt Shirataki.

Konnyaku-Kuchen werden in Blöcken geliefert, ähnlich wie Tofu, und werden auf die gleiche Weise gegessen.

Konjac ist leicht würzig, sehr kalorienarm, aber reich an Ballaststoffen, daher ist es sättigend und wird von denen geschätzt, die auf ihr Gewicht oder ihren Cholesterinspiegel achten. Es ist auch eine gute Quelle für Kalzium, Protein, Aminosäuren, Phosphor, Zink und Glucomannan, eine molekulare Verbindung, die nachweislich Cholesterin und Gallensäure absorbiert, den Blutdruck senkt und die kardiovaskuläre Gesundheit fördert.

Sowohl Konnyaku-Kuchen als auch Shirataki-Nudeln sind in den meisten asiatischen Lebensmittelgeschäften oder im internationalen Bereich einiger Lebensmittelgeschäfte erhältlich.

Shirataki-Nudeln

Hier sind ein paar Rezepte, um Ihrer Zunge einen Vorgeschmack auf diesen Teufel zu geben:

Shirataki-Nudeln - japanische Küche

Konnyaku Sashimi

Rezept-Pin-Rezept druckenKursNachtisch EssenChinesisch

Zutaten

  • eins Konnyaku-Kuchen, in Scheiben geschnitten
  • 4 Spargel, längs in Scheiben geschnitten Nori-Algen

Dressing:

  • eins Esslöffel Essig
  • 1/2 tbs ich bin Weide
  • 1/2 Teelöffel Rohrzucker
  • 1/2 Teelöffel miso
  • 1/2 Esslöffel Sesamöl
  • eins EL Ingwer, fein gehackt
  • eins Esslöffel Frühlingszwiebel, fein gehackt

Anweisungen

  • Richtungen: Alle Dressing-Zutaten in eine kleine Schüssel geben und gut vermischen. Konnyaku mit Zitronensaft abspülen. Geschnittenen Spargel auf einen Teller mit Konnyaku-Scheiben und Algen darauf legen. Algen und Spargel mit Konnyaku rollen und in die Sauce tauchen.
StichwortKonnyaku-Gelee, Konnyaku-Sashimi-Rezept Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es!

Scharfe Shirataki-Pfanne

Rezept druckenKursFrühstück, Hauptgericht EssenChinesisch

Zutaten

  • 4 Esslöffel tamari
  • 2 1/2 Esslöffel Limettensaft
  • eins Esslöffel hellbrauner Zucker
  • zwei Teelöffel sriracha Sauce
  • eins Esslöffel Olivenöl
  • zwei Esslöffel gehackte Jalapeño-Chili
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • eins Mittel geschnittene Zwiebeln
  • eins rote Paprika, in Scheiben geschnitten
  • eins gelbe Paprika, in Scheiben geschnitten
  • zwei 8 Unzen. Packungen mit Shirataki-Nudeln, zubereitet nach Packungsanleitung
  • 1/2 Tasse frische Basilikumblätter, zerrissen

Anweisungen

  • Richtungen In einer Rührschüssel Tamari, Limettensaft, braunen Zucker und Sriracha verrühren und beiseite stellen. Olivenöl in einem Wok bei mittlerer Hitze erhitzen. Jalapeño und Knoblauch hinzufügen und etwa eine Minute kochen lassen. Zwiebel und Paprika dazugeben und 5 Minuten mitbraten. Tamari-Mischung und Shirataki hinzufügen und 3 bis 5 Minuten köcheln lassen. Mit Basilikum vermengen und servieren.
StichwortScharfe Shirataki-Nudeln, Rezept für scharfe Shirataki-Nudeln Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es!