Haupt >> Folklore >> Was ist Indian Summer oder Second Summer?

Was ist Indian Summer oder Second Summer?

Herbstpark mit gelben Blättern, Indian Summer.

Indian Summer ist ein Ausdruck, den die meisten Nordamerikaner verwenden, um ein ungewöhnlich warmes und sonniges Wetter im Herbst zu beschreiben.

Der Wetterhistoriker William R. Deedler vom National Weather Service beschreibt es als jede Phase warmen, ruhigen, diesigen Wetters, die im Oktober oder sogar Anfang November auftreten kann.

Was ist der Terminator auf dem Mond?

Ein Indian Summer wird typischerweise durch eine starke Verschiebung des Jetstreams von Süden nach Norden verursacht. Das warme Wetter kann von einigen Tagen bis zu über einer Woche dauern und kann mehrmals auftreten, bevor der Winter endgültig eintrifft.



Um ein echter Zweiter Sommer zu sein, müssen die folgenden allgemein vereinbarten Kriterien erfüllt sein:

  • Die Temperaturen müssen mindestens sieben Tage lang über 70 Grad Fahrenheit liegen nach die Herbst-Tagundnachtgleiche.
  • Die Hitzewelle muss nach dem ersten Frost auftreten.

Niemand weiß wirklich, wie es zu dem Begriff Indian Summer kam, um solche Perioden zu beschreiben. Eine Theorie besagt, dass frühe amerikanische Siedler den Anblick von Sonnenstrahlen durch die dunstige Herbstluft mit Lagerfeuern der amerikanischen Ureinwohner verwechselten, was zu dem Namen Indian Summer führte. Andere spekulieren, dass die amerikanischen Ureinwohner dieses Wettermuster erkannt und die Gelegenheit genutzt haben, zusätzliche Nahrung für den Winter zu sammeln.

Wer erlebt Indian Summers?

Indian Summer - Sommer

Der Indian Summer ist nicht nur in Nordamerika, sondern auch in den gemäßigten europäischen Ländern weit verbreitet, wo er am häufigsten als St. Martins Summer bezeichnet wird. Der Name ist ein Hinweis auf Martinstag, der auf den 11. November fällt . Viele Länder, darunter England, Italien, Portugal und Schweden, veranstalten in der Woche vor dem Martinstag traditionelle Outdoor-Festivals.

Andere beliebte Variationen sind der Zweite Sommer, der Lukas-Sommer in Bezug auf den Lukas-Tag am 18. Oktober, All-Hallown-Sommer in Bezug auf Allerheiligen am 1. November und das im Volksmund gefeierte All Hallow's Eve oder Halloween.

Wenn Sie sich mitten im zweiten Sommer wiederfinden, nutzen Sie ihn! Beenden Sie die letzten kleinen Gartenarbeiten, fahren Sie mit dem Boot noch einmal raus oder machen Sie ein Picknick im Park. Genießen Sie die Sonne, denn der Winter wird nicht mehr lange auf sich warten lassen.