Haupt >> Allgemeines >> Was ist mit all den toten Eichhörnchen los?

Was ist mit all den toten Eichhörnchen los?

Eichhörnchen - Baumeichhörnchen

Wenn Sie in Neuengland leben, haben Sie möglicherweise eine Zunahme der Eichhörnchenaktivität beobachtet, einschließlich der Zahl der Toten auf den Straßen. Es scheint, dass Sie keine 30 Meter weit reisen können, ohne dass ein Eichhörnchen vor Ihnen auftaucht, wenn es über die Straße geht. manche schaffen es nicht. Wir haben unzählige Nachrichten auf unserer Facebook-Seite und Kommentare auf unserer Website von Leuten bekommen, die gefragt haben, was mit all den toten Eichhörnchen los ist. Ich frage mich, ob es etwas mit dem harten Winter zu tun hat, den wir vorhersagen.

Während die Folklore uns sagt, dass Eichhörnchen, die früh Nüsse sammeln, eine der 20 Zeichen eines harten Winters , da scheint noch ein bisschen mehr los zu sein.

Hier ist, was wir herausgefunden haben.



Warum also so viele tote Eichhörnchen?

Laut einem Wildtierbiologen aus dem Bundesstaat Maine hatten wir letzten Herbst ein Mastjahr (was mehr als üblich bedeutet) für Eicheln und andere Nüsse, was zu einer Populationsexplosion von Eichhörnchen geführt hat (die durchschnittlich 3-6 Junge in einem Wurf haben). Es gibt also in diesem Jahr mehr Eichhörnchen, die Nüsse aus der normalen Nahrungsversorgung des laufenden Jahres sammeln. Leider zeigen sie ein unberechenbares Verhalten und gehen mehr Risiken ein, um ihre Nahrungsvorräte zu sammeln (wovon wir annehmen, dass die Folklore über den bevorstehenden harten Winter hereinbricht – sie bereiten sich vor), was zu mehr Verkehrstoten führt.

Ein Wildtierbiologe aus dem Bundesstaat New Hampshire bestätigte, dass auch sie in ihrem Bundesstaat eine große Anzahl von Eichhörnchen-Roadkills sehen. Tatsächlich berichtete ein Autofahrer, auf einer 80-Meilen-Fahrt zur Grenze von Massachusetts 390 tote Eichhörnchen gezählt zu haben. Leider wird diese Flut von Eichhörnchenaktivitäten bis in den Herbst andauern.

Wie kann man vermeiden, sie zu treffen?

Experten sagen, weichen Sie nicht aus. Eichhörnchen huschen umher, um Raubtiere als Überlebensmechanismus zu verwirren. Da sie Autos als Raubtiere betrachten, ist es am besten, geradeaus zu fahren.

Und wo wohnst du? Haben Sie viele Eichhörnchen-Aktivitäten und Roadkills gesehen? Sag es uns in den Kommentaren unten.