Haupt >> Essen Und Rezepte >> Was ist das Besondere an Rampen?

Was ist das Besondere an Rampen?

Frühlingszwiebel - Rampe

Rampen. Sofern Sie nicht aus den südlichen Appalachen stammen, beschwört der Name wahrscheinlich Autobahnkreuze oder Skateboarding herauf. Wer jedoch mit wilden Rampen vertraut ist, weiß, dass diese Bilder nicht weiter von der Realität dieser scharfen Pflanze entfernt sein könnten.

Was sind Rampen?

Auch bekannt als Frühlingszwiebeln, Bärlauch, wilder Lauch, Waldlauch und Bärlauch, Rampen ( Allium tricoccum ) sind ein Mitglied der Alliumfamilie, zu der Knoblauch und Zwiebeln . Die mehrjährige Wildzwiebel wächst im zeitigen Frühjahr und ist ein heiß begehrter Liebling von Wildsammlern.

Bittersalz medizinische Verwendung

Sie wachsen in der gesamten östlichen Hälfte der Vereinigten Staaten und Kanadas und sind in der lokalen Küche vieler Staaten und Provinzen beliebt.



Rampen sind leicht von anderen Wildzwiebeln durch ihre breiten, glatten Blätter zu unterscheiden, die eine hellgrüne Farbe haben, manchmal mit tiefvioletten Tönungen. Die Stiele ähneln denen von Frühlingszwiebeln, obwohl sie sich oft an der Wurzel verbreitern, um ein etwas bauchigeres Aussehen zu erzielen. Sowohl die Stiele als auch die Blätter sind essbar.

Rampe - Bärlauch

Rampen sind eine der ersten wildlebenden Esswaren, die im Frühjahr auftaucht.

Vermont Nummernschild Slogan

Rampenfeste, um die Rückkehr der Pflanze zu feiern, sind in den südlichen Appalachen weit verbreitet, wo sie am häufigsten vorkommen. Weiter nördlich, in Kanada und Neuengland, sind sie seltener und wurden kommerziell bis zu dem Punkt ausgebeutet, an dem sie heute geschützt sind. In diesen Gebieten werden viele der Rampen angebaut, die die Leute essen.

Sind Rampen gesund?

Wie alle Zwiebeln sind Rampen reich an Vitamin A und C, Selen und Chrom. Das macht sie gut für Zähne, Knochen, Sehkraft, Immunsystem, Herz-Kreislauf-System. Sie enthalten antioxidative Eigenschaften, die schädliche freie Radikale im Körper bekämpfen.

Hier sind ein paar Rezepte, die Ihnen helfen, diese wilde Frühlingsspezialität zu genießen:

Frühlingszwiebel - Rampe

Gegrillte Rampen und Spargel Rezept

Rezept-Pin-Rezept druckenKursSalat Essenamerikanisch

Zutaten

  • zwanzig Rampen
  • eins Haufen dünn Spargel
  • 3 Esslöffel Natives Olivenöl extra
  • Grobes Salz und gemahlener Pfeffer

Anweisungen

  • Richtungen: Zünden Sie einen Grill an. Die Wurzelhaare und die harten Enden des Spargels abschneiden und entsorgen. Mit Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und gleichmäßig verteilen. Rampen und Spargel in einer Schicht auf dem Grill anrichten. Grillen, bis heiß und Grillflecken erscheinen, etwa 1 Minute pro Seite. Auf eine Platte geben und servieren.
Stichwortgebratene Rampen und Spargel, sautierte Rampen Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es!

Eingelegte Rampen

Rezept druckenKursSalat Essenamerikanisch

Zutaten

  • eins Esslöffel grobes Salz, plus mehr nach Bedarf
  • zwei Pfund. Rampen, gereinigt, grüne Blätter auf 1' nach weißen und roten Teilen getrimmt
  • eins Tasse Weißweinessig
  • eins Tasse Zucker
  • eins Teelöffel. Senfkörner
  • zwei Teelöffel gemischte Pfefferkörner
  • 1/2 Teelöffel Kümmel
  • 1/2 Teelöffel Fenchelsamen
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • eins Bucht Blatt

Anweisungen

  • Anweisungen: Bringen Sie einen 4-Liter-Topf mit Salzwasser zum Kochen. Fügen Sie Rampen hinzu und kochen Sie, bis sie etwas zart sind, etwa 30 Sekunden. Legen Sie die Rampen mit einem Schaumlöffel in ein Eisbad. Abtropfen lassen und in ein sterilisiertes 1-Liter-Glas mit luftdichtem Deckel geben. Das kochende Wasser abgießen und 1 EL Salz, 1 Tasse Wasser, Essig, Zucker, Senfkörner, Pfefferkörner, Kümmel, Fenchelsamen, Kreuzkümmel und Lorbeerblatt in den Topf geben. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und unter Rühren etwa 2 Minuten kochen lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Gießen Sie die Mischung über die Rampen und verschließen Sie das Glas. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen und bis zu 2 Wochen kühl stellen.
Stichworteingelegte Rampen zu verkaufen, was tun mit eingelegten Rampen? Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es!

Kartoffel-Rampen-Pfannensuppe

Rezept druckenKursSuppe Essenamerikanisch

Zutaten

  • 6 Scheiben Speck
  • 4 Tassen gehackte Rampen, einschließlich Blätter
  • 4 bis 5 Tassen gewürfelte rote Kartoffeln
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 4 Tassen Hühnersuppe
  • eins Tasse Schlagsahne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anweisungen

  • Richtungen: Speck in einer großen Pfanne knusprig braten, dann beiseite stellen. Rampen und Kartoffeln in die Pfanne geben und bei mittlerer bis niedriger Hitze braten, bis die Rampen zart sind. Mit Mehl bestäuben und rühren, bis das Mehl aufgesogen ist. Hühnerbrühe einrühren und köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Sahne einrühren und erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Speck belegen und servieren.
StichwortKartoffel-Rampensuppe, vegane Kartoffel-Rampensuppe Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen wie war es!