Haupt >> Saisonal >> Whiteout! Tipps, um sicher durch eine Schneeböe zu kommen

Whiteout! Tipps, um sicher durch eine Schneeböe zu kommen

Winter - Auto

Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie fahren an einem kalten, stürmischen Tag mit mäßiger Geschwindigkeit auf der Autobahn. Der Himmel ist blau und die Straße ist klar, mit einer klaren Sichtlinie zu den Autos um Sie herum. Plötzlich, im Handumdrehen, umhüllt eine Schneewand Ihr Fahrzeug und reduziert die Sicht auf nur wenige Meter. Sie können das Auto vor Ihnen nicht mehr sehen. Sie treten auf die Bremse und das nächste, was Sie wissen, ist, dass Sie außer Kontrolle geraten. Klingt ziemlich beängstigend, nicht wahr?

Das obige Ereignis beschreibt, was passieren kann, wenn Sie auf eine Schneeböe treffen. Schneeböen sind lokalisierte Winterwetterereignisse, die (je nach Wohnort) ohne Vorankündigung passieren können. Aber sie müssen Sie nicht überraschen. Was genau ist eine Schneeböe und wie können Sie sicher sein, wenn Sie in einer solchen fahren?

Was ist eine Schneeböe?

Eine Schneeböe ist definiert als ein kurzer intensiver Schneeschauer mit böigen Winden, der aufgrund seiner kurzen Dauer nicht als Schneesturm zu qualifizieren ist.

Aber lassen Sie sich nicht vom Wort kurz täuschen – Schneeböen können mit einer solchen Intensität auftreffen, dass sie die Fahrbedingungen innerhalb von Sekundenbruchteilen gefährlich machen können. Im Gegensatz zu einem Schneeschauer sind Böen heftige Stürme. Selbst wenn sie nur wenige Minuten dauern, können Schneeböen in kurzer Zeit eine beträchtliche Menge Schnee abwerfen, und diese intensiven böigen Winde können bis zu 80 km / h erreichen. Also denke an sie wie a Schneesturm das dauert nur etwa 30 Minuten oder weniger. Sie sind ernst zu nehmen. So sehr, dass das National Weather Alert System Schneeböenwarnungen für Ihre Region enthält.

Bei der Beschreibung von Schneeböen werden oft die Worte Whiteout-Bedingungen verwendet. Die Intensität des fallenden Schnees in Kombination mit starkem Wind bedeutet nicht nur, dass Ihre Sicht hinter dem Lenkrad stark eingeschränkt ist, sondern Whiteouts verzerren Ihre Wahrnehmung des Horizonts und führen zu Desorientierung. Kombinieren Sie dies mit Schnee, der über die Straßen weht und glatte Bedingungen schafft, kann dies ein Rezept für eine Katastrophe sein. Anfang 2014 wurde eine Schneeböe für eine Massenkarambolage mit 100 Autos auf dem Highway 400 nördlich von Toronto verantwortlich gemacht.

5 Tipps für sicheres Fahren bei Schneeböen

Was also tun, wenn Sie sich auf der Straße mitten in einer Schneeböe wiederfinden?

Beobachte deine Umgebung : Manchmal kann man eine Schneeböe kommen sehen. Wenn Sie während der Fahrt einen auf sich zukommen sehen, versuchen Sie, an einem sicheren Ort von der Straße abzubiegen. Schneeböen kommen schnell, aber sie neigen auch dazu, genauso schnell zu vergehen.

Warte es ab. Da sie sich schnell bewegen, ist es am besten, wenn möglich, sicher am Straßenrand zu halten und abzuwarten.

Geschwindigkeit verringern: Wir hören es ständig von der Polizei, aber die Reduzierung Ihrer Geschwindigkeit ist Ihre beste Verteidigung bei eingeschränkter Sicht. Sie müssen fahren, um die Bedingungen zu erfüllen. Verlangsamen!

Nicht auf die Bremse treten. Ihr Instinkt mag es sein, bei einem Whiteout auf die Bremse zu treten, aber dies erhöht Ihre Chancen, einen Auffahrunfall zu bekommen oder von vereisten Straßen abzurutschen. Fahren Sie stattdessen langsamer und halten Sie Abstand zum Auto vor Ihnen.

Scheinwerfer an! Stellen Sie bei einem Whiteout sicher, dass Ihre Scheinwerfer eingeschaltet sind, und schalten Sie bei Bedarf Ihre Notfallgefahren (Blinker) ein, um andere Fahrer auf die gebotene Vorsicht aufmerksam zu machen. Außerdem haben sie so eine bessere Chance, Sie zu sehen.

Es ist wichtig, dass jeder Fahrer ein Notfallset im Fahrzeug hat, das unter anderem Trinkwasser, Lebensmittel, eine Decke, ein Erste-Hilfe-Set und eine Taschenlampe enthält. Lesen Sie hier unsere Liste der Must-Have-Artikel für das Fahren im Winter.

Vorbereitet zu sein ist die beste Verteidigung gegen jedes Wetterereignis.