Haupt >> Allgemeines >> Ja, Sie können diese 5 ungewöhnlichen Gegenstände recyceln!

Ja, Sie können diese 5 ungewöhnlichen Gegenstände recyceln!

Sarg - Beerdigung

Wenn man an Recycling im klassischen Sinne denkt, denkt man an Zeitungen, Flaschen und Aluminiumdosen. Aber wussten Sie, dass Sie diese ungewöhnlichen Gegenstände auch recyceln können?

Recyceln Sie diese 5 ungewöhnlichen Gegenstände

1. Arm

Es kann schwierig sein, Büstenhalter zu recyceln, da viele gemeinnützige Secondhand-Läden keine Unterwäsche mit Ihrer Kleiderspende annehmen. Aber mehrere Organisationen sind aufgetaucht, um BHs für bedürftige Menschen auf der ganzen Welt zu recyceln. Jetzt können Sie Ihre alten BHs reinigen und verpacken und an Gruppen schicken, die sie auf der ganzen Welt verteilen oder sie zerkleinern und zu neuer Kleidung recyceln. Sehen Sie sich einen Versuch an bei BraRecycling.com .

2. Prothesen

Während Prothesen in den Vereinigten Staaten im Allgemeinen nicht für den Gebrauch recycelt werden, berichtet die Amputee Coalition, dass zahlreiche Wohltätigkeitsorganisationen gebrauchte Prothesen für die Verteilung auf der ganzen Welt sammeln. Um eine Gruppe zu finden, die Prothesen akzeptiert und sie an Landminenopfer oder andere Bedürftige weitergibt, gehen Sie zum Website der Amputierten-Koalition .



3. Erdnüsse verpacken

Wenn Sie Kartons und Kartons mit Styropor-Verpackungsmaterial haben, können Sie jetzt jemanden finden, der es wiederverwendet. Tatsache : Verpackungs-Erdnüsse bestehen laut dem Plastic Loose Fill Council zu 99,6% aus Luft, dessen Mitglieder den wegfliegenden Schaumstoff herstellen, der die Artikel während des Versands schützt. Die Wiederverwendung von 0,4 % Polystyrol kann jedoch problematisch sein. Die Handelsgruppe hat das Problem durch ein Netz von Abgabestellen gelöst. Für weitere Informationen rufen Sie die 24-Stunden-Peanut-Hotline unter 800-828-2214 an oder besuchen Sie die Website, epspackaging.org .

4. Schatullen

Feuerbestattung ist der große Trend in der Bestattungsbranche. Experten schätzen, dass sich die Zahl der Menschen, die sich für die Einäscherung gegenüber der direkten Bestattung entscheiden, sich der 50%-Marke nähert. Und diese Änderung ermöglicht das Recycling des teuersten Teils des Bestattungsprozesses: des Sarges. Mieten Sie einen Sarg und er kann immer wieder recycelt werden, wodurch natürliche Ressourcen geschont und die Expansion von Friedhöfen auf wertvollem Land verlangsamt wird.

5. Es ist die Jahreszeit!

Okay, dieser hier ist nicht so ungewöhnlich, aber wir wollten, dass Sie nicht vergessen, dass Sie Ihren Weihnachtsbaum jedes Jahr recyceln können! Der Nationaler Weihnachtsbaumverband hat einige großartige Tipps und Ideen, wie Sie Ihre lebenden Bäume nach den Feiertagen recyceln und wiederverwenden können. Wir haben auch ein paar Tipps Hier .